Kündigung Bundesrat

Liebe Mitbürger, lieber Souverän
Es ist genug!

Durch die Corona Massnahmen trägt der Bundesrat massiv dazu bei, dass die gesamte Schweizer Wirtschaft an die Wand gefahren wird. Unsere Gesundheit wird durch das Tragen von Masken zwangsgefährdet.
Corona hin oder her, eine Pandemie existiert nicht!

Auf perfide Art und Weise werden Bürger weltweit durch diese angebliche P(l)andemie zur Isolierung erzogen. Kulturelle und menschliche Werte wie Händedruck oder herzliche Umarmungen werden uns mittels Social Distancing – also soziale Distanz – abtrainiert. Dies wird uns als physische Distanz vorgegaukelt. Der Fokus wird erst auf positiv Getestete gelenkt, dann plötzlich auf die Fallzahlen gerichtet, so wird die Wahrnehmung der Menschen massiv getrübt und der gutgläubige Bürger gezielt und elegant in die Irre geführt. All diese Halbwahrheiten der bundesrätlichen Medienkonferenzen werden nicht mal über das SERAFE finanzierte Medium SRF präsentiert, sondern in einem YouTube Podcast (Google) mitgeteilt.

Es ist genug!

Deshalb haben sich verantwortungsbewusste Menschen, die sich ernsthaft um ihre eigene Zukunft und die ihrer Kinder und Kindeskinder sorgen, zusammengetan und erkannt: Der Bundesrat hat in seiner Verantwortung kläglich versagt!

Wir rufen jeden einzelnen souveränen Eidgenossen auf, dem ganzen Bundesratsstab seine individuelle Kündigung (per Einschreiben!) zukommen zu lassen.

Mit dieser Kündigung haben wir es in der Hand, unsere Zukunft menschenwürdig zu gestalten und zum Besseren zu wenden. Es ist nun unsere Aufgabe, ja sogar unsere Bürgerpflicht, dafür auf- und einzustehen. Damit bahnen wir den Weg frei für neue, ehrliche Wahlen des Schweizer Volkes.

Kündigung-Berset

Die Aktion, von der Global-Anti-Corruption-Alliance, startet am 1. Dezember 2020.

Zur Verfügung gestellt werden:

Link zur Aktion hier

Das Grosse Ganze
Ein Ausschnitt von der Sitzung Nr.29 vom Corona Untersuchungsauschuss

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Nordstream 2: Wer war es und was sind die Konsequenzen

ES WAR EINE ATOMBOMBE: Dr sc nat ETH Hans-Benjamin Braun: Der Anschlag auf Nord Streamerläutert der hochdotierte Schweizer Physiker, die hochbrisanten Resultate seiner wissenschaftlichen Arbeit zu den Anschlägen auf die Nordstream Pipelines. Es war ohne Zweifel ein atomarer Angriff. Die geopolitische Brisanz dieser Arbeit ist enorm. Aber mach dir selber

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Maskenbefreiung im Schulbus

Zwei 13 jährige Kinder sind gestorben, weil sie eine Maske tragen mussten.Es ist genug, steht endlich auf! Wann hört dieser Wahnsinn auf? Ergänzend, übernommen von RPP Institut, dazu: Prof. Dr. Ines Kappstein (Krankenhaushygienikerin, Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin) zeigt in diesem Beitrag, dass es für eine Befürwortung der öffentlichen Maskenpflicht keine wissenschaftlichen Belege gibt. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Danielum

Die COVID-Panik wird das Leben verkürzen

Professor Michael Levitt, Nobelpreisträger und Professor für Strukturbiologie in Stanford, war eines unserer ersten Interviews während der Zeit des Lockdowns. Teilweise aufgrund dieses Interviews, das über 750.000 Mal auf YouTube angesehen wurde, wurde er zu einem führenden abweichenden Wissenschaftler, der argumentierte, dass sich die Trends von Covid-19 in den Zahlen zeigten und dass sie viel weniger beängstigend waren, als die meisten Leute dachten. Ende Juli gab er die Vorhersage ab, dass Covid-19 bis zum 25. August „fertig“ sein würde. Diese Vorhersage wurde über Twitter verbreitet. Er willigte damals ein, nach Ablauf des Datums in unser neues Studio zu kommen, um

Read More »
Danielum

Die Corona Justiz oder wie die Konzernfaschisten uns manipulieren

Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich im Interview mit MENSCHEN MACHEN MUT Dr. Reiner Fuellmich, international tätiger Rechtsanwalt und Mitinitiator des Außerparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschusses, im Gespräch mit Erich Hambach für MENSCHEN MACHEN MUT, dem TV-Talk-Format für die Themen der heutigen Zeit. Der Rechtsanwalt ist auch zu Gast in der Sendung am 20.12.20 zum Thema: RECHT & GERECHTIGKEIThttps://menschen-machen-mut.de/streaming-partner/ Herr Dr. Fuellmich spricht über sein Verständnis zum Thema „Mut“ und beschreibt, warum ein deutsches Unternehmen mutmaßlich der korrupteste Konzern der Welt ist. Große Hoffnung macht er mit der Information, dass sich im Moment auch Richter weltweit vernetzen und aufstehen. Wörtlich: „Die Richter werden die geplante

Read More »
Alternative Information