18-Jährige wird dreimal am Gehirn opertiert wg Blutgerinnseln nach J&J-Genshot

18-Jährige unterzieht sich 3 Gehirnoperationen wegen Blutgerinnseln nach J&J-Impfstoff, meldet Childrens Health Defense! Ein Teenager aus Nevada wurde in ein Koma versetzt, an ein Beatmungsgerät angeschlossen und musste drei Gehirnoperationen über sich ergehen lassen, nachdem sie etwa eine Woche nach Erhalt des Johnson & Johnson-Impfstoffs Blutgerinnsel entwickelt hatte. Ein Nevada Teenager, der Johnson & Johnson (J&J) COVID Impfstoff am April 1 erhielt unterzog sich drei Gehirn Operationen um Blutgerinnsel zu reparieren sie etwa eine Woche nach Erhalt des Impfstoffs entwickelt hat, Las Vegas Review-Journal berichtet. Laut dem Sprecher der Familie, Bret Johnson, wurde Emma Burkey, 18, nach einem Krampfanfall von

Weiterlesen »

Nach Covid Shot gelähmt

33-jährige Frau wegen „mysteriöser“ Lähmung 12 Stunden nach Pfizer-Impfung ins Krankenhaus eingeliefert!Ein Bericht von Childrens Health Defense Eine gesunde 33-jährige Frau in Bethel Park, Pennsylvania, die gebeten hat, anonym zu bleiben, erlebt Lähmung 12 Stunden nach dem Erhalten ihrer ersten Dosis des Pfizer COVID-Impfstoff und ist immer noch im Krankenhaus. Die Frau aus Pennsylvania sagte, sie fühlte sich zunächst gut, nachdem sie geimpft wurde, aber wachte mitten in der Nacht auf und hatte kein Gefühl in ihren Armen und Beinen. „Es war die beängstigendste Sache der Welt zu gehen, um zu schlafen völlig in Ordnung und gut zu Fuß, um

Weiterlesen »

Gesichtsmasken sind ineffektiv und schaden der Gesundheit

Stanford-Studienergebnisse: Gesichtsmasken sind ineffektiv, um die Übertragung von COVID-19 zu blockieren und können sogar eine Verschlechterung der Gesundheit und einen vorzeitigen Tod verursachen.Publiziert am 19.April 2021 von Joe Hoft Eine kürzlich veröffentlichte Stanford-Studie, die vom NCBI, das dem US National Institutes of Health untersteht, zeigte, dass Masken absolut nichts zur Verhinderung der Ausbreitung von COVID-19 beitragen und ihre Verwendung sogar schädlich ist. Das NIH veröffentlichte eine medizinische Hypothese von Dr. Baruch Vainshelboim (Cardiology Division, Veterans Affairs Palo Alto Health Care System/Stanford University, Palo Alto, CA, United States).NOQ Report deckte die Studie auf: Haben Sie schon von dieser begutachteten Studie der

Weiterlesen »

Der PCR Test und die Falschpositiven

Interview von Bruno H. Dalle Carbonare mit Jean-Marc König, Mathematiker, über die Zahl der Falschpositiven bei tiefer Durchseuchungsrate, insbesondere bei Asymptoptischen. Die im Video erwähnte Excel-Datei steht zum freien Download bereit. Quelle: Corona Differenziert Und weiter:Kinderarzt Janzen: unnötig gefährliche Testmethode Der Kinderarzt Eugen Janzen, dessen YouTube-Kanal gelöscht wurde, hat sich nun mit einer eindringlichen Warnung zu den anstehenden Selbsttests der Kinder an die Öffentlichkeit gewandt. [ weiterlesen auf 2020News.de ]

Weiterlesen »

Die Impfexperten der WHO vermitteln der Welt versehentlich, dass „Impfverweigerung“ wissenschaftlich sinnvoll ist

Erst veröffentlicht von Uncut News, via Samuel Eckert Trotz ihrer jüngsten Warnungen vor „Impfmüdigkeit“ räumen die „Experten“ der WHO ein, dass die Behauptungen über die Sicherheit und Wirksamkeit von Impfstoffen nie bewiesen wurden. In diesem Exposé geben die WHO-Impfexperten zu, daß: Impfstoffe tödlich sein können; Die Art und Weise, wie Sicherheitsstudien angelegt sind, es schwierig macht, Probleme zu erkennen; Die Sicherheitsüberwachung unzureichend ist; Impfstoff-Adjuvantien das Risiko erhöhen. „Die ‚Food and Drug Administration‘ (FDA) erhält 45% ihres Jahresbudgets von der Pharmaindustrie. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erhält etwa die Hälfte ihres Budgets aus privaten Quellen, einschließlich der Pharmaindustrie und ihrer verbündeten Stiftungen. Und

Weiterlesen »

Macht was! Nachdenken, aktiv werden

Ken Jebsen’s Aufruf in Me, Myself and Media 59 – „The Great We Set“ Aktiv werden: z.B. beim Verein ITUS https://verein-itus.ch/oder bei den Freunden der Verfassung https://verfassungsfreunde.ch/de

Weiterlesen »