ID2020 und Entmachtung der Regierungen

ID2020 ist eine Nichtregierungsorganisation, die sich, nach eigenen Angaben, für die Versorgung von Milliarden Menschen ohne Papiere weltweit und unterversorgter Gruppen wie Flüchtlinge, mit digitalen Ausweisen einsetzt.

Wir sind nicht mehr weit davon entfernt, dass die digitalen Technologiekonzerne der USA virtuelle Passbehörde der Welt werden, die bestimmt, wer sich in welchem Radius bewegen darf. Sogar die physischen Kontakte jedes Trägers eines Android oder Apple-Smartphones sollen künftig erfasst und von den USA aus auswertbar sein.

Norbert Häring

Nachstehend ein Bericht von Norbert Häring

02-Haering-Known-Traveller-ID2020-neu

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

5G – Internationaler Appell

Mehr als 40’000 Personen haben den nachstehenden Internationlen Appel an die Vereinten Nationen, die WHO, die EU, den Europarat und Regierungen aller Nationen unterschrieben. Die unterzeichnenden Wissenschaftler, Ärzte, Umweltorganisationen und Bürger aus vielen Ländern, fordern dringend, den Aufbau des drahtlosen 5G-Netzwerks (fünfte Generation), einschliesslich 5G von Raumfahrtsatelliten, einzustellen. 5G wird die Belastung durch Hochfrequenzstrahlung (RF) über die bereits vorhandenen 2G-, 3G- und 4G-Netze für die Telekommunikation massiv erhöhen. Die HF-Strahlung hat sich als schädlich für Mensch und Umwelt erwiesen. Der Einsatz von 5G stellt ein Experiment zur Menschlichkeit und Umwelt dar, das völkerrechtlich als Verbrechen definiert ist. Quelle: Appell teilen:

Read More »
Danielum

Die Selektion der Idioten: Sie gehen von selbst zur Schlachtbank

Euthanasie per Fake – Pandemie? ,,Die Dummen werden sich freiwillig töten lassen! Wird Jacques Attali zugeschrieben. Das hat er aber nicht gesagt!Trotzdem entspricht sein ihm zugeschriebenes Statement der aktuell versuchten technofaschistischen Machtübernahme durch die Eliten [zu finden bei corona-ausschuss.de]… Denke selbst, verbinde die Punkte. Roger Bittel Hier der Faktencheck Verlängern der Lebensdauer „ohne Krankheit“? Es gibt tatsächlich einen Satz, der Menschen über 65 Jahre betrifft. Jacques Attali wird da von Michel Salomon zur Verlängerung der Lebensspanne befragt (und nicht zur Euthanasie zu diesem Zeitpunkt). „Ist es möglich und wünschenswert, 120 Jahre zu leben …?“, fragt er. Hier ist der Teil

Read More »
Danielum

Ein Menschheitsverbrechen

Dr.Wolfgang Wodarg im Gespräch mit Jens Lehrich Herr Wodarg löst die gesamte Panik, die durch die Politik und die Medien verursacht wurden, in wenigen klar nachvollziehbaren Argumenten auf. Hätte man Covid-19 nicht entdeckt bzw. nicht soviel Panik verursacht, dann hätten wir überhaupt nichts von einer Pandemie mitbekommen und der Alltag wäre normal weiter gelaufen. Just sagte Frau Merkel, Deutschland würde erst am Anfang einer Pandemie stehen. Solche Aussagen machen mich fassungslos. Woher bezieht sie ihre Informationen. Es ist, als wären Politiker allesamt einer Gehirnwäsche unterzogen worden. Gibt es einen Schweizer Staatsanwalt, mit genügend Mut der in Genf vorstellig wird und

Read More »