Schwedische Studie:T-Zellen-Immunität ist ein wichtiger Faktor bei der COVID-Herdenimmunität

Wir hören viel über die Erfahrungen Schwedens mit dem Covid-19, wobei die New York Times diese Woche erklärte, dass dieses Land jetzt „die warnende Geschichte der Welt“ sei. Aber wie sieht es wirklich vor Ort aus?

Dr. Soo Aleman war sowohl als leitende Ärztin in Stockholms führendem Karolinska-Krankenhaus an vorderster Front der Covid-19-Epidemie als auch in der Forschung tätig, als Assistenzprofessorin am Karolinska-Institut und als Mitglied einer Gruppe, die in der vergangenen Woche neue Daten zur T-Zell-Immunität veröffentlichte.

Wir sprachen mit ihr über die Ergebnisse dieser Studie und darüber, wie sie mit dem übereinstimmt, was sie in ihrem Krankenhaus sieht.

Link zur Karolinska Institute T Cell study

„Die Intensivstationen werden immer leerer, die Stationen werden immer leerer, wir sehen wirklich einen Rückgang – und das, obwohl die Leute wirklich lockerer werden. Die Strände sind überfüllt, die soziale Distanzierung wird nicht sehr gut eingehalten … aber trotzdem nehmen die Zahlen wirklich ab. Das bedeutet, dass noch etwas anderes passiert – wir nähern uns tatsächlich der Herdenimmunität. Ich kann wirklich keinen anderen Grund sehen“.

„Ich kann nicht sagen, ob der schwedische Ansatz richtig oder falsch war – ich denke, wir können das in ein oder zwei Jahren sagen, wenn wir zurückblicken. Man muss die Sterblichkeit über den gesamten Zeitraum betrachten.“

„Ich glaube nicht, dass wir mehr neue Fälle haben, ich glaube, wir entdecken einfach mehr Fälle.“

„Wir haben festgestellt, dass man bei einem leichten Fall im Nachhinein negativ auf Antikörper sein kann … bei denen fast alle eine starke T-Zell-Aktivität aufwiesen. Diese Studie besagt, dass es Fälle gibt, in denen Sie eine starke T-Zell-Antwort haben können, obwohl Sie keine Antikörper hatten, was bedeutet, dass Sie auf das Virus gestoßen sind und eine Immunität aufgebaut haben.

UnHerd-Gastgeber Freddie Sayers spricht mit Dr. Soo Aleman aus Schweden über die Ergebnisse ihrer neuen Studie über die Immunantwort auf Covid-19. Sehen Sie dazu:

Quelle: https://21stcenturywire.com/2020/07/13/swedish-study-t-cell-immunity-is-significant-factor-in-covid-herd-immunity/

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

2021 Pentagon-Budgetantrag. Hinweise auf Russland und China als neuer Schwerpunkt des US-Imperiums

Während die katastrophalen US-Kriege im Nahen Osten zu enden beginnen, verschiebt das Pentagon seine Strategie, seinen Haushalt und sein Arsenal, um sich auf eine Konfrontation mit Russland und China zu konzentrieren, schreibt Darius Shahtahmasebi auf Mintpress. Das Pentagon hat vor kurzem seinen Antrag für den Haushalt 2021 angekündigt. Mit 705 Milliarden Dollar zeigt er eine Verlagerung des Schwerpunkts von den Kriegen im Irak und in Afghanistan und eine stärkere Betonung der Waffentypen, die zur Bekämpfung von Atomgiganten wie Russland und China eingesetzt werden könnten. Um den genauen Wortlaut des Pentagons zu verwenden, versuchen die USA, „fortschrittlichere High-End-Waffensysteme zu beschaffen, die

Read More »

Iran über die US Sanktionen

Der iranische Aussenminister Javad Zarif über die Trump-Sanktionen. „Ich bin Javad Zarif und dies ist Irans Botschaft.“ „Guten Morgen! Die US-Regierung scheint zu glauben, dass die Verhängung illegaler und drastischer Sanktion gegen den Iran unserem Land so schmerzhafte Folgen bringt, dass uns das zur Unterwerfung unter ihren Willen zwingen wird, egal wie absurd, ungesetzlich oder fundamental falsch ihre Forderungen sind. Wir haben 40 Jahren schlimme Zeiten mit amerikanischer Feindseligkeit überstanden und uns allein auf unsere Ressourcen verlassen. Und heute werden wir und unsere Partner auf der ganzen Welt sicherstellen, dass unser Volk durch diesen willkürlichen Angriff ökonomischer Kriegsführung so wenig

Read More »
Danielum

Faktencheck: PCR-Test

Der Faktencheck wurde von Dr.Wolfgang Wodarg durchgeführt. Mit der Anzahl durchgeführter SARS-CoV-2 PCR-Tests erhöht sich auch die Zahl der positiv Getesteten. Das ergibt sich allein daraus, dass ein Test auch falsch positive Ergebnisse haben kann. Ein Test mit einer Rate von 1,4 % falsch positiver Ergebnisse würde in einer Kirche mit 200 Gläubigen etwa 3 Personen (2,8) finden, die dann zu Anlass genommen würden, die ganze Gemeinde zur Bekämpfung von Covid-19 in Quarantäne zu schicken. Es reicht dazu der jetzt überall benutzte PCR-Test. Coronaviren müssen in der Kirche bei niemandem vorhanden gewesen sein. Wenn Menschen in der Kirche noch andere

Read More »