Trump droht, Irans obersten Führer zu töten

Trump hat Qassem Soleimani ermordet, weil er laut The Hill „schlechte Dinge“ über die US-Regierung gesagt hat. Der Präsident, der am Freitag in Mar-a-Lago mit Spendern und Unterstützern zusammenkam, bedrohte auch Ali Khamenei, den obersten Führer des Iran.

    Der so genannte „Oberste Führer“ des Iran, der in letzter Zeit nicht mehr so oberster Regierungsvertreter war, hatte einige schlimme Dinge über die Vereinigten Staaten und Europa zu sagen. Ihre Wirtschaft bricht zusammen, und ihre Bevölkerung leidet. Er sollte sehr vorsichtig mit seinen Worten sein!

    – Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 17. Januar 2020

Mit anderen Worten: Wenn der iranische Staatschef die US-Regierung dafür kritisiert, dass sie die iranische Wirtschaft ruiniert und dem Volk durch Sanktionen Härtefälle auferlegt hat, könnte er sich im Visier einer Hellfire-Rakete wiederfinden.

Für Trump kommt die Kritik an der US-Regierung für ihre endlosen Kriegsverbrechen jedoch erst an zweiter Stelle nach der persönlichen Beleidigung des Stallgenies. An dem Tag, an dem Trump diese Drohung aussprach, bezeichnete Khamenei Trump als Clown, und dies veranlasste den Präsidenten, im Grunde zu sagen, dass er den Führer einer fremden Nation töten werde, weil er schlechte Dinge über ihn gesagt habe.

    Der oberste Führer des Iran sagte, Präsident Trump sei ein „Clown“, der nur vorgibt, das iranische Volk zu unterstützen, aber „einen giftigen Dolch“ in den Rücken schiebt https://t.co/Yf8B1yKiVj

    – POLITICO (@politico) 17. Januar 2020

    Dieser Tweet – ‚bösartige Clowns‘ – ging #Trump unter die Haut. [Soleimani war] der Anti-Terror-Kommandeur der gesamten Region“, sagte #Khamenei. #Iran pic.twitter.com/YaETfBX3nM

    – tim anderson (@timand2037) 18. Januar 2020

Es sollte beachtet werden, dass Chamenei Attentatsversuche nicht fremd sind. Im Jahr 1981 versuchten Mujahedin-e Khalq, ihn mit einem explodierenden Tonbandgerät zu töten, wobei Khamenei, der damals iranischer Präsident war, schwer verletzt wurde. Sein rechter Arm wurde durch den Angriff gelähmt. 

MEK wurde von Hillary Clinton als Außenministerin von der Liste der terroristischen Organisationen gestrichen. Die mörderische Organisation, die sich der Tötung amerikanischer Bürger schuldig gemacht hat, wird auf beiden Seiten der künstlichen politischen Kluft gelobt. So hat die ehemalige marxistische Terrorsekte freundschaftliche Beziehungen zu Leuten wie Rudy Giuliani, John Bolton, Ed Rendell, R. James Woolsey, Porter Goss, Louis Freeh, Michael Mukasey, James L. Jones, Tom Ridge und Howard Dean. Die meisten erhalten einen Haufen Geld für ihre Unterstützung.

Stellen Sie sich das Ergebnis vor, wenn Trump durch ein explodierendes Tonbandgerät verletzt würde und der Schuldige der Iran wäre. Die außergewöhnliche Nation mit ihrer neokonservativen Außenpolitik würde keine Zeit damit verschwenden, den Iran zu bombardieren und Tausende zu töten und dies würde vom amerikanischen Volk bejubelt werden, das sich so leicht täuschen lässt und bereit ist, alle Lügen zu glauben.

Genau aus diesem Grund hat der Iran die US-Regierung noch immer nicht ernsthaft konfrontiert, obwohl sie seit vier Jahrzehnten einen Wirtschaftskrieg führt und absurde Propaganda betreibt, die sie als die wichtigste internationale Terroristennation der Welt abstempelt. Wenn wir jedoch für einen Moment aus der Bizarro-Welt hinausgehen und uns der Realität stellen, werden wir entdecken, dass die US-Regierung die Terrororganisation Nummer eins in der Welt ist.

Der Iran muss gehen, weil er ein Symbol des Widerstands gegen den Bankster-Neoliberalismus ist. Donald Trump ist der derzeitige Mafiadon für die Finanzelite. Er droht damit, den obersten Führer des Iran – seinen geistigen wie politischen Führer – zu töten, und wenn ihm das gelingt, wird es einen ernsthaften Rückschlag geben, nicht nur gegen die im Nahen Osten verstreuten Militärbasen der USG, sondern möglicherweise auch im amerikanischen Kernland, einschließlich des Angriffs auf Neokonservative und andere, die auf einen Krieg drängen, der Israel zugute käme und Amerikas Schätze weiter ausbeuten würde (oder besser gesagt, der künftigen Generationen noch mehr Schulden aufbürden würde) und eine unkalkulierbare Menge an Blut vergießen würde.

ORIGINAL

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Apokalyptik oder Untergang der Menschheit?

Der Rechtsanwalt Todd Callender wurde im Corona Ausschuss Anhörung #483 am 25.März 2022 an gehört. Er kennt sich in der Impfindustrie aus, hat selbst mit den Leuten zusammengearbeitet, die diesen Genozid jetzt durchführen. Der Inhalt, Zusammengefasst von Corona – Transition: Überhöhte Sterblichkeit im US-Militär Der Rechtsanwalt Todd Callender kennt sich in der

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Wer besitzt Big Pharma + Big Media? Das werden Sie nie erraten.

Childrens Health Defense hat recherchiert, wie die Besitz- und Machtverhältnisse der Eliten sind. BlackRock und die Vanguard Group, die beiden größten Vermögensverwaltungsfirmen der Welt, besitzen zusammen mit Big Pharma die New York Times und andere etablierte Medien. Die Geschichte auf einen Blick: 1. Big Pharma und die Mainstream-Medien sind größtenteils im Besitz von zwei Vermögensverwaltungsfirmen: BlackRock und Vanguard. 2. Die Pharmakonzerne sind die treibende Kraft hinter den COVID-19-Reaktionen – die bisher allesamt die öffentliche Gesundheit eher gefährdet als optimiert haben – und die Mainstream-Medien waren willige Komplizen bei der Verbreitung ihrer Propaganda, einer falschen offiziellen Darstellung, die die Öffentlichkeit in

Read More »
Danielum

Entgleisung: Notizen vom Rand der narrativen Matrix

Entgleisung¹, Substantiv.Bedeutung: Wenn erzählerische Manager darauf bestehen, dass offensichtliche Anzeichen einer ernsthaften geistigen Verschlechterung nur harmlose „Entgleisungen“ sind. Z.B. „Ich weiß, wie Demenz-Symptome aussehen, hören Sie auf, mich zu veralbern.“ „Gott, das war so schrecklich.“ „Ich weiß! Ich will nie wieder an 2016 denken!“ „Nun, die gute Nachricht ist, dass die Wahlen im Jahr 2020 unmöglich noch schlimmer werden können. „Stimmt.“ „Ich meine, die Demokraten müssten buchstäblich ein tatsächliches, klinisch diagnostizierbares Demenzopfer laufen lassen, um im Jahr 2020 noch schlimmer zu werden“. Bidens neurologische Fehlzündungen als „Fauxpas“ abzutun, ist so grob. „Oh, er hatte schon immer Ausrutscher.“ Ja, er hat

Read More »

Was ist kriegsentscheidend?

Bitte beteiligen Sie sich an der notwendigen Aufklärung über den Zustand unserer Medien. Das ist kriegsentscheidend, so könnte man ohne Übertreibung sagen! [responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“]  

Read More »