Unsinniger Maskenzwang im postfaktischen Zeitalter

Ein Beitrag von Reitschuster.de

Kanadische Forscher: Besser Lüften statt Maskenzwang für Schüler

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Ulrich Kutschera

Beim Wort »Waterloo« assoziiert der Durchschnittsbürger einen Pop-Song aus dem Jahr 1974, der noch heute sehr beliebt ist und dem schwedischen Quartett ABBA den Weg zum Erfolg ebnete. Die in Waterloo, Kanada, ansässige Universität ist hingegen weniger bekannt.

Mit der Forschungsarbeit der Ingenieurwissenschaftler Yash Shah et al., Titel: „Experimental investigation of indoor aerosol dispersion and accumulation in the context of COVID-19: Effects of masks and ventilation“, publiziert im Fachjournal „Physics of Fluids, 33, 073315, 1–14, 2021“ dürfte sich das ändern. Was unter dem steril-sperrigen Titel „Experimental-Untersuchungen zur Innenraum-Aerosol-Verbreitung und -Anhäufung im Zusammenhang mit COVID-19: Wirkung von Masken und Belüftung“ berichtet wird, ist von erheblicher praktischer Relevanz.

Zunächst weisen die Autoren auf den bekannten Sachverhalt hin, dass aerosol-vermittelte Viren-Übertragungen – primär hervorgerufen durch lautes Sprechen sowie Husten- und Schnupfenanfälle infizierter Personen mit Krankheits-Symptomen – fast ausschließlich in geschlossenen Räumen stattfinden (Büros etc.). Der Verweis auf eine grundlegende Studie aus China – von 318 COVID-19-Ausbrüchen, die genau untersucht worden sind, fanden 317 in Innenräumen statt – fehlt nicht: Diese Forschungsarbeit wird ausführlich diskutiert.

Weiterlesen bei Boris Reitschuster

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Die Menschen leben in einer Diktatur und merken es nicht einmal

Bericht via uncut-news.ch, erschienen am 14.ds 21 Noch nie in der Geschichte der WHO hat die Organisation Propaganda über Impfstoffe verbreitet. Niemals. Es ist eine sehr seltsame politische Entscheidung, Propaganda für etwas zu machen, das nicht getestet und nicht untersucht wurde, sagt WHO-Whistleblowerin Astrid Stuckelberger in der Dokumentation Planet Lockdown. Nach dem Ausbruch von SARS-CoV-1 hat man versucht, einen Impfstoff herzustellen, und 20 Jahre später ist es immer noch nicht gelungen. Jetzt sollen Wissenschaftler in nur drei Monaten einen Impfstoff gegen Sars-CoV-2 hergestellt haben. Es wird an schwangere Frauen, Kinder und ältere Menschen verabreicht. „Das ist gefährlich, tödlich und kriminell“,

Read More »

Die Aufdeckung der Verbrechen des Tiefen Staats – PropOrNot

Die Entlarvung von PropOrNot von George Eliason, 27.01.2018 (Anm.d.Ü.: Zahlreiche Links im Original!)   (Dieser Artikel deckt PropOrNot auf und enthüllt die Menschen, Publikationen, NGOs und Regierungsbehörden, die illegal versuchen, das Überleben alternativer Nachrichtenportale zu zerstören. Er deckt auch eine Regierungsbehörde auf, die vor der Amtseinführung in einen Coup des Tiefen Staats verwickelt ist. Zum Schluss liefern die DNC-Hacker von 2016 ihre Ansicht.) Für etwas über einem Jahr hat der Tiefe Staat die Welt mit PropOrNot beglückt. Ihm haben wir es zu verdanken, dass 2017 das Jahr der Fake News wurde. Jede Nachrichten-Webseite und jeder Kommentar hatte jetzt das Potential,

Read More »

Ein neuer Film gibt Auskunft über den Krieg

Wenn die Presse die „vierte Gewalt“ ist, ist das Kino wohl die fünfte. „Offizielle Geheimnisse“ beschuldigt Blair, Bush und andere Massenmörder vor dem Gericht der öffentlichen Meinung. Official Secrets, co-geschrieben und inszeniert von Gavin Hood, ist einer der besten Filme, die jemals über investigative Berichterstattung und Whistleblowing gedreht wurden – ein Film in einer Liga mit All the President’s Men und Snowden. Wie der Watergate-Klassiker von 1976 mit Robert Redford und Dustin Hoffman als Bob Woodward und Carl Bernstein und Oliver Stones Drama von 2016 über die Enthüllung des geheimen, massenhaft garantfreien Überwachungsprogramms der National Security Agency basiert The U.K.-set

Read More »