Die Hinrichtung

Man stelle sich folgendes Szenario vor:

NATO-Generalsekretär Stoltenberg weilt in seiner Funktion in einem europäischen Land, sagen wir einmal in der Schweiz, zu Konsultationen über die Beschaffung neuer Kampfjets. Und plötzlich schlägt im Gästehaus der Landesregierung in Kehrsatz, wo Wichtiges gerne verhandelt wird, etwas abseits des Bundeshauses, eine russische Rakete ein und tötet sowohl den NATO-Generalsekretär als auch einige hohe Staatsbeamte aus dem Departement von Frau Amherd. Der russische Präsident Wladimir Putin teilt kurz darauf über Twitter mit, es habe sich um eine rein defensive Maßnahme Russlands gehandelt. Stoltenberg sei ein übler Bursche, der beständig dabei sei, weitere Aggressionen gegen Russland vorzubereiten und daher sei die Aktion gerechtfertigt.

Die angenommene Handlung klingt wie ein bizarrer Tatort Krimi, dem nicht viel an Realistischem abzugewinnen ist, oder?
Das aber, lieber Leser, ist aussenpolitische Realität der USA und ihr imperiales exzeptionalistisches Verständnis.

All die Rechtsbeugungen, Vertragsbrüche, Regimewechsel, den Krieg gegen den Terror, die Unterstützung von Despoten. Den gewaltsam entführten und unschuldigen Journalisten Assange, den man in einem Londoner Hochsicherheitsgefängnis zu Tode foltern lässt. Das himmeltraurige Schweigen der Medien darüber und über all die anderen Schweinereien des amerikanischen Imperiums.


Ein Staat der seine Bevölkerung und uns in den Abgrung führt.

Und wir, was lernen wir daraus, oder welche Konsequenzen hat das alles? Wie lange noch nehmen wir all dies schweigend hin?

Wir, wir kümmern uns einen Scheiss, das ist ja alles nicht unser Business und wir können eh nichts ändern…

Bild: Mont Pélerin

Damit auch klar wird was die Amis da lostgetreten haben:

Mehr als nur Symbolik: Zum 1.Mal in der Geschichte der Islamischen Republik Iran wird auf der Jamkaran-Moschee in Ghom die rote Fahne als Zeichen für kommende schwere Schlachten gehisst. Auf Arabisch steht da auf ihr: Diejenigen die das Blut von Hassam rächen wollen.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Die Covid-Agenda: Die Zerstörung der Freiheit, das Errichten von digitalem Geld

Die gesammelten Beweise sind überwältigend, dass Covid eine Inszenierung ist, deren Zweck es ist, die menschliche Autonomie zu beseitigen, das Konzept der Freiheit zu einem schmutzigen Wort zu machen und das Ihnen Covid Krankheit und Tod bringen wird. Da die physische Währung eine Notwendigkeit für die menschliche Autonomie ist, arbeiten die Globalisten daran, sie durch digitales Geld zu ersetzen. Papiergeld, Münzen, Zahlungsanweisungen und Schecks werden von Hand zu Hand weitergegeben und bergen angeblich die Möglichkeit einer Infektion mit Covid. Im Gegensatz dazu ist digitales Geld virtuell. Keiner berührt es. Was für die Globalisten noch wichtiger ist: Es kann nicht in

Read More »

Prof. Rainer Mausfeld über die Atomisierung des Selbst

Wenn es einer sehr kleinen und übersichtlichen Gruppe von Menschen gelingt, die Massen global und über Jahrzehnte für die eigenen Ziele arbeiten zu lassen, kann das nur dann erfolgreich bewerkstelligt werden, wenn diese Eliten die Techniken der Gehirnwäsche auf allen Ebenen konsequent zur Anwendung bringen. Schon der Umstand, dass Völker sich für Krieg begeistern lassen, zeigt die Macht dieser Technik. Seit dem römischen Prinzip „Teile und Herrsche“ haben sich die Werkzeuge der Gehirnwäsche extrem verfeinert. Ein großer Teil der sogenannten Sozialforschung wurde im Auftrag der Eliten finanziert, um den Menschen als Wesen, das nur im Kollektiv überleben kann, im Anschluss

Read More »

Klimabrief von Kids

Kinder schicken einen Brief an ihre Eltern:An UNSERE LIEBEN ELTERN Wir möchten uns bei euch bedanken. Für alles, was ihr für uns macht. Schon immer gemacht habt. Seit wir als Babys in euren Armen lagen. Ihr habt uns immer alles gegeben, was ihr konntet. Ein Zuhause. Bildung. Reisen. Und am allerwichtigsten: eure Liebe. Ihr seid für uns da. Weil ihr uns eine Zukunft schenken wollt. Eine Zukunft voller Hoffnung… Hier der ganze Brief teilen: Telegram Email

Read More »