Putins Stunde ist gekommen

Wladimir Putin ist der beeindruckendste Führer auf der Weltbühne. Er hat überlebt und ist aus einem Russland hervorgegangen, das während der Jelzin-Jahre von Washington und Israel korrumpiert wurde und Russland als Weltmacht wieder aufgebaut hat. Er setzte sich erfolgreich mit der amerikanisch-israelischen Aggression gegen Südossetien und gegen die Ukraine auseinander und gliederte auf Wunsch der Krim die russische Provinz wieder in
Mütterchen Russland ein. Er hat endlose Beleidigungen und Provokationen von Washington und seinem Reich geduldet, ohne darauf mit Sachleistungen zu reagieren. Er ist versöhnlich und ein Friedensstifter aus einer Position der Stärke.

Er weiß, dass das amerikanische Imperium, das auf Arroganz und Lügen beruht, wirtschaftlich, sozial, politisch und militärisch versagt. Er versteht, dass der Krieg keinen russischen Interessen dient.

Washingtons Ermordung von Qasem Soleimani, einem großen iranischen Führer, ja einem der seltenen Führer der Weltgeschichte, hat die Führung von Trump verdunkelt und Putin ins Rampenlicht gerückt. Die Weichen sind gestellt, damit Putin und Russland die Führung in der Welt übernehmen können.

Washingtons Ermordung von Soleimani ist eine kriminelle Handlung, die den 3. Weltkrieg auslösen könnte, so wie der serbische Mord an dem österreichischen Erzherzog den 1. Nur Putin und Russland können mit Hilfe Chinas diesen Krieg, den Washington in Gang gesetzt hat, stoppen.

Putin hat verstanden, dass die von Washington/Israel beabsichtigte Destabilisierung Syriens auf Russland abzielt.
Ohne Vorwarnung griff Russland ein, besiegte die von Washington finanzierten
und bewaffneten Stellvertretertruppen und stellte die Stabilität Syriens wieder her.

Besiegt, haben Washington und Israel beschlossen, Syrien zu umgehen und den Angriff auf Russland direkt in den Iran zu verlegen. Die Destabilisierung des Irans dient sowohl Washington als auch Israel. Für Israel beendet der Iran mit seinem Untergang die Unterstützung für die Hisbollah, die libanesische Miliz, die zweimal die israelische Armee
besiegt und die Besetzung des Südlibanons durch Israel verhindert hat. Für Washington ermöglicht der Untergang des Irans den von der CIA unterstützten Dschihadisten, Instabilität in die Russische Föderation zu bringen.

Wenn Putin sich nicht dem amerikanischen und israelischen Willen unterwirft, hat er keine andere Wahl, als jeden Angriff Washingtons und Israels auf den Iran zu blockieren.

Der einfachste und sauberste Weg für Putin, dies zu tun, ist die Ankündigung, dass der Iran unter dem Schutz Russlands steht. Dieser Schutz sollte in einem gegenseitigen Verteidigungsvertrag zwischen Russland, China und dem Iran, vielleicht mit Indien und der Türkei als Mitglieder, formalisiert werden. Das ist für Putin schwierig, denn inkompetente
Historiker haben Putin davon überzeugt, dass Allianzen die Ursache für den Krieg sind. Aber ein solches Bündnis würde einen Krieg verhindern. Nicht einmal der wahnsinnige Verbrecher Netanjahu und die verrückten amerikanischen Neokonservativen würden, selbst wenn sie völlig betrunken oder getäuscht wären, dem Iran, Russland, China und, wenn sie in das Bündnis einbezogen würden, Indien und der Türkei den Krieg erklären. Es würde den Tod von Amerika, Israel und jedem europäischen Land bedeuten, das dumm genug ist, sich daran zu
beteiligen.

Wenn Putin nicht in der Lage ist, sich vom Einfluss inkompetenter Historiker zu befreien, die in Wirklichkeit den Interessen Washingtons und nicht denen Russlands dienen, hat er andere
Möglichkeiten. Er kann den Iran beruhigen, indem er dem Iran die besten russischen Luftabwehrsysteme mit russischen Besatzungen zur Verfügung stellt, um die Iraner auszubilden, und deren Anwesenheit als Warnung an Washington und Israel dient, dass ein Angriff auf die russischen Streitkräfte ein Angriff auf Russland ist.

Wenn dies geschehen ist, kann Putin dann nicht anbieten, sondern auf einer Vermittlung bestehen. Das ist Putins Rolle, denn es gibt keinen anderen, der die Macht, den Einfluss und die Objektivität hat, um zu vermitteln.

Putins Aufgabe ist es nicht so sehr, den Iran zu retten, sondern Trump aus einem verlorenen Krieg herauszuholen, der Trump zerstören würde. Putin könnte seinen eigenen Preis festlegen. Zum Beispiel kann Putins Preis die Wiederbelebung des INF/START-Vertrages sein, der Anti-Raketen-Vertrag, die Entfernung der NATO von den russischen Grenzen. Tatsächlich ist Putin in der Lage, alles zu verlangen, was er will.

Iranische Raketen können jedes amerikanische Schiff in der Nähe des Irans versenken. Chinesische Raketen können jede amerikanische Flotte in der Nähe von China versenken. Russische Raketen können amerikanische Flotten überall auf der Welt versenken. Die Fähigkeit Washingtons, Macht im Nahen Osten zu projizieren, jetzt, wo jeder, Schiiten und
Sunniten und Washingtons ehemalige Stellvertreter wie ISIS, Amerikaner mit einer Leidenschaft hasst, ist gleich Null. Das Außenministerium musste die Amerikaner aus dem Mittleren Osten vertreiben. Wie zählt Washington als eine Kraft im Nahen Osten, wenn dort kein Amerikaner sicher ist?

Natürlich ist Washington dumm in seiner Arroganz, und Putin, China und der Iran müssen dies berücksichtigen. Eine dumme Regierung ist in der Lage, nicht nur sich selbst, sondern auch andere in den Ruin zu treiben.

Es gibt also Risiken für Putin. Aber es gibt auch Risiken für Putin, wenn er die Verantwortung nicht übernimmt. Wenn Washington und Israel den Iran angreifen, was Israel durch irgendein Ereignis unter falscher Flagge als Versenken eines amerikanischen Kriegsschiffs und die Schuldzuweisung an den Iran zu provozieren versuchen wird, dann wird Russland ohnehin im Krieg sein. Es ist besser, wenn die Initiative in den Händen Putins liegt. Und besser für die Welt und das Leben auf der Erde, wenn Russland die Verantwortung übernimmt.

Original von Craig Roberts übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
https://www.unz.com/proberts/putins-hour-is-at-hand/

 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Spätschicht

Lisa Fitz: Spätschicht von 2016 immer noch aktuell! „Cowboy Politik aus US Anus“, „wer kriecht, stolpert nicht. Sehenswert…

Read More »
Danielum

Guten Rutsch

Allen einen guten Rusch und ein gesundes, friedvolles und gutes neues Jahr It beginning to look a lot like genocide Hier ein erschreckendes SPECIAL von Dr.Wolfgang Wodarg OH MEIN GOTT.Bitte teilt diese Information, vom Corona Ausschuss von heute Silverster 2021, die Dr.Wolfgang Wodarg zur Verfügung stellt mit ALLEN Menschen die ihr kennt. Laut Dr. Michael Yeadon, dem Ex Vizepräsidenten von Pfizer, werden hier Menschen in einem GIGANTISCHEN, ORGANISIERTEN FELDVERSUCH VORSÄTZLICH GETÖTET!!

Read More »
Danielum

Massiv erhöhte CO2-Werte bei maskentragenden Kindern

Die Ergebnisse einer am 30.06.2021 in der international renommierten pädiatrischen Fachzeitschrift „JAMA Pediatrics“ veröffentlichten Studie mit dem Titel „Experimental Assessment of Carbon Dioxide Content in Inhaled Air With or Without Face Masks in Healthy Children- A Randomized Clinical Trial“ zeigen eindrucksvoll, dass sich schon nach wenigen Minuten des Maskentragens der Kohlendioxidgehalt der Einatemluft um durchschnittlich das 6-fache von dem erhöht, was das Umweltbundesamt als gesundheitsgefährdend einstuft.  Das Autorenteam untersuchte 45 Kindern zwischen 6 und 17 Jahren und maß dabei als wichtigsten Parameter den CO2-Gehalt der Einatemluft beim Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB), jeweils OP- und FFP2-Maske. Der für Kinder zulässige Grenzwert

Read More »