Das ohrenbetäubende Schweigen der [NATO]MainMedien über die jüngsten WikiLeaks-Enthüllungen ist der eigentliche Skandal

WikiLeaks hat eine weitere Reihe von durchgesickerten internen Dokumenten innerhalb der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) veröffentlicht, die noch mehr Material zu dem Berg von Beweisen hinzufügen, dass wir über einen angeblichen Angriff mit chemischen Waffen in Douma, Syrien, im letzten Jahr angelogen wurden, der zu Luftangriffen auf dieses Land von den USA, Großbritannien und Frankreich führte.

Diese neuen WikiLeaks-Enthüllungen enthält eine E-Mail des OPCW-Kabinettschefs Sebastien Braha (der Berichten zufolge von den Inspektoren der Organisation so verabscheut wird, dass sie ihn mit dem Codenamen “Voldemort” versehen haben), in der er einen Anfall über die Ian Henderson Engineering Assessment die feststellte, dass der Vorfall in Douma wahrscheinlich ein inszeniertes Ereignis war, bekam. Braha wird erwischt, wie er OPCW-Mitarbeiter anweist, “alle Spuren, wenn überhaupt, seiner Lieferung/Lagerung/Was auch immer” aus dem sicheren Register der Organisation zu entfernen.

Protokoll eines OPCW-Treffens mit auf chemische Waffen spezialisierten Toxikologen: "Die Experten waren in ihren Aussagen schlüssig, dass es
kein Zusammenhang zwischen Symptomen und Chlorexposition".https://t.co/j5Jgjiz8UY pic.twitter.com/vgPaTtsdQN

- WikiLeaks (@wikileaks) 27. Dezember 2019

Die Enthüllung enthält auch das Protokoll einer OPCW-Toxikologie-Sitzung mit “drei Toxikologen/Klinischen Pharmakologen, einem bioanalytischen und toxikologischen Chemiker”, die alle vier auf die Analyse chemischer Waffen spezialisiert sind.

“In Bezug auf die Übereinstimmung der beobachteten und berichteten Symptome der angeblichen Opfer mit einer möglichen Belastung durch Chlorgas oder Ähnlichem waren die Experten in ihren Aussagen schlüssig, dass es keinen Zusammenhang zwischen den Symptomen und der Chlorexposition gibt”, heißt es in dem Dokument.

Laut dem durchgesickerten Protokoll der Toxikologiesitzung bot der Chefexperte “die Möglichkeit an, dass die Veranstaltung eine Propagandaübung ist” als eine mögliche Erklärung für den Douma-Vorfall. Die anderen OPCW-Experten waren sich einig, dass die wichtigste “Mitnahmebotschaft” des Treffens darin bestand, “dass die beobachteten Symptome nicht mit der Chlorexposition vereinbar sind und keine andere offensichtliche Kandidaten-Chemikalie, die die Symptome verursacht, identifiziert werden kann”.

Wie all die anderen vielen, vielen, vielen, vielen verschiedenen Lecks, die die OPCW über den Douma-Vorfall ausbluten ließ, wurde keine der wichtigen Informationen aus diesen Veröffentlichungen in einen der öffentlichen Berichte der OPCW zu diesem Thema aufgenommen. Laut dem im März 2019 veröffentlichten Abschlussbericht der OVCW fand das Untersuchungsteam “berechtigte Gründe für den Einsatz einer toxischen Chemikalie als Waffe”. Diese giftige Chemikalie enthielt reaktives Chlor. Die toxische Chemikalie war wahrscheinlich molekulares Chlor.”

Wir wissen jetzt, dass diese “vernünftigen Gründe” mehr Löcher enthalten als ein Spaghetti-Sieb, das durch ein Erschießungskommando ausgeführt wurde. Dies ist eine äußerst wichtige Information über ein ungelöstes Kriegsverbrechen, das Dutzende von zivilen Todesopfern forderte und zu einer Kriegshandlung führte, die den Steuerzahler Dutzende Millionen Dollar kostete und viele weitreichende geopolitische Konsequenzen hatte.

Doch die Massenmedien haben auf seltsame Weise absolut nichts über diese äußerst berichtenswerte Geschichte zu sagen.

Originalartikel von Caitlin Johnson in english ist hier: https://caitlinjohnstone.com/2019/12/28/medias-deafening-silence-on-latest-wikileaks-drops-is-its-own-scandal/

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Dokumentation: “The Real Anthony Fauci

Die ungeschminkte Dokumentation über die Machenschaften des Anthony Fauci -Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci ist ebenfalls als Buch auf Deutsch erschienen Als Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) gibt Dr. Anthony Fauci jährlich 6,1 Milliarden Dollar an Steuergeldern für

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

“Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.” Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: “Corona” ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Unstrafbare Verbrechen?

von Dr.med. Thomas Binder (M)ein Jahr COVID-19?Gespräch mit Roger Bittel über meine Aufklärung über das globale Corona-Verbrechen gegen die Menschlichkeit seit Februar 2020 Seit Februar 2020 kläre ich auf über das globale Corona-Verbrechen gegen die Menschlichkeit in einer Art, dass dies auch für Laien verständlich ist, beispielsweise hier (weiteres auf meiner Homepage https://thomasbinder.ch): Dass der Drosten-RT-PCR-Test nichts taugt, haben wir (ich bin Co-Autor) hier ausführlich erklärt:https://cormandrostenreview.com/ Dass die experimentellen mRNA/DNA-Injektionen gegen SARS-CoV-2 sinnlos, unwirksam und lebensgefährlich sind, haben wir (ich bin „endorsing signatory“) hier ausführlich erklärt:https://doctors4covidethics.medium.com/covid-vaccines-necessity-efficacy-and-safety-b1d8bfbc9d2 Nun hat auch diese Studie gezeigt, dass nicht SARS-CoV-2 der hauptsächlich Killer ist, sondern

Read More »
Danielum

Die Schweiz ist Teil des westlichen Blocks und kein neutraler Staat mehr

Obwohl die Schweiz sich weiterhin als neutralen Staat betrachtet, ist sie das nicht mehr. Auch in der Schweiz haben die Transantlantiker die Oberhand gewonnen und die Schweiz faktisch zu einem Teil des westlichen Blocks gemacht. Die Schweiz war lange ein neutrales Land, was ihr in der Geschichte viele Vorteile gebracht hat. Sie hat sich erfolgreich aus beiden Weltkriegen herausgehalten und sogar von ihnen profitiert. Die Neutralität der Schweiz hat das Land zu einem Ort für schwierige internationale Verhandlungen gemacht, zuletzt das Gipfeltreffen von Putin und Biden im Sommer 2021. Und die Schweiz ist die Heimstätte für viele internationale Organisationen, da sie

Read More »
Danielum

Ins Gewissen reden

Uns ins Gewissen redet hier Frau Dr. Margareta Griesz-Brisson Zu Risiken und Nebenwirkungen des Bioterrorismus! Videos aus der Sitzung Nr. 56 vom 12.6.21 Prof. Arne Burkhardt | Sitzung 56: Mit höllischen Latwergen 2. Dr. Peter A. McCullough | Sitzung 56: Mit höllischen Latwergen 3. Dr. Michael Dykta | Sitzung 56 Mit höllischen Latwergen

Read More »