Ehemaliger UN_Waffeninspekteur enthüllt wer Nawalny wirklich war

Der verstorbene russische Oppositionsführer Alexei Nawalny hat für die CIA gearbeitet, sagte der ehemalige UN-Waffeninspekteur Scott Ritter in einem Podcast von Andrew Napolitano.

In Moskau wurde Nawalny auch von einem Netzwerk von NGOs unterstützt, die Geld vom britischen Geheimdienst erhielten.

Er war an drei Putschversuchen gegen Wladimir Putin beteiligt. Der erste Versuch fand 2007-2008 statt, als die USA versuchten, in Russland eine Farbrevolution auszulösen. Dies scheiterte.

„War Nawalny ein Geheimdienstmitarbeiter des MI6 oder der CIA oder beider?“ Scott Ritter: „Beide… wir haben versucht, diesem Schwein Lippenstift zu verpassen und es zum Symbol der Demokratie zu machen, aber er war nie ein Demokrat. Er war immer eine störende Kraft, ausgebildet, finanziert und gelenkt von der CIA.“

Danach wurde Nawalny für ein Programm an der Yale University ausgewählt, das die CIA nutzte, um ihn zu rekrutieren, auszubilden und einzusetzen. Er sei nach Russland geschickt worden, um dort die politischen Verhältnisse zu stören, sagte Ritter.
Eine versteckte Kamera zeichnete auf, wie seine rechte Hand vom britischen Geheimdienst dafür 10 bis 20 Millionen Dollar verlangte und Putin damit einen Strich durch die Rechnung machte. „Das ist Landesverrat.“
Nawalny verglich die Menschen aus dem Kaukasus mit Kakerlaken und Fliegen, die man ausrotten müsse. Menschen aus Georgien bezeichnete er als „Ratten“.
Er sei ein Nationalist gewesen, kein Demokrat, betonte Ritter. „Er wurde von der CIA ausgebildet, finanziert und geleitet, um die russische Regierung zu untergraben. Er war ein Verräter.“
„Er hat nichts mit Demokratie zu tun, er hatte wenig Selbstvertrauen und hätte die Wahlen nie gewonnen.“

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die Änderungen der IGV wurden angenommen

Die 77. Weltgesundheitsversammlung hat ein umfangreiches Paket von Änderungen der internationalen Gesundheitsvorschriften verabschiedet. Wir, das Volk, haben eine erstaunliche Niederlage erlitten. Der Kampf geht weiter.

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Wenn Puzzle Teile zusammenkommen

Amazing Polly beendet dieses Video mit einigen guten Nachrichten! Aber zuerst schaut sie Patrick Vallance & das ehemals geheime Science Advisory Panel Großbritanniens an, das sie zu weiteren Verbindungen zur Global Healh Mafia führt… und zu einer Verbindung zurück zu dem aktuellen selbstbeschriebenen ‚Whistleblower‘. Wie sich herausstellt, sind sie natürlich alle Impfstoffverkäufer. Ein weiteres Puzzle Teil kommt von James Corbett.Bei der Übernahme der öffentlichen Gesundheit, die „The Corbett Report“ in How Bill Gates‘ How Bill Gates Monopolized Global Health dokumentiert hat und bei dem bemerkenswert dreisten Vorstoss zur Impfung aller Menschen auf dem Planeten, in Bill Gates‘ Plan to Vaccine

Read More »
Danielum

Fauci’s Netzwerke

Das ist RIESIG! Die Medizinethik sollte jetzt an vorderster Front stehen, da Big Pharma und NGOs wie die Gates Foundation versuchen, einen (gefährlichen) experimentellen RNA-Impfstoff schnellstmöglich auf den Markt zu bringen. In diesem Video deckt Amazing Polly einen MASSIVEN Interessenkonflikt in den USA auf. Wer ist Christine Grady?BONUS BOOM gegen Ende. Dr. Anthony Fauci’s Tochter ist Software-Ingenieur für TwitterZensur – Interessenkonflikt? NIAID-Direktor Dr. Anthony Fauci, der für seine Reaktion auf den Ausbruch des Coronavirus heftig kritisiert wurde, hat eine Tochter namens Alison („Ali“), die als Software-Ingenieurin für Twitter arbeitet. Dies kommt daher, dass Silicon Valley zunehmend gegen so genannte Fehlinformationen

Read More »
Danielum

Während COVID-1984 beschleunigt, macht Bill Gates die ‚Freiheit‘ für die Ausbreitung des Virus verantwortlich

Kürzlich gab Bill Gates dem Rothschild-Teilhaber Economist ein Interview. In diesem Interview wurde Gates gefragt, wie er die Reaktion der USA auf den Ausbruch sieht. Seine Antwort: Abgesehen von den hohen „Risikogeldern“, die die USA für die Impfstoffforschung und -entwicklung aufbrachten, machen die USA seiner Meinung nach insgesamt schlechte Arbeit. Bill Gates Gates schob die direkte Schuld an der schlechten Reaktion auf mangelnde Vorbereitung, aber auch auf mangelnde Freiheit. Ja, Bill Gates machte unsere Freiheiten für die Verbreitung des Virus verantwortlich. Bill Gates lobte dann die autoritäre Reaktion Chinas und sagte, dass die Reaktion Chinas trotz der Tatsache, dass die

Read More »
Alternative Information