„Weitreichende Verletzung“

Die Holländische Regierung wurde von Haager Gericht zur Aufhebung der „illegitimen“ Pandemie-Sperrstunde verdonnert.

Ein oberstes Gericht in Den Haag hat ein „Schock“-Urteil gefällt, das die Befugnis der städtischen Behörden einschränkt, pauschale Ausgangssperren im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu verhängen, was rechtlich einen erheblichen Nachhall für ähnliche Szenarien in anderen Ländern haben dürfte.

In der offiziellen Erklärung des Gerichts wurde festgestellt, dass die Berufung auf das Gesetz über außerordentliche Befugnisse der zivilen Behörden zur Verhängung einer nationalen Ausgangssperre aufgrund des COVID-19-Notfalls nicht gerechtfertigt ist. Das Gesetz erlaubt es der Regierung, den normalen Gesetzesweg zu umgehen, um eine Ausgangssperre in „sehr dringenden und außergewöhnlichen Umständen“ zu verhängen.

„Die Ausgangssperre ist eine weitreichende Verletzung des Rechts auf Bewegungsfreiheit und Privatsphäre und schränkt (indirekt) unter anderem das Recht auf Versammlungs- und Demonstrationsfreiheit ein“, sagte das Haager Gericht.

„Der Richter für den vorläufigen Rechtsschutz entschied, dass die Einführung der Ausgangssperre nicht die besondere Dringlichkeit beinhaltete, die erforderlich ist, um von dem [Gesetz] Gebrauch machen zu können“, so Den Haag. Ein Hauptpunkt, der angeführt wurde, ist, dass die Regierung reichlich Zeit hatte, eine solche Ausgangssperre durch das normale Gesetzgebungsverfahren zu diskutieren und zu erwägen, daher „ist die Verwendung dieses Gesetzes zur Verhängung einer Ausgangssperre nicht legitim“, so das Urteil.

Die Ausgangssperre in den Niederlanden war eine der drakonischsten in Europa und der Welt. Während zu Beginn der Pandemie, während der ersten Welle von Abriegelungen, eine Reihe von Ländern solche Ausgangssperren verhängt hatten, wurde den niederländischen Bürgern seit dem 23. Januar befohlen, zwischen 21 Uhr und 4:30 Uhr zu Hause zu bleiben, was bei Zuwiderhandlung zu hohen Geldstrafen führen würde. Sie sollte bis zum 2. März in Kraft bleiben.

Zwar gab es „Ausnahmen“ in Fällen von medizinischen Notfällen oder Arbeiten, die als „essentiell“ angesehen wurden, aber die niederländischen Bürger waren im Großen und Ganzen empört und drückten ihre Frustration durch mehrere Nächte von Protesten und Ausschreitungen aus, die zu Hunderten von Verhaftungen führten.

Auslöser für das Haager Urteil war eine Klage der Virus Truth Foundation, die eine Aufhebung der Ausgangssperre als Verstoß gegen die Bürgerrechte und die nationale Verfassung erreichen wollte.

In der Zwischenzeit, in ein Zeichen für eine anhaltende rechtliche Kampf zu kommen… weil „Wissenschaft“:
Die Virus Truth Foundation schreibt auf ihrer Website: „Wir kämpfen für den Erhalt eines demokratischen Rechtsstaates, in dem unsere Kinder noch die Möglichkeit haben, sich in Freiheit zu entwickeln und ein Leben mit ihren eigenen Überzeugungen und Meinungen zu führen.“ Sie bejubelt das Urteil als großen Sieg.

Entscheidend ist, dass es sich um die erste derartige Ausgangssperre in den Niederlanden seit dem Zweiten Weltkrieg handelte, was zum Teil der Grund dafür ist, dass sie in der Öffentlichkeit so feindselig aufgenommen wurde. Die Demonstranten wiesen darauf hin, dass weder Krieg herrsche, noch das Land von einer Invasion bedroht sei.

Quelle: https://www.globalresearch.ca/far-reaching-violation-dutch-govt-ordered-to-lift-illegitimate-pandemic-curfew-by-hague-court/5737575.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

COVID Verbrechen

COVID Verbrechen, DR Richard Fleming – EIN SACHVERSTÄNDIGER, DER UNTER EID AUSSAGT Mit Zustimmung zur weltweiten Nutzung dieses Materials.Dies ist eines der wichtigsten Videos unserer Zeit, weil es die Verbrechen gegen die Menschen in der Welt aufdeckt. Leider ist die neuseeländische Führung in diese Verbrechen gegen die Menschlichkeit verwickelt, sei es vorsätzlich oder unwissentlich. Diese Verbrechen sind im Gange und müssen jetzt beendet werden, und es muss ein Prozess eingeleitet werden, um Gerechtigkeit für alle Betroffenen zu erreichen. Colin Maxwell hat viele Stunden damit verbracht, eine detaillierte Zusammenfassung und Abschrift der Aussage von Dr. Fleming zusammenzustellen. Hier finden Sie das

Read More »

Der Niedergang des exzeptionalistischen Königreichs

Ein schneller Überblick über ein paar Trends vom Saker, 03.01.2019 übersetzt von FritzTheCat Das Jahr 2018 wird als Wendepunkt in der Entwicklung der geostrategischen Umwelt unseres Planeten in die Geschichte eingehen. Dafür gibt es viele Gründe, und ich werde sie nicht alle auflisten, aber hier sind einige, die ich persönlich für die wichtigsten halte: Das Imperium hat geblinzelt. Mehrmals.Dies ist wahrscheinlich die wichtigste Entwicklung des Jahres: Das AngloZionistische Imperium gab alle möglichen beängstigenden Drohungen ab und unternahm einige noch beängstigendere konkrete Schritte, aber schliesslich musste es nachgeben. Tatsächlich befindet sich das Imperium an vielen Fronten im Rückzug, aber ich werde nur

Read More »

Korrupte Medien

Eine Gesellschaft ist nur so frei wie ihre lästigsten politischen Dissidenten von Caitlin Johnstone, 02.09.2019 Von den westlichen Massenmedien hat man bisher nichts darüber erfahren, aber der Musiker Roger Waters wird vor dem Amtssitz der britischen Innenministerin Priti Patel den Pink Floyd Kult-Song „Wish You Were Here“ zum Besten geben, um auf die Verfolgung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange aufmerksam zu machen. Anfang dieses Jahres hat der Milliardär Richard Branson in Kolumbien eine Art „Live Aid“ Konzert nahe der venezolanischen Grenze veranstaltet, mit dem angeblichen Ziel, dem venezolanischen Volk zu helfen. In Wahrheit war diese Nummer nichts anderes als ein Trick,

Read More »