Die grosse Angst vor der Evidenz

Wenn ich diese geisterhaften Frauengestalten auf einem Foto sehe: sollten wir uns darüber Gedanken machen, dass viele, nicht alle, den ganzen Tag genötigt werden eine Papiermaske tragen zu müssen. Während dessen diesen Gstalten eingesperrt, maskiert und verschleiert, ihre Menschlichkeit verhöhnt wird.
Beiden Gruppen wird die Menschlichkeit abgesprochen.

Der Beitrag von 2020News.de „Die große Angst vor der Evidenz“

Die-grosse-Angst-vor-der-Evidenz-2020-NEWS

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Nordstream 2: Wer war es und was sind die Konsequenzen

ES WAR EINE ATOMBOMBE: Dr sc nat ETH Hans-Benjamin Braun: Der Anschlag auf Nord Streamerläutert der hochdotierte Schweizer Physiker, die hochbrisanten Resultate seiner wissenschaftlichen Arbeit zu den Anschlägen auf die Nordstream Pipelines. Es war ohne Zweifel ein atomarer Angriff. Die geopolitische Brisanz dieser Arbeit ist enorm. Aber mach dir selber

Pseudorealität und Paralogik

Prof. Dr. Dr. Christian Schubert | Psycho – Neuro – Immunologe, erklärt die Verhaltensweise Pseudorealität.Dabei bildet sich der Mensch eine eigene Realität um sich zu schützen… Hörenswert! Weitere Info über Prof. Schubert: https://www.youtube.com/watch?v=Riad0QKltd4 teilen: Share on Telegram Share on Email

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Beleg für eine Verschwörungstheorie?

Verschwörungstheorien sind Theorien über eine Verschwörung, von denen gezeigt werden muss, ob sie wahr oder falsch sind, indem Hypothesen abgeleitet und geprüft werden.
Falls Sie es nach diesem Beitrag bellen hören, dann ist das genau das, was wir erwarten.

Read More »
Danielum

Ärzte – Ein Berufsstand schafft sich ab

Ärzte haben ausgedient.Wenn es Götter gewesen sein sollten, die vor jeder Therapie eine Diagnose abgefordert hätten, dann liefern diese spätestens seit „Covid“ nicht mehr die „Halbgötter“, sondern PCR-Tests. Diese Tests sind allerdings nicht nur völlig ungeeignet, um Krankheiten festzustellen, sondern sie werden überdies noch überall und auch von Apothekern oder lizensierten Laien durchgeführt. Seit Ärzte diesen Humbug als „Diagnose“ anerkennen, ist das ärztliche Privileg gefallen, Menschen für gesund oder krank zu erklären. Auf den ersten Blick mochte die erfolgreiche Inszenierung einer „Pandemie“ als Siegeszug der Medizin erschienen sein. Noch nie wurde in so kurzer Zeit so viel Geld in den

Read More »
Alternative Information