Warum berichtet der Mainstream nicht die Wahrheit?

Warum die MS-„Medien“ so eine Angst davor haben ENDLICH die komplette, grausame, eiskalte Wahrheit zu berichten?Ganz einfach: Weil eine zu 100% aufrichtige und wahrheitgetreue Berichterstattung über dieses gigantische Verbrechen, das hier seit März 20 abgespult wird, dazu führen würde, dass nach wenigen Tagen allerortens die wehemente Forderung laut würde, SOFORT ALLE dafür Verantwortlichen der WHO, der Medien, der Politik, der Propaganda-Prominenten, der Schulleitungen, der Mediziner, der Behörden, des Bundesverfassungsgerichtes, der Bundes-Behörden,der Justiz etc. pp., zu verhaften und vor Gericht anzuklagen. Das wäre ein gesellschaftlicher Supergau für die, weil sie dann aus ihrer Sicht den Ast absägen würden, auf dem sie

Weiterlesen »

Impfschäden: Steigende Todesfälle bei Soldaten, Sterblichkeit steigt exponentiell an

Seit September letzten Jahres ist die Corona-Impfung für die 1,3 Millionen US-Soldaten Pflicht. Etwa zwei Drittel der Soldaten haben sich bereits impfen lassen. US-Präsident Joe Biden sagte, die Maßnahme sei notwendig, damit die Truppen in aller Welt „so sicher wie möglich operieren“ können. „Ich bin stolz darauf, dass unsere Soldatinnen und Soldaten weiterhin den Kampf gegen diese Pandemie anführen werden, indem sie mit gutem Beispiel vorangehen und für die Sicherheit ihrer amerikanischen Mitbürger sorgen“, so Biden in einer Erklärung. Die Folgen des Impfstoffs sind katastrophal. Der Anwalt Todd Callender, der im Namen der Navy Seals eine Klage gegen die Regierung

Weiterlesen »

Der grösste Betrug

Der geheime Plan, der Öffentlichkeit mRNA-Impfstoffe aufzudrängen Die COVID-Pandemie ist voller Vertuschungen, angefangen damit, dass China absichtlich die Ausbreitung des Ausbruchs zuließ, indem es behauptete, es gäbe keine Beweise für eine Übertragung von Mensch zu Mensch 2019 deuteten Dr. Anthony Fauci und ein ehemaliger Direktor der US-amerikanischen Behörde für biomedizinische Forschung und Entwicklung (BARDA) an, dass eine Pandemie ein perfekter Vorwand sei, um von der herkömmlichen Impfstoffherstellung auf eine experimentelle mRNA-Technologie umzusteigen, deren Markteinführung ansonsten Jahrzehnte dauern würde. Zwei der größten Vertuschungen waren die hartnäckigen Leugnungen, dass SARS-CoV-2 das Ergebnis von Gain-of-Function-Forschung war und dass die Pandemie das Ergebnis eines

Weiterlesen »

Totalitäre Gedankenkontrolle

PSYOPS BESTÄTIGT: Regierungen geben zu, “ Massen-Psychosebildung“ einzusetzen, um die Einhaltung von COVID-Beschränkungen und -Mandaten zu erzwingen Inzwischen hat jeder, der Zugang zum Internet hat, einen oder mehrere Fälle gesehen, in denen Menschen wegen verschiedener Coronavirus-Beschränkungen und -Vorschriften in Schreiduelle, Schlägereien und andere Auseinandersetzungen geraten sind. Die allgegenwärtige Maske ist zu einem Brennpunkt des Konflikts geworden: Sehr viele Menschen sind davon überzeugt, dass sie und alle um sie herum eine Maske tragen, unabhängig davon, ob sie geimpft sind oder nicht, und dass sie „Gefahr laufen, an COVID-19 zu erkranken und daran zu sterben“. Und bis zu diesem Punkt haben die

Weiterlesen »

Die Beweise

Die liefert uns die StewPetersShow [vorerst in english] Die Stew Peters Show LIVE FEED wurde auf ALLEN Plattformen noch während der Sendung unterbrochen. Stew Peters Tödliche Vax-Chargen-Nummern identifiziert, sie sind immer noch im Umlauf! Dennoch ist die Welt da draußen gefährlich, und die Feinde des amerikanischen Volkes werden 2022 genauso entschlossen sein, Sie zu vernichten, wie sie es 2021 waren. Und das bedeutet mehr Verschleierung, mehr Beschränkungen und mehr Impfstoffvorgaben. Dr. Jane Ruby kommt zu uns für ihren ersten Beitrag des Jahres. Sie sagt, sie habe die Belege dafür, dass die Toxizität von Impfstoffen von Charge zu Charge variiert, und

Weiterlesen »

Covid-Impfstoffe: „gefährlichste Einführung eines biologischen Arzneimittels in der Geschichte der Menschheit“

Beitrag von: December 25, 2021 by: Ethan Huff Auf einem Online-Symposium über die Covid-Wissenschaft, das von Doctors for COVID Ethics organisiert wurde, wurden der Weltöffentlichkeit die bisher detailliertesten Beweise gegen die „Impfung“ mit dem Wuhan-Coronavirus (Covid-19) vorgelegt. Diese internationale Gruppe, die sich seit langem gegen die massenhafte Einführung der Fauci-Impfung wendet, argumentierte, dass das menschliche Immunsystem, das durch die Injektionen provoziert wird, schließlich sein eigenes Gewebe angreifen könnte (Autoimmunerkrankung), wenn es das Vorhandensein von synthetischen Spike-Proteinen erkennt. Ungezählte Tausende von Todesfällen sind in diesem Zusammenhang bereits aufgetreten, auch wenn die meisten von ihnen nie in den Datenbanken der Regierung auftauchen. Zahlreiche

Weiterlesen »