Philosophische Beweisführung das die Covid-Pandemie Betrug und Verbrechen sind

Mythos Hume Drosten – Erkenntnistheoretische Beweisführung

David Hume

Fachleute des 18./19. Jahrhunderts, die mit von Kants Philosophie geprägter Sicht Humes Texte lasen, kamen zu dem Schluss, dass die Erkenntnistheorie das Herzstück der Humeschen Philosophie darstelle. Eine kantianisch geprägte Interpretationstradition entstand. Unter dieser traditionellen Sichtweise wird das, was Vertreter dieser Interpretationstradition bei Hume als Erkenntnistheorie zu finden glaubten, bis heute diskutiert. In der Hume-Forschung ist dies als Stückwerkinterpretation der Humeschen Philosophie bekannt.

Kausalität – das nicht gelöste Problem der Virologie

Der folgende Beitrag von Bernd Lukoschik erschienen im Rubikon ist u.a. der Versuch einer Ehrenrettung. Der Ehrenrettung einer Berufsgruppe, von der man während der Pandemie leider so gar nichts gehört hat: der Philosophen. Sicher, etwas hat man schon gehört, etwa Statements aus dem Ethikrat – und erst kürzlich die deprimierenden Äußerungen eines Jürgen Habermas und Noam Chomsky.

Vorbemerkung

Erstens aber zeichnen sich diese Philosophen zurzeit durch jämmerlichste Konformität und Staatshörigkeit aus, was einem Sokrates die Schamesröte ins Gesicht getrieben hätte. Denn der bekam Profil und seinen herausragenden Stand in der Philosophiegeschichte gerade dadurch, dass er gegen die Dummheit und Machtbesessenheit seiner Heimatstadt Athen aufbegehrte. Zweitens lassen sich die Philosophen etwa durch ihre Mitgliedschaft im Ethikrat auf nur einen winzigen Bereich dessen reduzieren, was sie alles noch bieten könnten. Sie lassen sich zum moralisierenden Feigenblatt der Politik (miss)brauchen.

Dabei böte doch gerade die „Pandemie“ eine wunderbare Gelegenheit, um zwei weitere „Werkzeuge“ der Philosophie einzusetzen, die Wissenschafts- und die Erkenntnistheorie. Vor allem Letztere aus den verstaubten universitären Schubladen zu holen ist angesichts des dürftigen Wissenschaftsstatus der Virologie angesagt. Die Erkenntnistheorie thematisiert nämlich Grundbegriffe und Kriterien, auf denen jede Wissenschaft aufbaut und denen jede Wissenschaft genügen muss. Es geht um Grundbegriffe wie Raum, Zeit, Ding/Substanz, Naturgesetz und Kausalität. Und indem die Disziplin Erkenntnistheorie einfach einmal diese Kriterien auf das aktuelle Wissenschaftsgeschehen anwenden würde, hätte sie selbst Bedeutendes zur eigenen Daseinsrechtfertigung geleistet. Im Folgenden soll auf nur einen dieser Grundbegriffe eingegangen werden: die Kausalität.

Weiterlesen auf Rubikon

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Dokumentation: “The Real Anthony Fauci

Die ungeschminkte Dokumentation über die Machenschaften des Anthony Fauci -Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci ist ebenfalls als Buch auf Deutsch erschienen Als Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) gibt Dr. Anthony Fauci jährlich 6,1 Milliarden Dollar an Steuergeldern für

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

“Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.” Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: “Corona” ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Der Sinn des Lebens

Für Irene – alles Gute. Steve Jobs, am Ende seines Lebens, besann er sich darauf was im Leben wirklich Sinn macht. Hier seine letzten Gedanken – gültig für jeden, ob Arm, ob Reich ob Prominent oder nicht. Steve Jobs (56) starb am 5. Oktober 2011 als Milliardär mit einem Vermögen von ca. 7 Milliarden Dollar an Bauchspeicheldrüsenkrebs. ′′In anderen Augen ist mein Leben die Essenz des Erfolgs, aber abgesehen von der Arbeit habe ich wenig Freude. Und am Ende ist Reichtum nur eine Tatsache des Lebens, an die ich gewöhnt bin.”′′In diesem Moment, in dem ich auf dem Bett liege,

Read More »
Danielum

Eric Clapton sagt zu RFK, Jr.: “Das muss aufhören

Eric Clapton, einer der einflussreichsten Musiker seiner Zeit, ist jetzt auch einer der Helden von Robert F. Kennedy, Jr. In der CHD.TV-Sendung “The Defender Show” sprachen Kennedy und Clapton über die schwere unerwünschte Reaktion des Musikers auf die zweite Dosis des Impfstoffs COVID von AstraZeneca. Die Verletzung habe Clapton dauerhaft behindert, sagte er. Clapton erzählte Kennedy, wie er auf das “Kaninchenloch” der Impfstoffinformationen stieß, und beschrieb, was geschah, als er mit seiner Impfstoffverletzung an die Öffentlichkeit ging. Er erzählte auch, warum es ihm geholfen hat, nüchtern zu bleiben und die ganze Tortur zu bewältigen. Auf die Frage Kennedys: “Wie sind

Read More »

Bordeaux: Gilets Jaunes Acte XXV

Die Militarisierung der französischen Sicherheitskräfte – Vanessa Beeley hat nachgefragt. Vanessa Beeley hat mit einem französischen Polizisten während der Acte XXV der #GiletsJaunes-Proteste am 5.5. gesprochen. Hier ihr Bericht: 25 Wochen staatlich sanktionierte Gewalt und Brutalität. Glücklicherweise war der gestrige Tag relativ ruhig und endete ohne grössere Spannungen, obwohl wir gegen 18.00 Uhr gegangen sind, und ich nicht für etwas sprechen kann, das danach aufflammte. Ich: Könntest du mir sagen, ob du jemanden siehst, der unter diesen Leuten gewalttätig ist (wenn du über die Demonstranten sprichst, die um uns herum kreisten)? Cop: Nein, sie sind friedlich. Ich: Also, warum solltest

Read More »