Weihnachten

Es gibt trübe Tage, an denen es tausend Widersprüche gibt, an denen sich die Probleme häufen, die gelöst werden müssen, an denen alle Pläne über den Haufen geworfen werden und man einfach von vorne anfangen muss. Tage, an denen man gerade genug Zeit hat, um innezuhalten und zu seufzen und zu denken: „Ich kann nicht mehr“.

Auch diese Tage gehen zu Ende, und was bleibt, ist eine grosse Müdigkeit, die zum Glück mit dem Wissen einhergeht, dass wir alles getan haben, was möglich war. Vor allem, wenn wir es mit vielen Menschen zu tun haben, ist es aus verschiedenen Gründen sehr schwierig, immer zu verstehen und auch immer verstanden zu werden.

Einer meiner Wünsche für Weihnachten ist es, weniger solche Tage zu haben, oder die Fähigkeit, wenn ich sie wirklich durchleben muss, sie mit mehr Geduld und Gelassenheit zu leben, immer etwas Gutes mit mir zu tragen, auch wenn ich wirklich danach suchen muss.

Weniger Nervosität, mehr Lächeln. In der Lage zu sein, die Auswirkungen der Gemeinheit, des Egoismus und der mangelnden Dankbarkeit anderer Menschen auf mich zu mildern. Denn letztendlich bin ich das Problem, ich bin es. Ich bin immer noch nicht gut, ich fühle mich wie ein Schwamm, der alles aufsaugt.

Aber Weihnachten ist Hoffnung, und das ist letztlich das wahre Geschenk. Die Hoffnung, dass es mir im tiefsten Sinne des Wortes gut geht und ich jeden Tag ein Stückchen weiter komme… mehr und mehr.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

NATO „Vorbereitungen“ für einen Angriff auf Russland

Operation Barbarossa II: Die Bühne für den Krieg bereitenvon Christopher Black Ich habe mehrmals über die laufenden Vorbereitungen der NATO auf einen Angriff auf Russland geschrieben, eine zweite Operation Barbarossa, den Codenamen für die Nazi-Invasion in die UdSSR im Jahr 1941. Die Umstände veranlassen mich, erneut darüber zu schreiben, denn seit der letzten Januarwoche haben die Amerikaner und ihre Bande von Leutnants der NATO die größten Militärübungen seit 25 Jahren begonnen, die in Europa stattfinden. Der Codename für diese Operation lautet Defender-Europe 20, aber wir können das als Angriff-Russland 20 interpretieren; in Wirklichkeit handelt es sich um die Vorbereitung eines

Read More »
Danielum

Hollywood-Prominente sind in menschliche Haut eingewickelte Psyops

CNN hat vor kurzem den Hollywood-Schauspieler Sean Penn aufgefordert, um der Nation Expertenrat im Umgang mit einer neuartigen Virus-Pandemie zu geben. Haben sie das getan, weil wir in einem bedeutungslosen, gottlosen Universum leben, in dem Wahnsinn herrscht und alles im Chaos versinkt? Nahe dran, aber nein. Sie wollten, dass Penn der Öffentlichkeit erklärt, dass es wunderbar wäre, wenn das US-Militär innerhalb der US-Grenzen eingesetzt würde, um mit der Pandemie fertig zu werden, denn das US-Militär ist die größte humanitäre Kraft auf dem Planeten Erde. „Es gibt keine größere humanitäre Kraft auf dem Planeten als das US-Militär“, sagte Penn. „Die logistischen

Read More »
Alternative Information