Meister Puppenspieler: Die dunkle Seite von Heinz Kissinger

Ein Bericht übersetzt von america out loud

Der Mann, der als Heinz Kissinger in Bayern geboren wurde, hat gerade unter großem Trara seinen 100. Geburtstag gefeiert. Doch trotz seiner weltweiten Macht und Berühmtheit in den letzten 75 dieser 100 Jahre kennen nur wenige die dunkle Seite seines Hintergrunds und seine Rolle bei der Gestaltung der sprunghaften Zunahme der weltweiten Todesfälle, die wir heute seit der Einführung der COVID-Gentherapiespritzen erleben. Nur wenige wissen, dass Heinz Kissinger seinen Namen in Henry Kissinger änderte, nachdem er in die Vereinigten Staaten kam, um Nazideutschland im Zweiten Weltkrieg zu entkommen.

Nur wenige wissen, dass Henry Kissinger der teuflische Kopf hinter dem geheimen KISSINGER REPORT von 1974 ist: National Security Study Memorandum (NSSM 200), in dem zur weltweiten Entvölkerung aufgerufen wird. Noch unheilvoller ist, dass der berüchtigte ehemalige Außenminister unter Präsident Nixon seit Jahrzehnten der unheimliche Meisterpuppenspieler ist, der die Bewegungen der globalistischen Marionetten orchestriert und kontrolliert, die den jahrzehntelangen Plan ausführen, die Weltbevölkerung dramatisch auf das willkürliche Ziel der Eliten von 500 Millionen Menschen zu reduzieren. Das bedeutet die Eliminierung von 6,5 Milliarden Menschen bis 2023. Die COVID-Spritzen wurden als eine Komponente der Waffen entwickelt, mit denen dieses Ziel erreicht werden soll. Andere Massenvernichtungswaffen werden bereits eingesetzt: die Reduzierung der Nahrungsmittelversorgung, der Zusammenbruch der Wirtschaft erfolgreicher westlicher Länder, die Blockierung des Zugangs zur Energieversorgung, die unser Leben erhält, und die Intensivierung der EMF-Strahlenbelastung.

Das vollständige 123-seitige Dokument, das zuvor als geheim eingestuft war, wurde nach seiner Freigabe im Jahr 1989 aus offenen Quellen beschafft und ist auf der Website der Truth For Health Foundation hier zu finden: https://www.truthforhealth.org/2023/06/kissinger-planned-depopulation/

Derselbe Henry Kissinger ist der wenig bekannte Mentor des WEF-Globalisten Klaus Schwab und die Person, die die Handlungen, die wir im großen „Global Reset“ und der globalen Tyrannei, die seit der Entfesselung von COVID auf der Welt eskaliert ist, sehen, stark beeinflusst hat. Der britische Enthüllungsjournalist Johnny Vedmore liefert eine schockierende Enthüllung über Kissingers Hauptrolle, zusammen mit der CIA, bei der Finanzierung des Programms des jungen globalen Führers, das eigentlich mit Kissingers CIA-finanziertem Internationalem Seminar im Jahr 1950 als Pilotprojekt und dann als jährliches Trainingsgelände ab 1951 für 17 Jahre begann – bis die CIA-Verbindungen aufgedeckt wurden. Nach einem öffentlichen Aufschrei wurde das Programm gestoppt … nur um einige Jahre später als Young Global Leaders (YGL) Programm des Weltwirtschaftsforums wieder aufzutauchen, wobei Henry Kissinger nun im Schatten von Klaus Schwab und anderen Eliten steht.

Verbindungen, die in den 1950er Jahren begannen, zeigen Kissingers Hand bei der Entwicklung und Gestaltung all dessen, was wir heute sehen, einschließlich des Einsatzes der Technokratie zur Kontrolle des menschlichen Geistes, der jetzt als Elon Musks „Neuralink“ in den Nachrichten ist.

Der heutige Whistleblower-Bericht wirft ein Licht auf sehr dunkle geheime Machenschaften, die das Leben der Menschheit weltweit seit den 1950er Jahren beeinflusst haben. Sogar die Angriffe auf die Familie durch die Neudefinition der Ehe, die Verabreichung von Transgender-Operationen und Pubertätsblockern an gefährdete Kinder und die Vergiftung unserer Umwelt mit endokrin wirksamen Chemikalien, die die Spermienzahl bei Männern verringern und bei Frauen Unfruchtbarkeit verursachen, sind Teil der Entvölkerungsagenda. Die Amerikaner müssen diese teuflischen Zusammenhänge verstehen, um sich gegen diesen Ansturm des Bösen wehren zu können.

Die Artikel, die Vedmore in der heutigen Sendung bespricht, finden Sie hier, zusammen mit Links zu Herman Kahns Jahr 2000:

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die Änderungen der IGV wurden angenommen

Die 77. Weltgesundheitsversammlung hat ein umfangreiches Paket von Änderungen der internationalen Gesundheitsvorschriften verabschiedet. Wir, das Volk, haben eine erstaunliche Niederlage erlitten. Der Kampf geht weiter.

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Alternative Information