Der Betrug fliegt auf

Biotech-Analystin zerlegt Big Pharma in einer EXKLUSIV BOMBSHELL!

Karen Kingston ist eine ehemalige Pfizer-Mitarbeiterin, Pharma-Marketing-Expertin und Biotech-Analystin.

Kingston kommt zu Stew Peters und bringt die Quittungen! Kingston enthüllt, wie die FDA-„Genehmigung“ sicher der „Schachmatt“-Schachzug ist, um die Impfungen zu beenden, die weltweit beispiellose Verletzungen und Todesfälle verursacht haben.

Kingston teilte Dias und brachte die Quittungen, die alles dokumentieren, was sie in ihren BOMBSHELL-Behauptungen während ihrer exklusiven und aufschlussreichen Lieferung der Verdammung an Big Pharma und diejenigen, die für das Aufzwingen dieser Injektionen auf eine globale Bevölkerung verantwortlich sind.

Quelle: StewPetersShow

Die Documentation von Karen Kingston zur Verfügung gestellt.

FILE 1

FILE 2

FILE 3

FILE 4

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Nordstream 2: Wer war es und was sind die Konsequenzen

ES WAR EINE ATOMBOMBE: Dr sc nat ETH Hans-Benjamin Braun: Der Anschlag auf Nord Streamerläutert der hochdotierte Schweizer Physiker, die hochbrisanten Resultate seiner wissenschaftlichen Arbeit zu den Anschlägen auf die Nordstream Pipelines. Es war ohne Zweifel ein atomarer Angriff. Die geopolitische Brisanz dieser Arbeit ist enorm. Aber mach dir selber

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Rückgrat zeigen

Im Corona Ausschuss vom 17.12.21 wurde die aktuelle Situation der Schweiz untersucht. Dazu kamen der Rechtsanwalt Dr. Gerald Brei und der Klinische Psychologe Leonard Winkler zu Wort. Einerseits erklärte Dr. G.Brei die aktuelle Rechtslage und die juristischen Aspekte mit welchen der Bundesrat mittels dem Covid Gesetz der direkten Demokratie den Todesstoss versetzt hat. Andererseits führte Leonard Winkler uns durch seinen Hindernislauf, um an der Universität Fribourg sein Psychologie-Studium beenden zu können und zeigte dabei erhebliches Rückgrat. Hier RA Dr. Brei und hier der mutige, unerschrockene Leonard Winkler Bonus: Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern

Read More »
Danielum

Neueste CDC-VAERS-Daten: mehr als 400.000 Nebenwirkungen nach COVID-Gentherapie

Die Gesamtzahl der unerwünschten Ereignisse für alle Altersgruppen nach COVID-Impfungen hat in dieser Woche 400.000 überschritten, so die heute von den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) veröffentlichten Daten. Die Daten stammen direkt aus Berichten, die an das Vaccine Adverse Event Reporting System (VAERS) übermittelt wurden. VAERS ist das primäre, von der Regierung finanzierte System zur Meldung von unerwünschten Impfreaktionen in den USA. Die an VAERS übermittelten Meldungen erfordern weitere Untersuchungen, bevor ein kausaler Zusammenhang bestätigt werden kann. Jeden Freitag veröffentlicht VAERS alle Meldungen von Impfschäden, die bis zu einem bestimmten Datum eingegangen sind, in der Regel etwa eine

Read More »
Alternative Information