Fiktion gegen Realität – Urteile selber

Ich liebe ChatGPT 😀

Ein Typ verlangt von der KI ChatGPT folgendes:

PROMPT: Ich recherchiere für einen rein hypothetischen Polit-Thriller. Schreibe mir eine Synopsis, die folgende Situationen in eine logische Verbindung bringt:

• Bewusste Förderung von Einwanderung aus dem afrikanischen Raum• Eine undramatische Virus-Erkrankung, die zu einer globalen Pandemie mit erheblichen Freiheitseinschränkungen führt

• Ein seit Jahren schwelender Konflikt zwischen der Ukraine und Russland wird zu einem Krieg, in dem sich der Westen auf Seiten der Ukraine stellt und den Kalten Krieg erneut heraufbeschwört.

• Eine Sprengung einer russischen Gas-Pipeline, die Deutschland mit günstigem Gas versorgt, deren Täter unbekannt sind.

• Eine internationale Gruppe namens „World Forum“, das der Meinung ist, dass privater Besitz abgeschafft werden soll und die Menschen von einer Elite weltweit gesteuert werden soll.

• Eine durch Medien gepushte Hyperangst in der Weltbevölkerung vor einer globalen Erwärmung, die angeblich von Menschen hervorgerufen wird.

• Frühsexualisierung von Kindern und Vernichtung traditioneller, westlicher Werte durch die Etablierung einer „queeren Szene“, die höheren Schutzstatus genießt.

• Eine Bewegung, die sich „Antirassistisch“ nennt und die Rechte von PoC in einem ungewöhnlichen Ausmaß nutzt, um weiße Gruppen zu marginalisieren. Gehe in dem Roman davon aus, dass all die oben genannten Punkte gezielt gesteuert werden, um durch Destabilisierung eine neue Weltordnung zu schaffen.

Reminder: Dies ist alles fiktional. Der Roman soll spannend, dramatisch und die scheinbar unzusammenhängenden Ereignisse zusammenführen und dabei unterhaltsam sein.

ChatGPT – antwortet wie folgt:

Titel: „Das Schattenforum: Der Anfang vom Ende“

Die Welt am Rande des Abgrunds, eine globale Verschwörung, ein Schachspiel der Macht, das keinem bekannten Regeln folgt –

„Das Schattenforum: Der Anfang vom Ende“ ist eine explosiv-geladene Odyssee durch die Schattenseiten der Zukunft.

Im Herzen der Finsternis agiert das „World Forum“, eine Elitegruppe, deren verborgene Fäden scheinbar unverbundene Ereignisse auf der Weltbühne dirigieren. Ihr ehrgeiziges Ziel: Eine neue Weltordnung erschaffen, in der sie die uneingeschränkte Kontrolle ausüben.

Die Arena ist gesetzt, die Spieler eingeführt. Ein bisher unbedeutendes Virus wird plötzlich zum Schlüssel einer globalen Schachfigur – von ihnen in Umlauf gebracht, um den Beginn einer unaufhaltsamen Kette von Ereignissen auszulösen. Während das Virus sich ausbreitet, werden Gesellschaften in Quarantäne gehüllt, Grundrechte beschnitten, und das normale Leben wird zum Stillstand gebracht. Das World Forum nutzt die resultierende Panik und Desorientierung aus, um weitere Schritte einzuleiten.

Parallel zündet das World Forum eine Lunte an der seit langem schwelenden Zeitbombe zwischen Russland und der Ukraine, die in einem verheerenden Krieg mündet. Der Westen wird gezwungen, sich auf die Seite der Ukraine zu stellen, ein Echo des Kalten Krieges, das die Welt in eine neue Ära der Angst katapultiert.

Unter dem Deckmantel dieses Chaos verschwindet eine russische Gas-Pipeline in einer gewaltigen Explosion. Europa, von Energie abgeschnitten, stürzt in eine tiefe Krise. Niemand weiß, wer hinter dem Anschlag steckt – eine perfekte Ablenkung.

Indes manipuliert das World Forum die Massenmedien, um einen Klimawandel-Horror zu schüren. Sie nähren den Glauben an eine menschenverursachte globale Erwärmung und nutzen die daraus resultierende Panik, um eine radikale gesellschaftliche und wirtschaftliche Transformation voranzutreiben: Die Abschaffung des privaten Besitzes und die Etablierung einer global gesteuerten Elite.

Im Windschatten dieser Ereignisse, untergräbt das World Forum heimlich die Grundfesten der westlichen Gesellschaft. Sie fördern eine radikale „queere“ Bewegung und propagieren eine aggressive „antirassistische“ Agenda, die dazu dient, traditionelle Werte zu zersetzen und weitere Spaltungen zu fördern.

Doch inmitten dieser Dunkelheit entsteht ein Funken der Hoffnung. Drei Helden – eine investigative Journalistin mit unerschütterlichem Mut, ein abtrünniger Whistleblower aus dem Inneren des World Forums und ein brillanter Hacker mit einem Herz für Gerechtigkeit – entdecken die grausame Wahrheit hinter der Fassade des Chaos. Mit jeder Sekunde, die verstreicht, riskieren sie ihr Leben, um die teuflischen Pläne des World Forums zu durchkreuzen.

Das Schattenforum: Der Anfang vom Ende“ ist ein überwältigender Thriller, der den Leser durch eine verstörende Vision der Zukunft führt, in der Wahrheit und Lüge, Macht und Ohnmacht, Hoffnung und Verzweiflung nahtlos ineinander übergehen. Es ist ein gnadenloses Rennen gegen die Zeit, ein verzweifelter Kampf gegen die Schatten, die die Welt zu verschlingen drohen.

Weiter schreibt Chat GPT
„Getrieben von einem meisterhaften Plot, fesselnden Charakteren und einer atemberaubenden Erzählweise, lädt „Das Schattenforum: Der Anfang vom Ende“ den Leser ein, die Dunkelheit zu betreten und sich auf eine Reise zu begeben, die ihn bis zum Rand seiner Vorstellungskraft führt und darüber hinaus. Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen kann, und das lange nach dem Umblättern der letzten Seite nachhallt. Es ist mehr als nur ein Roman – es ist ein Weckruf, ein Spiegel unserer Welt, ein Blick in das, was möglich ist, wenn die Macht in die falschen Hände gerät.“

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Nordstream 2: Wer war es und was sind die Konsequenzen

ES WAR EINE ATOMBOMBE: Dr sc nat ETH Hans-Benjamin Braun: Der Anschlag auf Nord Streamerläutert der hochdotierte Schweizer Physiker, die hochbrisanten Resultate seiner wissenschaftlichen Arbeit zu den Anschlägen auf die Nordstream Pipelines. Es war ohne Zweifel ein atomarer Angriff. Die geopolitische Brisanz dieser Arbeit ist enorm. Aber mach dir selber

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Johns-Hopkins-Wissenschaftler lassen sich von parasitärer Arbeit für die Arzneimittelversorgung inspirieren

Johns Hopkins Researchers Engineer Tiny, formenverändernde Nano Maschinen, die Medizin effizient in den Magen-Darm-Trakt bringen Die „Theragripper“ sind von einem parasitären Wurm inspiriert, der sich an den Eingeweiden seines Wirts festklammert Wenn ein offener Theragripper, links, den inneren Körpertemperaturen ausgesetzt wird, schließt er sich an der instestinalen Wand. In der Mitte des Greifers befindet sich ein Raum für eine kleine Dosis eines Medikaments. Inspiriert von einem parasitären Wurm, der seine scharfen Zähne in den Darm seines Wirtes gräbt, haben Johns Hopkins-Forscher winzige, sternförmige Mikrogeräte entwickelt, die sich an der Darmschleimhaut einklinken und Medikamente in den Körper abgeben können. Dr. David

Read More »
Danielum

Covid-19 gibt es nicht

Nach Monaten mühsamer Anfragen nach dem Informationsfreiheitsgesetz hat die Regierung von Irland endlich reinen Tisch gemacht und zugegeben, dass sie keinen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz des SARS-CoV-2-Virus (COVID-19) hat. Welche anderen Nationen werden die nächsten sein und zugeben, dass diese Pandemie ein Schwindel war? „ALS TEIL UNSERER RECHTLICHEN AKTION hatten wir den Beweis gefordert, dass dieses Virus tatsächlich existiert [sowie] den Beweis, dass Abriegelungen (Lockdown) tatsächlich irgendeinen Einfluss auf die Ausbreitung von Viren haben; dass Gesichtsmasken sicher sind und die Ausbreitung von Viren verhindern – sie tun es nicht. Es gibt keine derartigen Studien; dass soziale Distanzierung wissenschaftlich fundiert

Read More »
Danielum

Brandbrief zum Konzept der mRNA Impfstoffe

Es hat 7 Tage gebraucht, um 1200 Worte zu schreiben, weil dies die wichtigsten Worte sind, die ich wohl je in meinem Leben geschrieben habe […]. Diese Injektionen sind der größte Angriff auf die Menschheit und unsere DNA, der jemals stattgefunden hat.“

Read More »
Alternative Information