Wissenschaftler ringen um eine Erklärung, warum COVID ungeimpfte verschont hat

Die Medien haben ihr Bestes getan, um die Menschen in einen Rausch zu versetzen, weil COVID, Grippe und das Respiratorische Synzytialvirus (RSV) in diesem Winter zu einer „Dreifach-Emidemie“ zusammenkommen könnten. GESCHICHTE AUF EINEN BLICK Die globalistische Kabale, die das COVID-Narrativ erfunden und vorangetrieben hat, steht vor wachsenden Problemen, da die Löcher in der Logik mit der Zeit immer größer werden. Ein typisches Beispiel: Die irrationale Förderung von Impfstoffgerechtigkeit. Nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation und anderer globalistischer Hochburgen muss die westliche Welt Impfstofflieferungen an Entwicklungsländer finanzieren, um sicherzustellen, dass alle die gleichen Überlebenschancen haben. Das Problem ist, dass die Entwicklungsländer mit den

Weiterlesen »

Kontrollierter Abriss

Corona- Ausschuss Sitzung 133: Controlled Demolition Dr. Michael Nehls: Ein Großteil der Menschheit ist in einer Abwärtsspirale gefangen. Beweise spielen hier gar keine Rolle mehr Dr. Michael Nehls begibt sich auf die Suche nach der Quelle unserer geistigen Energie, die uns dazu dient uns zu konzentrieren, eigenständige Entscheidungen zu treffen und sich in andere hineinzuversetzen. Seit Jahren nimmt die Kapazität unserer mentalen “Batterie” ab, unter anderem aufgrund von Bewegungsmangel, schlechter Ernährung, Schadstoffen in der Umwelt, fehlender oder schädlicher sozialer Interaktion.

Weiterlesen »

Götzendienst der Lüge

Die Impflüge ist nur die Spitze des Corona-Eisbergs. Die Liste der Skandale reicht einmal um den Erdball. Eine Zusammenfassung. Von Milosz Matuschek Es ist noch nicht rum, herzlich willkommen bei Radio München, wir bleiben an der Aufklärung. Die Impfflüge ist nur die Spitze des Corona-Eisbergs. Die Liste der Skandale reicht einmal um den Erdball, hören sie, eine der knappsten Zusammenfassungen des nun bald Dreijährigen Geschehens von der von Beginn an literarisch dokumentierte. Sprecherin Sabrina Halil.

Weiterlesen »

Mit Lichtgeschwindigkeit zur Selbstanklage – Interview mit Prof. Bhakdi

via apolut von mwgfd Published November 26, 2022 “Die Mittel sind da, um den Wahnsinn zu beenden”, so der renommierte Mikrobiologe und Vorsitzende der Gesellschaft MWGFD (Mediziner, Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie). Es liegt alles auf dem Tisch. Was es braucht ist einzig der Wille zu Verstehen und Zwischenmenschlichkeit. “Hört auf Menschen als “Versuchskaninchen” und “Verdienstquellen” zu betrachten” so der Apell von Prof. Bhakdi. Er bringt was in Stellung, was beunruhigt und aufwühlt zugleich. In der ersten Hälfte des Interviews erklärt er aus immunologischer Sicht, was genau die mRNA-Gentherapeutika im Körper anstellen. Anhand der kürzlich veröffentlichten pathologischen Untersuchungen von Dr. Mörz wird

Weiterlesen »

Tribut zu Ehren der “Ungeimpften”

Der französiche General Christian Blanchon veröffentlichte in der französichen Presse diese Botschaft um den “Ungeimpften” für ihre ausserordentliche Leistung dem unermesslichen Druck standzuhalten, Tribut zu zollen.

Weiterlesen »

Bhakdi warnt eindringlich: “Covid-Spritze zerstört Herz und Gehirn von Milliarden von Menschen”

UncutNews berichtet Es gibt Hinweise darauf, dass Covidspritze das Herz und das Gehirn erreichen und dort irreparable Schäden verursachen. Das sagte der Mikrobiologe Sucharit Bhakdi im Gespräch mit Greg Hunter von USAWatchdog.com. Bei einer Autopsie fanden Pathologen das Spike-Protein in den kleinsten Hirngefäßen eines verstorbenen Mannes. Diese winzigen Blutgefäße waren offenbar vom Immunsystem angegriffen und zerstört worden. Die Hirnzellen waren geschädigt und abgestorben oder im Begriff abzusterben. „Dieser arme Mann ist gestorben, weil seine Gehirnzellen abgestorben sind“, sagte Bhakdi. Ein entsprechender Fallbericht wurde in der Zeitschrift Vaccines veröffentlicht. Das sehen wir jetzt bei vielen Menschen, die geimpft worden sind. Sie

Weiterlesen »