Dark Winter

Dark Winter von Heiko Schöning. Dr. H. Schöning ist Vize Präsident der „Welt Freiheits Bewegung“.
(vice president of World Freedom Alliance)

Es geht um eine mögliche Freisetzung eines neuen Virus oder einer Biowaffe, die unter dem Codenamen „Dark Winter“ von offiziellen Einrichtungen freigesetzt werden könnte. Für dieses neue Virus würden dann z.B. die Demonstranten oder die Friedensbewegung verantwortlich gemacht.

Wichtig dieser Bericht ist eine Interpretation, eine Spekulation und bisher keine Realität. Als Begründung und Hinweis dienen Vergleiche mit dem Anthraxbazillus welches zeitgleich mit den Anschlägen vom 11.9. in Amerika aufgetreten ist und nachweislich vom US-Militär freigesetzt wurde.

Da das Video komplett in Englisch ist, hat es Bodo Schiffmann auf Deutsch übersetzt – Januar 2021

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Putin sperrt Microsoft und verbannt Bill Gates

Der russische Präsident Wladimir Putin hat Microsoft Bill Gates und seine Firma aus dem Land verbannt. Darüber hinaus wurden beide Seiten vom Bundessicherheitsdienst wegen „Bedenken hinsichtlich Sicherheit und Zuverlässigkeit“ auf eine Checkliste gesetzt. Die Entfernung aller Microsoft-Software hat jetzt in Russland mit sofortiger Wirkung begonnen. Regierungssprecher Sergei Zheleznyak erklärte, Microsoft sei überrascht über den Vorwurf, Millionen russischer Bürger und Bürger anderer Länder minutenweise zu überwachen. Der Bericht hebt die Bedenken Russlands hervor: „Die Vereinigten Staaten, die sich als Bastion der Demokratie präsentieren, haben tatsächlich minutenweise zehn Millionen Bürger Russlands und anderer Länder überwacht.“ Alle großen Internetunternehmen, die in den USA

Read More »

Dem Monster einen Namen geben

Originalartikel vom Off-Guardian: https://off-guardian.org/2019/02/27/regime-change-is-urgently-needed-in-washington/ Niemand sagt, schreibt, oder schreit bei jeder Gelegenheit, dass nicht Venezuela, Kuba, Nicaragua, Syrien und der Iran ganz dringend einen „Regimewechsel“ braucht. Die Vereinigten Staaten von Amerika brauchen einen, die gesamte Europäische Union; ja, eigentlich der gesamte Westen.   Und die Lage ist wirklich ernst. Der Westen ist übergeschnappt; vom wilden Affen gebissen – verrückt. Und die Menschen sind zu ängstlich um das auch nur zu sagen oder darüber zu schreiben. Ein Land nach dem anderen scheitert, wird zerstört, bekämpft, erniedrigt, verarmt. Ganze Kontinente werden behandelt als würden sie von unverantwortlichen Kleinkindern bewohnt, die von sadistischen

Read More »
Danielum

Alle Macht der Voraussicht: Gedenken an John Lennon

Im Jahre 1971, an einem frühen Morgen auf einem Steinway-Klavier auf seinem prachtvollen Anwesen in Berkshire, dachte John Lennon über den seismischen Aufstand einer friedlichen Gegenkultur aus vereinten Studenten und Arbeitern nach, die durch die Wiederbelebung der egalitären Ideale der Pariser Kommune von 1871 tausend Könige hätte erschrecken können. Vor diesem rauen neuen Zeitgeist und vor dem Hintergrund des Aufstands in Amerika sang er, berühmterweise, ein Loblied auf die Zeit: „Stellt euch vor, alle Menschen… leben in Frieden.“ Von allen denkwürdigen, pikanten und beißenden Äußerungen, die er machte, ist die eine diejenige, die die Zeit am meisten überschritten hat; jeder

Read More »