Meine kontrollierten Freiheiten

Oder viel Lärm um nichts? Quelle: von Todd Hayen MUCH ADO ABOUT NOTHING und von uncutNews übersetzt Denkt jemand von Ihnen, dass wir überreagieren? Ich nicht, aber das Schafsvolk schon. Sie behaupten, sie seien bereit, die Vergangenheit ruhen zu lassen und einfach alles hinter sich zu lassen und mit dem Leben weiterzumachen. Ich bin mir sicher, dass jeder, der dies liest, den bahnbrechenden Leitartikel kennt, den The Atlantic kürzlich mit seinem Amnestie-Unsinn veröffentlicht hat. Ich glaube nicht, dass ich seit den Tagen, in denen ich einen Artikel nach dem anderen über die Wirksamkeit von Masken gegen die Übertragung von Viren

Weiterlesen »

Ist der Corona Ausschuss kontrollierte Opposition?

Auf Twitter hat der pensionierte Arzt, Walti Siegrist untenstehenden Tweet veröffentlicht. Die dort gemachten Aussagen machen mich nachdenklich. Kann es sein, dass Dr.Reiner Füllmich, der Mitbegründer des von mir geschätzten Corona Ausschuss ist, als kontrollierende Opposition fungiert?Ich mag es nicht glauben. Lesenswert ist in diesem Zusammenhang ein Artikel von Dr. Simon, den ich hier verlinke.Auszüge daraus: Meine persönlichen Erfahrungen mit Reiner Fuellmich.Vor einer Woche habe ich Reiner Fuellmich bzgl. der angeblichen Veruntreuung von Spendengeldern in einem Telegram Post kritisiert. Die Konsequenz waren hunderte Kommentare. Viele von Euch haben mir zugestimmt, aber andere stimmten mit meinem Standpunkt überhaupt nicht überein. Einige von

Weiterlesen »

Ein objektiver Journalist ist nicht möglich: Notizen vom Rand der narrativen Matrix

Berichtet Caitlin Johnstone Ich habe das Gefühl, dass wir noch nicht genug über die Tatsache gesprochen haben, dass US-Regierungsbehörden gerade dabei ertappt wurden, eng mit großen Online-Plattformen zusammenzuarbeiten, um Inhalte im Namen der Regulierung der “kognitiven Infrastruktur” der Gesellschaft zu zensieren. Die einzige Möglichkeit, wie Sie damit einverstanden sein könnten, dass die US-Regierung sich selbst zu dieser Behörde ernennt, wäre, wenn Sie glauben würden, dass die US-Regierung eine ehrliche und wohltätige Einrichtung ist, die zum Wohle des einfachen Menschen arbeitet. Was natürlich für einen erwachsenen Menschen inakzeptabel wäre. ❖ Es ist immer noch erstaunlich, dass wir in einer Welt leben,

Weiterlesen »

Das Kartenhaus der Regierung fällt zusammen

Das gesamte Narrativ rund um den Covid Impfstoff hat sich als irreführend erwiesen!Impfstoffe wurden nicht auf deren Wirksamkeit geprüft und somit fällt das Kartenhaus zusammen. In einem offenen Brief der Freunde der Verfassung fordern diese die Parlamentarier auf, zu handeln und ihre Aufsichtspflicht gegenüber der Exekutive sofort wahrzunehmen. Hier den Brief an die Volksvertreter im National- und Ständerat herunterladen Statt Aufklärung ist Lichterlöschen angesagt, berichtet die Weltwoche.Am 10. Oktober 2022 stellte Pfizer-Managerin Janine Small vor dem Europäischen Parlament klar, dass der sog. Covid-Impfstoff nie darauf getestet worden sei, ob er vor Ansteckung schütze. Ebenso wurde laut Anfrage bei Swissmedic durch

Weiterlesen »

Pfizer bestätigt vor EU-Covid-Ausschuss: Covid-Impfpass beruhte auf großer Lüge

Im Covid-Hearing des EU-Parlaments bestätigte ein führender Pfizer-Kopf: Es hat nie wissenschaftliche Daten dafür gegeben, wonach die mRNA-Behandlung die Weitergabe des Virus beschränken würde. Diese Annahme war aber Grundlage für Impfpropaganda und den „Grünen Pass“ der EU. „2G“ galt in Österreich für die gesamte Gesellschaft: Wer nicht geimpft war, der wurde von Österreichs Regierung sogar mit Hausarrest belegt. Am Dienstag schafft der holländische EU-Abgeordnete Rob Roos aber eindeutige Fakten: Es gab nie eine Evidenz dafür, dass die mRNA-Behandlung auch Infektionen behindern oder gar verhindern könnte. Das bestätige Janine Small, Präsidentin für internationale Entwicklungsmärkte von Pfizer. Keine Evidenz Man habe „wirklich mit

Weiterlesen »