Task Force – Aufklärung

Nebst dem Buch von Ansgar Schneider „Stigmatisierung statt Aufklärung“ gibt es noch andere bemerkenswerte Publikationen über das grösste Verbrechen an der Menschheit – demjenigen bekannt als der 11. September 2001.

Leugnung und der 11. September

Der Jahrestag des 11. September: Verschwörungstheorie oder kritisches Denken?

Video 911 aus der Sicht der Wissenschaft.

Dr.Schneider publizierte wegweisende physikalische Arbeiten über die Zerstörung des World Trade Centers, in denen er die bekannten mathematischen Einsturzmodelle zum Kollaps des Nordturms des World Trade Centers verbesserte und durch bislang unberücksichtigte empirische Daten zeigte, daß die Struktur der Türme prinzipiell stabil genug war, um einem fortlaufenden Kollaps standzuhalten, selbst als dieser schon weit fortgeschritten war.

Literatur von Ansgar Schneider findet Ihr hier:
http://www.peace-press.org/
Quelle: Guppe42
https://www.youtube.com/channel

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

COVID-19-Impfstoffe sind wie „Software-Updates“ für unsere Körper

Originalbeitrag in english: https://www.globalresearch.ca/covid-19-vaccines-likened-software-updates-your-body/5741503 Bereits wurde ausführlich beschrieben warum COVID-19-Impfstoffe in Wirklichkeit Gentherapien und keine Impfstoffe sind, darunter „COVID-19 mRNA Shots Are Legally Not Vaccines„, „COVID-19 ‚Vaccines‘ Are Gene Therapy“ und „How COVID-19 ‚Vaccines‘ May Destroy the Lives of Millions„. Obwohl es sich um eine anerkannte Form der Gentherapie handelt, versuchen die Hersteller von Impfstoffen nun verzweifelt zu leugnen, dass diese mRNA-Technologie eine Gentherapie ist. Ein Grund dafür, so vermutet David Martin, Ph.D.,1 könnte sein, dass sie, solange sie als „Impfstoffe“ angesehen werden, vor der Haftung geschützt sind. Experimentelle Gentherapien haben keinen finanziellen Haftungsschutz durch die Regierung, aber Pandemie-Impfstoffe schon,

Read More »

Propaganda 2.0

Oder wie man die Massen heute manipuliert. Auch die Massenüberwachung wird in den Hintergrund treten. Dies dient nur zur Einschüchterung des Volkes und zur Erweiterung der Macht der Herrschenden. Die eigentliche Gefahr ist erheblich perfider, weil man mit den heutigen sozialen Kommunikationskanälen viel effizienter den Einzelnen manipulieren kann. Wie das geht, haben im „Das Magazin N°48 – 3. Dezember 2016“, die Journis, Mikael Krogerus und Hannes Grassegger aufgezeigt. Deren Artikel habe ich unten eingebetten  

Read More »

Klimatrivialität der gefährlichsten Sorte

Köppels Provokationen und seine Argumentation folgt dem immer gleichen Muster von Klimaleugnern und muss daher in ihrer Einfältigkeit immer wieder neu entblösst werden. Er bedient sich der Lüge als bewusst eingesetztes Propagandainstrument. Und da er gegen die geballte Last der wissenschaftlichen Faktenlage kaum ankämpfen kann, zündet Köppel nun die zweite Stufe seiner nebulösen Argumentationstaktik und verlässt damit endgültig die Bühne intellektueller Redlichkeit: die Verunglimpfung der gesamten Wissenschaft. Hiezu sollten wir uns die Fakten genauer Anschauen und die gefährlichen Lügen von Köppel und Co aufdecken. Dazu erschien in Telepolis unten eingestellten Beitrag.

Read More »