Gefährlicher als der Pandemievertrag: Internationale Gesundheitsvorschriften geleakt.

Bericht von https://ansage.org/ Dem kritischen Autor und Aktivisten James Roguski ist es gelungen, das jahrelang streng geheim gehaltene Verwirrspiel zu den Internationalen Gesundheitsvorschriften (kurz IHR, International Health Regulations) zumindest vorläufig zu beenden: Er „ergatterte“ die jüngste Version des IHR-Papiers in der Fassung vom 9. Februar 2024 (ein “negotiating text”, also eine Art Verhandlungspapier), die gewissermaßen die Ausführungsvorschriften zum geplanten WHO-Pandemie-Vertrag darstellen. Diese IHR sind weitaus toxischer als der Vertrag selbst – denn sie werden nur mit einfacher Mehrheit beschlossen, obwohl sie alle uns bekannten „Folterinstrumente“ umfassen, die uns aus den Covid-Jahren bekannt sind: Testpflichten, Schließungen öffentlicher Räume, Kontaktsperre, Abstandspflichten, Quarantäne, Reiseverbote, direkte und indirekte Impfpflichten et cetera. Darüber hinaus

Weiterlesen »

Ganser erklärt das wirklich WAHRE Problem auf dieser WELT

Der Krieg in der Ukraine stärkt die BRICS und ihren Wunsch nach alternativen Handelssystemen. Der Westen und die NATO stehen vor dem Balanceakt, auf die BRICS zuzugehen und zugleich die eigenen Werte hochzuhalten. Eine sehr interessante Perspektive im Video „Damit rechnet NIEMAND | Ganser erklärt das wirklich WAHRE Problem auf dieser WELT 🙄 „und Botschaft des Wissenschaftlers und Friedensforschers @DanieleGanserOffiziell. Wie gelingt es eine fundierte Meinung zu bilden „Damit rechnet NIEMAND 🙄 | Ganser erklärt das wirklich WAHRE Problem auf dieser WELT“?

Weiterlesen »

Ehemaliger UN_Waffeninspekteur enthüllt wer Nawalny wirklich war

„War Navalny ein Geheimdienst-mitarbeiter des MI6 oder der CIA, oder von beiden?“
Scott Ritter: „Beides… wir haben versucht, diesem Schwein Lippenstift aufzusetzen und ihn in ein Symbol der Demokratie zu verwandeln, aber er war nie ein Demokrat. Er war immer ein Störenfried, der von der CIA ausgebildet, finanziert und gesteuert wurde.“

Weiterlesen »

Journalisten verwirrt durch Journalist, der Journalismus macht

Das Interview selbst auf X/Twitter hält mittlerweile bei 166 Millionen Aufrufen und bei Elon Musk über 50 Millionen. Dazu ist es auch noch über andere Plattformen zu sehen und liegt damit bereits weit über 200 Millionen Aufrufen. kein Wunder wenn die Konzernmeiden versuchen es auf alle Arten schlecht zu reden

Weiterlesen »
Alternative Information