Loosing Earth

Die Erde verlieren: Die Dekade als der Klimawandel fast gestoppt worden ist.

By Nathaniel Rich
Photographs and Videos by George Steinmetz
AUG. 1, 2018

Anmerkung der Redaktion (New York Times)

Diese Erzählung von Nathaniel Rich ist ein Geschichtswerk, das den 10-jährigen Zeitraum von 1979 bis 1989 behandelt: das entscheidende Jahrzehnt, in dem die Menschheit zu einem umfassenden Verständnis der Ursachen und Gefahren des Klimawandels gelangte. Ergänzt wird der Text durch eine Reihe von Luftaufnahmen und Videos, die George Steinmetz im vergangenen Jahr gedreht hat. Mit Unterstützung des Pulitzer Centers basiert dieser zweiteilige Artikel auf 18 Monaten Berichterstattung und weit über hundert Interviews. Es verfolgt die Bemühungen einer kleinen Gruppe amerikanischer Wissenschaftler, Aktivisten und Politiker, um Alarm zu schlagen und die Katastrophe abzuwenden. Für viele Leser wird es eine Offenbarung sein – eine quälende Offenbarung – zu verstehen, wie gründlich sie das Problem verstanden hatten und wie sie es fast gelöst hätten.. Jake Silverstein

Link zum Originalartikel und untenstehend die Doku auf english zum herunterladen

Losing Earth: The Decade We Almost Stopped Climate Change

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Nordstream 2: Wer war es und was sind die Konsequenzen

ES WAR EINE ATOMBOMBE: Dr sc nat ETH Hans-Benjamin Braun: Der Anschlag auf Nord Streamerläutert der hochdotierte Schweizer Physiker, die hochbrisanten Resultate seiner wissenschaftlichen Arbeit zu den Anschlägen auf die Nordstream Pipelines. Es war ohne Zweifel ein atomarer Angriff. Die geopolitische Brisanz dieser Arbeit ist enorm. Aber mach dir selber

Pseudorealität und Paralogik

Prof. Dr. Dr. Christian Schubert | Psycho – Neuro – Immunologe, erklärt die Verhaltensweise Pseudorealität.Dabei bildet sich der Mensch eine eigene Realität um sich zu schützen… Hörenswert! Weitere Info über Prof. Schubert: https://www.youtube.com/watch?v=Riad0QKltd4

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Impf-Massensterben?

Das MIT und viele unabhängige Wissenschaftler befürchten unzählige Impftote Während sich die Meldungen in ausländischen Medien häufen, sind es in Europa fast ausschließlich die Freien Medien, die von den unzähligen „Impfdurchbrüchen“ (eine irreführende Bezeichnung für vollkommen Geimpfte, die sich doch infizieren) und den zu befürchtenden Langzeitfolgen warnen. Die Mainstreammedien erwähnen so etwas mal am Rande, die Langzeitfolgen aber werden konsequent ausgeblendet. Die Befürchtungen und Kritik von hochkarätigen Wissenschaftlern werden immer lauter. Eine kürzlich herausgekommene Studie zeichnet ein düsteres Bild dessen, was auf viele Geimpfte zukommen wird. Aber auch die Ungeimpften haben mehr als einen Grund zur Angst und Sorge. Denn

Read More »
Danielum

Das Museum der Unschuld

“Es war der glücklichste Moment meines Lebens, das wusste ich nicht. Hätte ich mir dieses Glück bewahren können, wären die Dinge anders ausgegangen, wenn ich es gewusst hätte? Ja, wenn ich in der Lage gewesen wäre, zu verstehen, dass ich gerade den glücklichsten Moment meines Lebens erlebte, hätte ich dieses Glück niemals entweichen lassen. Dieser wunderbare goldene Moment, der mich mit tiefem Glück erfüllte, dauerte vielleicht nur ein paar Sekunden, aber dieses Glück schien stundenlang, ja jahrelang anzuhalten. Orhan Pamuk

Read More »

Systembruch

Während sich die Zivilisation in eine aus dutzenden von Komponenten bestehende ökologische Katastrophe hineinbewegt, spalten sich die Erwachsenen auf in orientierungslose Optimisten und Pessimisten. Mittels hilfloser Diskussionen tanzen sie um sich selbst und bewegen sich handlungsunfähig auf die finale Apokalypse zu. Die letzte Chance liegt in einem fundamentalen Reset: Eine neue Jugendbewegung müsste das bisherige Weltbild der Zivilisation abreißen, so wie ein altes, vergiftetes Fabrikgebäude, und es durch einen radikalen Realismus ersetzen. Das Material dafür liegt vielfältig bereit: In den Regalen der Naturwissenschaften sowie der Natur selbst. Im Internet, auf dem Buchmarkt und in den Massenmedien werden im Angesicht wachsender

Read More »
Alternative Information