Einführung: Das fliegende Schuppentier

Nachfolgend Teil 1 als Einführung ein Interview von Dirrk Pohlmann mit dem Autor Sehr geehrter Professor Canetti – so haben Sie sich für die Veröffentlichung dieses Aufsatzes genannt  (es ist ein Pseudonym) – Sie haben einen langen Artikel geschrieben, den besten verfügbaren Überblick über die Corona-Pandemie, den es derzeit gibt. Er ist voller belegter Tatsachen und bietet im Wortsinn unerhörte Informationen. Ich denke, wenn wir den Lesern mit diesem Interview eine Einleitung geben, fällt es ihnen etwas leichter, die Informationsfülle zu dekodieren. Meine Fragen werden deshalb wesentliche Aspekte ihres Aufsatzes aufgreifen. Dirk Pohlmann Quelle: Free21

Weiterlesen »

Was uns die Geschichte über die „Spanische Grippe“ von 1918 erzählt

Ein Beitrag von Dr. Sal Martingano, FICPA übersetzt aus dem Englischen Aus der Geschichte wissen wir, dass die Spanische Grippe 1918 zwischen 50 und 100 Millionen Menschen tötete. Damals bezeichneten medizinische und pharmazeutische Quellen die Spanische Grippe als DIE schrecklichste Seuche seit der Schwarzen Pest von 1347, an der schätzungsweise 25-30 Millionen Menschen starben. Die Impfung: „Der Elefant im Raum“ In dem Buch „Vaccination Condemned“ von Eleanor McBean, PhD, N.D., beschreibt die Autorin detailliert ihre persönlichen und familiären Erfahrungen während der Pandemie der „Spanischen Grippe“ von 1918. McBeans Berichterstattung über die „Spanische Grippe“ von 1918 als Reporterin und ungeimpfte Überlebende

Weiterlesen »

Pandemie beendet!

Bodo Schiffmann hat von seinen Zuschauern Fragen erhalten, die er auf seinem Telegram-Kanal @alles ausser Mainstream per Video beantwortet. Eine Frage, die ihm gestellt wurde sei der Hammer und beweise damit dass SARS-CoV2 nicht existiert.Gefragt wurde von Ines Sauter folgendes:„Moin vielleicht gibt es ja hier einen Onkologen, der mir folgende Frage beantworten kann und zwar: im Oktober letzten Jahres bekam mein Sohn die Diagnose ALL also Leukämie und es begann auch die sofortige Chemo Behandlung. Zu allem Überfluss hatte er, laut PCR Test, Corona und zwar ca. 75 Tage am Stück allerdings ohne Symptome. Ich habe jeden Tag von ihm

Weiterlesen »

Die Wissenschaft steht auf

Diese Kampagne, an der sich zahlreiche Experten aus Wissenschaft und Praxis beteiligt haben, wurde vom Corona-Ausschuss initiiert. Hintergrund dieser Aktion Der Corona-Ausschuss wurde im Juni 2020 auf Initiative von vier prozesserfahrenen RechtsanwältInnen gegründet. Seitdem finden wöchentliche Anhörungen statt, um die wissenschaftlichen, politischen sowie wirtschaftlichen Zusammenhänge rund um das Corona- Geschehen zu dokumentieren und aufzuarbeiten. Die wesentlichen Erkenntnisse dieser Anhörungen von inzwischen fast 200 ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis fassen wir wie folgt zusammen: 1-1. PCR-Tests sind als alleiniges Diagnostikum nicht in der Lage, Infektionen oder Erkrankungen zuverlässig nachzuweisen. Sie produzieren auch keinen hinreichenden Grund zu dieser Annahme, solange der CT-Wert

Weiterlesen »

C-Impfstoffe im Vergleich & Nebenwirkungen

Corona-Impfstoffe im Vergleich BioNTech/Pfizer (BNT162b2) Moderna (mRNA-1273) AstraZeneca EU-Zulassung 21.12.20 06.01.21 29.01.21 Art des Impfstoffs mRNA-Impfstoff mRNA-Impfstoff Vektorimpfstoff Wirksamkeit Hersteller 95 % 94,5 % Bis zu 90% (im Mittel 70 %) Absolute Risikoreduktion  * 0.84 %  1.2 % 1.3 % Impfschema 2x im Abstand von 21 Tagen 2x im Abstand von 28 Tagen 2x im Abstand von 28 Tagen Herstellung schnell schnell günstig Langzeiterfahrungen fehlen fehlen Magnetismus** ja nachgewiesen unbekannt unbekannt * Quelle: 2020News ** Quelle: ai-peertube.ch Übersicht:Tagesreport schwerwiegender Nebenwirkungen der Covid-19-ImpfungenDatenstand 11.6.2021 – Datenabzug 12.6.2021 – Generierungsdatum 14.6.2021 Aktualisierungen in dieser Version:Aktualisierung der EMA-Daten:-> 562.004 Fälle (plus 36.175)-> 9.183 Todesfälle

Weiterlesen »

The Great Convergence

James Corbett zum menschlichen MassenaussterbenDeutsche Synchronisation durch Stiftung Corona Ausschuss In dieser Ausgabe der fortlaufenden James Corbett Redpills the Normies-Serie spricht James mit Jim Goddard vom Mainstream-Radioprogramm This Week in Money über den transhumanistischen Great Reset und die globalistischen Pläne zur Transformation der menschlichen Spezies. Aufgrund der herausragenden Bedeutung dieses Beitrags für die Aufarbeitung der aktuellen Situation, hat die Stiftung Corona Ausschuss eine deutsche Synchron-Version in Auftrag gegeben. Sie haben noch nichts von der „Großen Konvergenz“ gehört? Oh, das ist nur der Plan, die Biologie mit digitaler Technologie zu verschmelzen und neu zu definieren, was es bedeutet, ein Mensch zu

Weiterlesen »