Der perfide Plan des WEF

Nichts wird verborgen, alles ist sichtbar – man muss nur danach suchen.
Wer jetzt noch nicht kapiert, dass Corona die Digitale Transformation ist und dass diese Digitalisierung die Ermordung des Menschen und der Schöpfung ist. Wer jetzt noch nicht begriffen hat was vor sich geht, dem ist nicht mehr zu helfen.

Kulturstudio

Jeder sollte sich diese öffentlich zugänglichen Quellen des World Economic Forum mal ansehen!
Mit einem Klick Zugang zu den neuesten strategischen Trends, Forschungsergebnissen, Analysen und Daten.
Das WEF Widget findet sich hier.

Zur Studie Nanopartikel aus dem Jahr 2008! im Gehirn gehst hier: LINK

Abstract: Der In-vivo-Transfer und die Expression von Fremdgenen ermöglicht die Aufklärung der Funktionen von Genen in lebenden Organismen und die Generierung von Krankheitsmodellen bei Tieren, die der Ätiologie menschlicher Krankheiten ähnlicher sind. Die Gentherapie ist vielversprechend für die Heilung einer Reihe von Krankheiten auf grundlegender Ebene. Synthetische „nicht-virale“ Materialien erfreuen sich rasch wachsender Beliebtheit als sichere und effiziente Vektoren für die Übertragung von Genen in Zielorgane. Nanopartikel können nicht nur als effiziente Genträger fungieren, sondern auch gleichzeitig diagnostische Sonden zur direkten „Echtzeit“-Visualisierung des Gentransfers und nachgelagerter Prozesse tragen. Diese Übersicht hat sich auf das Zentralnervensystem (ZNS) als Ziel für den nicht-viralen Gentransfer konzentriert, mit besonderem Schwerpunkt auf organisch modifizierte Kieselsäure-Nanopartikel (ORMOSIL), die in unserem Labor entwickelt wurden. Diese Nanopartikel haben eine robuste Gentransfereffizienz in Hirnzellen in vivo gezeigt und es ermöglicht, Mechanismen zu untersuchen, die sowohl die Neurogenese als auch neurodegenerative Störungen kontrollieren.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Dear Jens

Beim NATO Gipfel müssen Sie sich entscheiden. Möchten Sie als Mann in Erinnerung bleiben, der sich auf die Seite von ethnischen Säuberungen, Vergewaltigung und Mord gestellt hat.Oder setzten Sie sich für Freiheit und Leben ein? Auf den Link (pic.twitter.com/y3KUAaXnhY) klicken und das 2 Min. Video anschauen.Das Video spricht für sich selber Das Video spricht für sich selber… Auf den Link (pic.twitter.com/y3KUAaXnhY) klicken und das 2 Min. Video anschauen. Hier Klicken fürs Video teilen: Telegram Email

Read More »

Operation Delirium

Julian Assange mit psychotroper Droge gefoltert Die pensionierte Oberstleutnant der USAF, Karen Kwiatkowski , schreibt in einem Artikel, der auf Lew Rockwells Website veröffentlicht wurde, dass Julian Assange während seiner Gefangenschaft beim „Her Majesty’s Prison Service“ in Belmarsh die gleiche Behandlung wie mutmassliche Terroristen erfährt. Das FBI, das Pentagon und die CIA „befragen“ Assange. Kwiatkowski schreibt: Interviewen ist das falsche Wort. Ich möchte sagen, sie behandeln ihn, das wäre genauer, ausser dass das «behandeln eine gewisse Sorgfalt für ein positives Ergebnis bedeuten würde. «Chemikal Gina» hat ihre Hände im Spiel. Uns wird gesagt, dass Assange mit 3-Chinuclidinylbenzilat, bekannt als BZ,

Read More »

Die Daten, die wir hinterlassen

Ich ging eine Strasse entlang, die ich tausend Mal überquert habe und hörte mir meine neueste Spotify-Playlist an, während ich die neuesten Tweets gecheckt habe. Ich habe den elektrisch betriebenen TPF-Bus nicht gesehen, diese Dinger sind normalerweise ziemlich gross und laut. Er sah mich auch nicht, ich hörte meine Knochen knacken und dann schwarz….. Spiel beendet. Wir reden nie wirklich darüber. Doch man sieht es überall in den Nachrichten, über unsere kleinen Bildschirme. Es ist kein freudiges Thema, das muss ich zugeben. Der Tod umgibt uns, aber selten erleben wir ihn hautnah. Mein Sohn im Café fragt sich wahrscheinlich, warum

Read More »