Herdenimmunität: Experte erklärt, warum COVID-19 Lockdown, Social Distancing eigentlich nicht funktioniert

aus dem Englischen by 21wire

Bereits nach einem Monat der ‚Lockdown-Politik‘ ist eines der populären Gesprächsthemen, das von den Regierungen und ihren wichtigsten Medienvertretern vorangetrieben wird, dass „die Zahlen sinken, der Lockdown und die soziale Distanzierung funktionieren“! Bis jetzt ist dieser Diskussionspunkt relativ unangefochten geblieben, da man davon ausgeht, dass es eine wissenschaftliche Grundlage für diese Aussage gibt, nur gibt es sie nicht. Die Quarantäne ganzer nationaler Bevölkerungen hat keinen historischen Präzedenzfall in der modernen Welt, und daher können keine derartigen Behauptungen über die Wirksamkeit einer experimentellen Politik aufgestellt werden. Regierungen und Medien sagen einfach, dass es wahr ist, aber nach Ansicht einiger führender Epidemiologen könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein.

In diesem Video erklärt Dr. Knut Wittkowski, warum „Lockdown“ und soziale Distanzierung mittel- bis langfristig wahrscheinlich mehr Opfer fordern werden als die nichtwissenschaftlichen Behauptungen über „gerettete Leben“, die derzeit von Politikern und den mit ihnen verbündeten Medien aufgestellt werden. Mit anderen Worten, von der Regierung und den Massenmedien angewiesen zu werden zu Hause zu bleiben, könnte tatsächlich dazu beitragen, dass das Coronavirus viel länger überlebt als normalerweise und weiter mutiert oder sich mit einem Grippestamm rekombiniert, wodurch eine zweite, tödlichere Welle im kommenden Herbst und Winter riskiert wird.

Dr. Wittkowski promovierte in Informatik an der Universität Stuttgart und habilitierte sich in Medizinischer Biometrie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, beide Deutschland. Er arbeitete 15 Jahre lang mit Klaus Dietz, einem führenden Epidemiologen, der den Begriff „Reproduktionszahl“ prägte, über die Epidemiologie von HIV zusammen, bevor er 20 Jahre lang die Abteilung für Biostatistik, Epidemiologie und Forschungsdesign an der Rockefeller University, New York, leitete. Gegenwärtig ist er CEO von ASDERA LLC, einem Unternehmen, das anhand von Daten aus genomweiten Assoziationsstudien neuartige Behandlungsmethoden für komplexe Krankheiten entdeckt.

Bereits nach einem Monat der ‚Lockdown-Politik‘ ist eines der populären Gesprächsthemen, das von den Regierungen und ihren wichtigsten Medienvertretern vorangetrieben wird, dass „die Zahlen sinken, der Lockdown und die soziale Distanzierung funktionieren“! Bis jetzt ist dieser Diskussionspunkt relativ unangefochten geblieben, da man davon ausgeht, dass es eine wissenschaftliche Grundlage für diese Aussage gibt, nur gibt es sie nicht. Die Quarantäne ganzer nationaler Bevölkerungen hat keinen historischen Präzedenzfall in der modernen Welt, und daher können keine derartigen Behauptungen über die Wirksamkeit einer experimentellen Politik aufgestellt werden. Regierungen und Medien sagen einfach, dass es wahr ist, aber nach Ansicht einiger führender Epidemiologen könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein.

Hier die Mitschrift übersetzt zum nachlesen od ausdrucken

Prof.-Wittkowski

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Buttigieg’s grosse leeren, pompösen, politischen Reden: Notizen vom Rand der narrativen Matrix

Eine Analyse von Caitlin Johnstone übersetzt aus dem Englischen Vorhersage: Wenn es Sanders irgendwie gelingt, die Vorwahlen zu gewinnen, wird eine Mehrheit der zentristischen Experten, die gerade jetzt „vote blue no matter who“ gegen Bernie-Anhänger schreien, dazu beitragen, die Verleumdungskampagnen gegen ihn zu verstärken und seine Kampagne gegen Trump zu untergraben. ~ Die schreiende, betrügerische Verleumdungskampagne der britischen Medien gegen Corbyn im vergangenen Jahr übertrifft in ihrer Intensität und Ungeheuerlichkeit alles, was wir bisher gegen Sanders gesehen haben, bei weitem. Ich weise darauf hin, um die Tatsache zu unterstreichen, dass es noch viel Raum gibt, dass es noch viel schlimmer

Read More »
Danielum

Treffen wir Bill Gates

Es gibt viele Perspektiven auf Bill Gates; je nachdem, wen man fragt, ist er ein Computergelehrter, ein genialer Geschäftsmann oder ein heiliger Philanthrop. Aber all diese Perspektiven wurden Ihnen durch PR-Agenturen vermittelt, die von der Bill and Melinda Gates Foundation gegründet oder finanziert wurden. Bill Gates ist nicht länger ein Thema für Historiker, sondern für Hagiographen. Jetzt müssen wir uns der Frage stellen, warum dieser Mann motiviert ist, ein solches Netz der Kontrolle über unsere Gesundheitsbehörden aufzubauen Und für alle 193 Mitgliedsstaaten müssen Sie Impfstoffe zu einer hohen Priorität in Ihren Gesundheitssystemen machen, um sicherzustellen, dass alle Ihre Kinder jetzt

Read More »

Es war einmal in Amerika

in Charlotte N.C. – Klavierkonzert aus dem Jahr 1994 Sohnemann spielt Klavier und noch ein Karaoke zu einem Elvis-song zusammen mit seiner Schwester (meiner Tochter) damals 14 und 8 jährig 😊   once upon a time in america from Dan Megert on Vimeo. teilen: Telegram Email

Read More »