Corona Expertisen

Achtung: Convid19 und Influenza sind ansteckende Erkrankungen vor denen man sich schützen sollte.

Halten Sie sich an behördliche Vorgaben.


Und gewöhnen Sie sich schon mal dran.

Der Bundesrat meint, es sei noch zu früh Entwarnung zu geben – das sage uns auch kein Virologe“.
In nachsthenden Aufstellung finden Sie 35 ausgewählte Experten, die Ihre Meinung geäussert haben.
Darunter viele Virologen. In den öffentlich rechtlichen Sendern, werden nach wie vor keine anders lautenden Aussagen zugelassen. Teilweise wird auf die „Querdenker“ auch Druck ausgeübt. Keiner der nachstehenden Damen und Herren ist ein Verschwörungstheoretiker, verantwortungsloser Mensch oder Nazi, auch wenn alle so betitelt werden. Diese Menschen haben das versucht, was man in einer Krise immer zuerst machen sollte. Ruhe bewahren, Fakten präsentieren, Fehler aufdecken. Selbst Stanford Professoren werden nicht gehört. Was ist das für eine seltsame Welt geworden? Wo sind die garantierten Bürgerrechte, die freie Meinungsäußerung und die Freiheit der Religionsausübung geblieben?

DIe Experten: Fachanwältin für Medizinrecht aus Heidelberg: Beate Bahner https://t.me/LugiaB/185

Rechtswissenschaftler: Prof. Ulrich Battis http://t.me/LugiaB/169

Prof. für Statistik & Sozialforschung. ehem. Mitarbeiter des Statistischen Bundesamtes & Berater des Finanz/ Wirtschaftsministeriums i. deut. Bundestag: Prof. Gerd Bosbach https://t.me/LugiaB/196

Arzt & Mikrobiologe: Prof. Sucharit Bhakdi http://t.me/LugiaB/138

amerik. Forscherteam aus Immunologen & Virologen: Fauci et al Dr. Anthony S. Fauci Dr. Clifford Lane Dr. Robert R. Redfield http://t.me/LugiaB/143

Gynäkologe DDr.: Christian Fiala. https://t.me/LugiaB/186 Alternativmediziner & Hypnotherapeut: Dr. Marc Fiddike http://t.me/LugiaB/144

Mikrobiologin: Prof. Marita R. Gismondo http://t.me/LugiaB/170

Virologe: Prof. Pablo Goldschmidt http://t.me/LugiaB/171 Klinikprozessanalyst: Prof. Peter C. Gøtzsche http://t.me/LugiaB/146

Fachartzt der Microbiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie:: Prof. DDr. Martin Haditsch https://t.me/LugiaB/187

Immunologe & Toxikologe: Prof. Stefan Hockertz http://t.me/LugiaB/172

Arzt des Präventionsforschungszentrum, Uni Stanford (Direktor): Prof. John P. A. Ioannidis http://t.me/LugiaB/147

Arzt & Ernährungswissenschaftler des Präventionsforschungszentrum, Uni Yale (Direktor): Prof. David L. Katz http://t.me/LugiaB/148

Chirurg & Gesundheitswissenschaftler ausserdem ehem. Gesundheitsminister (Manitoba): Dr. Joel Kettner http://t.me/LugiaB/151

Internist: Dr. Claus Köhnlein http://t.me/LugiaB/152

Epidemiologe: Prof. Gérard Krause http://t.me/LugiaB/173

Chefarzt (Sankt‐Gertrauden‐Krankenhaus, Berlin): Dr. Ralf Langhoff http://t.me/LugiaB/153

Arzt des Gesundheitsministerium (Israel) und ehem. Generaldirektor: Dr. Yoram Lass http://t.me/LugiaB/154

Infektiologe der Uniklinik Hamburg (Direktor): Prof. Ansgar Lohse http://t.me/LugiaB/181

Präsident von Weißrussland: Alexander Lukaschenko http://t.me/LugiaB/155

Rechtswissenschaftler: Prof. Christoph Möllers http://t.me/LugiaB/177

Virologin an der Uni Zürich & Max‐Planck‐Institut: Prof. Karin Mölling http://t.me/LugiaB/156

Radiologe Bundesärztekammer (ehem. Präsident) Weltärztebund (stellv. Vorsitzender): Prof. Frank U. Montgomery http://t.me/LugiaB/157

Rechtswissenschaftler & Rechtsgutachter: Prof. Dietrich Murswiek http://t.me/LugiaB/158

Epidemiologe am Infektionsforschungszentrum, Uni Minnesota (Direktor): Prof. Michael T. Osterholm http://t.me/LugiaB/161

Hamburger Rechtsmedizin (Chef): Prof. Klaus Püschel https://t.me/LugiaB/191

Staatsrechtler am Bundesverfassungsgericht (ehem. Präsident): Prof. Hans‐Jürgen Papier http://t.me/LugiaB/180

Forscherteam für französische. Regierung über Corona-Mortalität Dr. Yanis Roussel et. al. http://t.me/LugiaB/162

Professor für Virologie an der Universität Würzburg: Prof. Dr. Carsten Scheller https://t.me/LugiaB/192

HNO‐Arz: Dr. Bodo Schiffmann http://t.me/LugiaB/163

Chirurge & Urologe Dr. Michael Spitzbart http://t.me/LugiaB/164

Virologe & Epidemiologe an der Virologieforschungsinstitut, Uni Bonn (Direktor): Prof. Hendrik Streeck http://t.me/LugiaB/165

Infektiologe: Prof. P. Vernazza http://t.me/LugiaB/166

Lungenfacharzt & ehem. Amtsarzt (Flensburg: Dr. Wolfgang Wodarg http://t.me/LugiaB/167

Epidemiologe: Prof. Knut M. Wittkowski https://t.me/LugiaB/197

Die Links Führen zu Öffentlichen Zitaten dieser 36 Personen
Quelle mit Video

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Der Dual-Fluid“-Reaktor

Bis zu 100 Prozent Verbrennung des radioaktiven Materials und keine Unfallgefahren wie in Tschernobyl und Fukushima. Das ist das Versprechen des deutschen „Dual-Fluid“-Reaktors. Statt der Brennstäbe kommt ein radioaktiver Flüssigbrennstoff zum Einsatz. Im Notfall fließt dieser einfach aus dem Kreislauf ab. „Atomkraft? Nein, danke!“ Das denken sich viele angesichts der Unfälle in Tschernobyl und Fukushima oder angesichts des Problems der Endlagerung radioaktiver Stoffe für Jahrtausende. Doch was wäre, wenn es gar nicht zur Kernschmelze mit ihren fatalen Folgen kommen kann und ein Reaktor keine langlebigen strahlenden Abfälle produziert? Genau in diese Richtung geht eine Entwicklung namens „Dual Fluid Reactor“ (DFR)

Read More »

Unsere Freunde, die Blutsäufer

Die Bundesregierung habe wegen der viehischen Ermordung des Kolumnenschreibers Jamal Khashoggi, ausgeführt von einem saudischen Killerkommando im Generalkonsulat in Istanbul, alle Rüstungslieferungen an Saudi-Arabien untersagt. Auch die bereits genehmigten Waffenverkäufe fielen unter das Verdikt, berichtete ARD-aktuell im Brustton deutscher Rechtschaffenheit. Das Wörtchen „angeblich“ fehlte. Zweifel an der moralischen Motivation und am faktischen Gehalt des Exportstopps ließ die Tagesschau nicht aufkommen. Sollten sich nun die USA infolge der skandalösen Khashoggi-Ermordung doch noch genötigt sehen, ihre Kumpanei mit den Saudis im Jemenkrieg zu beenden, dann wäre das auch noch kein Nachweis einer plötzlichen Rückbesinnung des politisch-medialen Komplexes auf ethische Grundsätze. Wer will, weiß es längst: Über

Read More »