2017: Die USA bombardierten Syrien, niemand forderte eine Untersuchung

von Eva Bartlett hier aus dem englischen

Das Interview hat Eva Bartlett Mitte 2017 geführt. Immer noch relevant, bei all dem Unsinn, den die Kriegspropaganda auf der Idlib… [Verwandt: Über syrische Krankenhäuser, die bombardiert werden… oder nicht…]

Ich sprach über das, was ich gerade in Syrien gesehen/gehört hatte: Zivilisten, die mir erzählten, dass sie von den Terroristen ausgehungert wurden, die der Westen als „Rebellen“ bezeichnet, deren Verbrechen der Westen beschönigt.

Ich war gerade wieder in Ost-Aleppo gewesen, und zwar in den von lügnerischen Unternehmensmedien propagierten Gebieten al-Waer und Madaya.

Verwandte Links: [Links im Originalbeitrag]

-Syrien Kriegstagebuch: Wie das Leben unter der „gemäßigten“ „Rebellen“-Herrschaft aussieht [Ost-Aleppo, Hungersnot, Militarisierung der Krankenhäuser]

-Anordnung kehrt in westliche Städte zurück, da die syrischen Zivilisten die Schrecken der „Rebellen“-Herrschaft nacherzählen [Madaya & al-Waer]

-In der Nacht vor der Ankunft der internationalen Inspektoren bombardieren die USA und ihre Verbündeten Syrien, was eine Lüge ist [2018].

-Folter, Hunger, Hinrichtungen: Ost-Ghouta-Zivilisten sprechen vom Leben unter terroristischer Herrschaft

-Stimmen aus dem syrischen Flüchtlingslager Rukban glauben an die Berichterstattung der Unternehmensmedien

-Liberalisierung der Idlib Syriens, gerade für die Zivilisten, über die Amerika Besorgnis vortäuscht

-US gewährt 35 Millionen Dollar zur Förderung seiner gefälschten Nachrichtenblase in Syrien und zur Kontrolle der lokalen Medien [erstmals veröffentlicht auf RT.com].

-Diejenigen, die syrische Stimmen übertragen, sind „russische Propagandisten“? Monitore von ‚gefälschten Nachrichten‘ negieren das syrische Leiden

*Israels weit verbreiteter Gebrauch von weißem Phosphor an der palästinensischen Zivilbevölkerung:

  • „beim nächsten Mal wird es mehr wehtun“: Israelische Drohung gegen überlebende Familienmitglieder des Angriffs mit weißem Phosphor: – „das nächste Mal wird es mehr wehtun“: *Israelische Drohung gegen überlebende Familienmitglieder des Angriffs mit weißem Phosphor

-Weißer Phosphor verstümmelte und ermordete Familienmitglieder [Fotos und Video]

-das angegriffene Wafa-Rehabilitationskrankenhaus

-Lang brennende Brände: Weißer Phosphor auf Scheich Rajleen

-Dokumentation über Israels Verwendung von weißem Phosphor und die weitreichende Zerstörung

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Synthetische mRNA Covid Impfstoffe: Eine Risiko-Nutzen Analyse

Ist ein „Impfstoff“, der auf einer ungetesteten Technologie basiert und dessen Sicherheitstests noch nicht abgeschlossen sind, sicher? Und funktioniert er überhaupt? Und rechtfertigt eine Krankheit mit einer IFR von 0,2% überhaupt dieses Risiko? Inmitten der Fülle von Fragen im Zusammenhang mit Covid sind die Covid-Spritzen die am meisten bevorstehenden. Zwei Formulierungen haben eine vorläufige Zulassung von der FDA und von Health Canada erhalten: Pfizer/BioNtech und Moderna. Beide Injektionen verwenden die gleiche Technologie, die synthetische Gentherapie (SGT), die zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit an die Bevölkerung abgegeben wird. Medikamente werden kranken Menschen verabreicht, um Krankheiten zu behandeln. Impfstoffe

Read More »

Aufwachen aus der Matrix

Ein Artikel von Caitlin Johnstone, übersetzt von FritzTheBlogcat Die Liberalen des amerikanischen Mainstream denken, sie seien scharfsichtig, weil sie die Propagandafäden sehen können, die von Fox und Donald Trump gezogen werden. Und die Konservativen des amerikanischen Mainstream denken, sie seinen scharfsichtig, weil sie die Propagandafäden sehen können, die von MSNBC und den Demokraten gezogen werden. Aber die Propagandafäden auf beiden Seiten führen zum gleichen Puppenspieler. Und das zu erkennen ist erst der Anfang.   teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Danielum

Von Bioethik zu Eugenik

Einer der ikonischen Momente James Corbetts Dokumentarfilm Who Is Bill Gates? ist der Clip von Gates auf dem Aspen Ideas Festival 2010, in dem er einen Vorschlag diskutiert, die Mittel für die öffentliche Bildung zu erhöhen, indem Gelder aus der Sterbebegleitung für alte und unheilbar kranke Menschen abgezweigt werden. Gates beklagt die in die Höhe schnellenden Studiengebühren für College-Studenten und sagt Walter Isaacson vom Aspen Institute: „Das ist ein Kompromiss, den die Gesellschaft wegen der sehr, sehr hohen medizinischen Kosten und der mangelnden Bereitschaft eingeht, zu sagen: ‚Gibt dieser Patient eine Million Dollar für die letzten drei Lebensmonate aus –

Read More »