Das schlimmste Szenario

Tritt ein! Todesfälle durch Covid-Impfung explodieren!

Stew Peters interviewt Dr.Malone

Gestern sprach Stew Peters mit dem Verleger von RFK Jr., Tony Lyons, über die dramatischen, medienweiten Bemühungen, die Berichterstattung über Kennedys Bestseller “The Real Anthony Fauci” zu unterdrücken.

Wie Sie wahrscheinlich schon gehört haben, gab es in den letzten Tagen noch einen weiteren großen Fall von Zensur in Aktion. Vor ein paar Wochen hatten wir Dr. Robert Malone in dieser Sendung zu Gast. Wir verglichen Dr. Malone mit der Schriftstellerin Harriet Beecher Stowe, der kleinen Frau, die mit ihrem Buch Onkel Toms Hütte den großen Bürgerkrieg auslöste.

Nun, Dr. Malone ist der Mann, der unseren großen Impfstoffkrieg begonnen hat. Vor drei Jahrzehnten war seine Arbeit entscheidend für die Entwicklung moderner mRNA-Impfstoffe. Heute ist er möglicherweise die einflussreichste Stimme, die den erzwungenen Einsatz der Impfstoffe kritisiert, die er miterfunden hat.

Nun, Dr. Malone wurde gerade von Twitter verbannt, weil er die Impfstoffversuche von Pfizer kritisiert und die durch den Impfstoff verursachten Schäden veröffentlicht hat. Er hat sich insbesondere gegen die Impfung von Kindern eingesetzt und unter anderem darauf hingewiesen, dass für Kinder keinerlei Risiko durch Covid besteht und es daher keinen Sinn macht, sie mit einem übereilten Impfstoff zu impfen, der alle möglichen Nebenwirkungen haben könnte, einschließlich Langzeitfolgen, die wir noch gar nicht gesehen haben.

Dafür wurde er aus dem Verkehr gezogen.

Einen Tag nach seinem Ausschluss nahm Malone an der Show von Joe Rogan teil. Er stellte eine sehr wichtige Frage: “Wenn ich nicht qualifiziert bin, darüber zu sprechen, wer dann?” Aber Sie wissen ja, wie es wirklich ist. Er wurde zum Schweigen gebracht, weil er sich gegen “die Experten” stellte, obwohl er selbst einer der weltweit führenden Experten für mRNA-Impfstoffe ist. Denn natürlich sind die “Experten” gefälscht. Es ist nur ein Etikett für eine Kabale von Leuten, die das wiederholen, was die Machthaber hören wollen.

In den Tagen seit Malones Rogan-Auftritt ist die Zensurmaschine auf Hochtouren gelaufen. Malone beschrieb Amerika als einen Staat im Zustand der Massenbildungspsychose. Das bedeutet, dass die Machthaber die kollektive Angst und das Unbehagen der Amerikaner ausnutzen, um sie im Grunde in den ständig gestörten Zustand zu hypnotisieren, den wir bei den Covid-Besessenen sehen.

Nun, sobald das geschah, ging Google in den absoluten Overdrive. Wenn man bei DuckDuckGo oder Bing nach “Massenbildungspsychose” suchte, bekam man Malones Interview oder Malones Substack-Beitrag darüber. Aber wenn man Google benutzte, erhielt man zunächst eine Warnung, dass sich die Ergebnisse für diesen Begriff schnell ändern”, d. h. Google änderte schnell, was die Leute sehen würden. Als die Änderungen abgeschlossen waren, wurden den Nutzern Artikel und Videos angezeigt, in denen Malone angefeindet und “entlarvt” wurde. Einige dieser Videos hatten nur ein paar hundert Aufrufe. Es war erbärmlich und offensichtlich, was da vor sich ging. Aber das ist es, was passieren kann, wenn man so viel Macht hat wie Google. Man kann Menschen auf erbärmliche und offensichtliche Weise zensieren, und man kommt damit durch, weil man mehr Geld als Gott hat und genug Macht, um beide Parteien im Kongress zu seinen Sklaven zu machen.

Wir werden sicher mit Dr. Malone über all das sprechen. Aber es gibt etwas noch Unglaublicheres, das erst gestern veröffentlicht wurde, etwas, das in seinem Rogan-Interview letzte Woche nicht erwähnt wurde.

Es handelt sich um einen unbedeutenden Artikel in einer harmlosen Publikation namens The Center Square. Der Artikel berichtet über eine Pressekonferenz von Scott Davison, dem CEO der in Indiana ansässigen Versicherungsgesellschaft OneAmerica. Laut Davison, der sich auf interne Zahlen des Unternehmens beruft, ist die Sterblichkeitsrate bei Amerikanern im arbeitsfähigen Alter, also zwischen 18 und 64 Jahren, im Vergleich zum Vorjahr um vierzig Prozent gestiegen. Man bedenke, dass Covid-19 bereits letztes Jahr überall zu finden war.

Hier ist ein direktes Zitat von Herrn Davison:

“Nur um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie schlimm das ist … eine Katastrophe, die nur alle 200 Jahre eintritt, würde einen Anstieg [der Sterblichkeit] um 10 % gegenüber der Zeit vor der Pandemie bedeuten. 40 % sind einfach unerhört.”

Und jetzt kommt der wichtigste Teil. Davison zufolge ist dieser 40%ige Anstieg der Todesfälle bei Erwachsenen im erwerbsfähigen Alter nicht auf Covid-19 zurückzuführen. Zitat: “Die meisten der gemeldeten Todesfälle werden nicht als COVID-19-Todesfälle eingestuft.”

Was ist also die Ursache für die Todesfälle? So ziemlich alles. Dank der Sperren sind Herzinfarkte, Schlaganfälle und Krebstodesfälle angestiegen. Die Zahl der Überdosen von Drogen ist sprunghaft angestiegen. Die Mordrate stieg dramatisch an.

All das ist passiert. Aber es gibt noch eine andere Möglichkeit. Ich weiß sie, Sie wissen sie, Dr. Malone weiß sie: Es könnte sein, dass die überstürzten experimentellen Impfstoffe, die die Regierung allen aufgedrängt hat, dazu führen, dass Tausende von Menschen tot umfallen, Menschen, die sonst Covid besiegt hätten und heute noch leben würden.

In den Worten von Dr. Malones Blog heißt es, dass die US-Regierung im schlimmsten Fall mit ihrer Impfstoffpolitik ein beispielloses Verbrechen gegen die Menschlichkeit an der amerikanischen Bevölkerung begangen hat.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Dokumentation: “The Real Anthony Fauci

Die ungeschminkte Dokumentation über die Machenschaften des Anthony Fauci -Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci ist ebenfalls als Buch auf Deutsch erschienen Als Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) gibt Dr. Anthony Fauci jährlich 6,1 Milliarden Dollar an Steuergeldern für

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

“Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.” Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: “Corona” ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Klaus Schwab lässt die Katze aus dem Sack

Ein Artikel vom Gründer und Vorsitzenden des WEF übersetzt von mir. Die Veränderungen, die wir als Reaktion auf Covid-19 bereits erlebt haben, beweisen, dass eine Neuausrichtung unserer wirtschaftlichen und sozialen Grundlagen möglich ist. Dies ist unsere beste Chance, den Stakeholder-Kapitalismus anzustoßen – und so kann er erreicht werden. Die Covid-19-Sperren mögen allmählich nachlassen, aber die Sorge um die sozialen und wirtschaftlichen Aussichten der Welt wird nur noch größer. Es gibt guten Grund zur Sorge: Ein starker wirtschaftlicher Abschwung hat bereits begonnen, und wir könnten die schlimmste Depression seit den 1930er Jahren erleben. Doch obwohl dieser Ausgang wahrscheinlich ist, ist er

Read More »

SBB-5G-Teststrecke

SBB 5G Teststrecke Angriff auf die Zivilbevölkerung!Menschenversuche ohne Bewilligung? Was passiert genau auf der SBB-Strecke zwischen Zürich und Chur, oder zwischen Kerzers und der Romandie?Ein Bericht erschienen am 8.Nov. 2019 bei Orwell News Die SBB AG in Zusammenarbeit mit Swisscom AG führen seit Juli 2019 5G Teststrecken ein. Sie nennen diese Projekte in orwellschem SBB-Neusprech: “Standard Standorte Mobilfunk” oder auch “Innovationsprogramm Smarttrail 4.0”. In Glarus, zwischen Biberlikopf und Ofeneggtunnel (Kerenzerberg), stehen mindestens 19 5G Atennen auf modularen Aufbauten, welche nach kurzer Zeit rost ansetzen. Nicht Rost ansetzen tut allerdings die Strahlung der Antennen, die gemäss Angaben der SBB angeblich mit

Read More »
Danielum

Massiv erhöhte CO2-Werte bei maskentragenden Kindern

Die Ergebnisse einer am 30.06.2021 in der international renommierten pädiatrischen Fachzeitschrift „JAMA Pediatrics“ veröffentlichten Studie mit dem Titel „Experimental Assessment of Carbon Dioxide Content in Inhaled Air With or Without Face Masks in Healthy Children- A Randomized Clinical Trial“ zeigen eindrucksvoll, dass sich schon nach wenigen Minuten des Maskentragens der Kohlendioxidgehalt der Einatemluft um durchschnittlich das 6-fache von dem erhöht, was das Umweltbundesamt als gesundheitsgefährdend einstuft.  Das Autorenteam untersuchte 45 Kindern zwischen 6 und 17 Jahren und maß dabei als wichtigsten Parameter den CO2-Gehalt der Einatemluft beim Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB), jeweils OP- und FFP2-Maske. Der für Kinder zulässige Grenzwert

Read More »