Der fehlende Link zu John Shipton

Der Fall Julian Assange und Wikileaks sind ein Justizskandal und ein Lehrstück. Dirk Pohlmann interviewt in dieser Folge von „The Missing Link“ Julian Assanges leiblichen Vater, John Shipton, der wie eine ältere Ausgabe seines Sohnes Julian wirkt. Er kämpft um das Leben und die Freiheit seines Sohnes, leise, kultiviert, unermüdlich. John Shipton war die Hauptperson einer Anhörung zur Pressefreiheit, die von der Linken am 28.11.2019 im Bundestag veranstaltet wurde. Dass keine andere Partei daran teilnahm, ist der Offenbarungseid einer deutschen Politik, die im Heimatland von Hans und Sophie Scholl ohne Rückgrat und Gewissen am reibungslosesten funktioniert. Cui bono?

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

2021 Pentagon-Budgetantrag. Hinweise auf Russland und China als neuer Schwerpunkt des US-Imperiums

Während die katastrophalen US-Kriege im Nahen Osten zu enden beginnen, verschiebt das Pentagon seine Strategie, seinen Haushalt und sein Arsenal, um sich auf eine Konfrontation mit Russland und China zu konzentrieren, schreibt Darius Shahtahmasebi auf Mintpress. Das Pentagon hat vor kurzem seinen Antrag für den Haushalt 2021 angekündigt. Mit 705 Milliarden Dollar zeigt er eine Verlagerung des Schwerpunkts von den Kriegen im Irak und in Afghanistan und eine stärkere Betonung der Waffentypen, die zur Bekämpfung von Atomgiganten wie Russland und China eingesetzt werden könnten. Um den genauen Wortlaut des Pentagons zu verwenden, versuchen die USA, „fortschrittlichere High-End-Waffensysteme zu beschaffen, die

Read More »
Danielum

Der kommende Krieg gegen China

John Pilger’s relevanten, vorauschauenden Dokumentarfilm gatis zu sehen – von Caitlin Johnston „Das Ziel dieses Films ist es, das Schweigen zu brechen: Die Vereinigten Staaten und China könnten sich auf dem Weg zum Krieg befinden, und ein Atomkrieg ist nicht mehr undenkbar“, sagt Pilger in seinem Dokumentarfilm The Coming War on China aus dem Jahr 2016, den Sie kostenlos via Youtube hier oder auf Vimeo hier ansehen können. „In wenigen Jahren ist China zur zweitgrößten Wirtschaftsmacht der Welt geworden“, so Pilgers Einführung weiter. „Die Vereinigten Staaten sind die größte Militärmacht der Welt, mit Stützpunkten und Raketen und Schiffen, die jeden

Read More »
Danielum

Regierung „verwässert noch nie dagewesene Zahlen“ im Zusammenhang mit Todesfällen

Der vielzitierte COVID-Arzt kommt zu einem verblüffenden Schluss: Regierung „verwässert noch nie dagewesene Zahlen“ von Injektion im Zusammenhang mit Todesfällen. Einer der weltweit bekanntesten Ärzte mit Erfahrung in der Behandlung von COVID-19, hat die Vorgehensweise der US-Regierung bei der Bekämpfung des Virus scharf kritisiert. Er sagt, dass die Strategie der Regierung, die in Zusammenarbeit mit der Bill and Melinda Gates Foundation und der Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen durchgeführt wird, zu Zehntausenden von unnötigen Todesfällen geführt hat und nun mit Tausenden von weiteren Todesfällen durch ein Masseninjektionsprogramm fortgesetzt wird. Dr. Peter McCullough sagte in einem 32-minütigen Interview mit dem Journalisten Alex

Read More »