Amerikaner und die 9/11 Verschwörung

9/11 Terror des Imperiums

Heute ist der 18. Jahrestag des 11. September, ein Ereignis, das ein einst freies Amerika in einen inländischen Polizeistaat und einen internationalen Kriegstreiber im 21. Jahrhundert verwandelt hat. Amerikas Ruf wurde zusammen mit der Verfassung, dem Völkerrecht und sieben Nationen ganz oder teilweise zerstört. Die massiven Verbrechen gegen die Bill of Rights und die Bevölkerung von sieben Nationen sind die direkte Folge des 11. September.

Global Research hat einige Artikel zusammengestellt, die darauf hinweisen, dass nicht nur Amerikaner, sondern auch die Menschen der Welt massiv über dieses Ereignis getäuscht wurden.

Im Laufe der Jahre haben Wissenschaftlern, Ingenieuren und Architekten über ihre Ergebnisse berichtet, die darauf hinweisen, dass die offizielle Geschichte falsch ist. Zwei Gründe sprechen dafür. Einer davon ist, dass man als Student den Unterschied zwischen einem Gebäude, das von asymmetrischen Bauschäden herunterfällt, und einem Gebäude, das explodiert, erkennen konnte. Das andere ist, dass eine so demütigende Niederlage, die die einzige Supermacht der Welt durch die Hände einiger muslimischer Terroristen erlitten hat, sofortige Forderungen des Weissen Hauses, des Kongresses und der Medien nach einer Untersuchung darüber gebracht hätte, wie jeder Aspekt des amerikanischen nationalen Sicherheitsstaates an einem Morgen gleichzeitig gescheitert ist. Stattdessen widersetzte sich das Weisse Haus den Forderungen der 9/11 Familien nach einer Untersuchung für ein Jahr und lieferte nie eine forensische Untersuchung. Stattdessen wurde dem Land ein 9/11 Kommissionsbericht gegeben, der lediglich die offizielle Geschichte der Regierung beschrieb, was geschah. Keine Köpfe sind gerollt. Niemand wurde gefeuert oder sogar getadelt. Niemand für einen so massiven Misserfolg und eine demütigende Niederlage verantwortlich zu machen, ist keine glaubwürdige Antwort, wenn die offizielle 9/11-Geschichte wahr sein sollte.
Was sie nun offensichtlich nicht ist, wie neueste Erkenntnisse zeigen:
1) . Die Geschichte der Terroranschläge vom 11. September 2001 muss neu geschrieben werden, denn nun ist belegt: WTC7 wurde gesprengt. https://www.rubikon.news/artikel/die-sprengung

2). Heiko Schöning – 9/11 und Anthrax https://kenfm.de/heiko-schoening/

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Sollten Journalisten für die Aufdeckung von Kriegsverbrechen bestraft werden?

Dies ist eine Rede, die Caitlin Johnstone gestern bei einer Demonstration für Assange mit der Socialist Equality Party Australia gehalten hat. Morgen wird im Vereinigten Königreich ein Richter mit der Beantwortung einer sehr wichtigen Frage beginnen. Es ist eine Frage, von der viele von uns wussten, dass sie im Jahr 2010, vor zehn Jahren, als das alles begann, das Herzstück dieser Debatte war. Es ist eine Frage, die sie verschleiert, verleumdet, übelwollend verleugnet, verschmiert, vergast und davon abgelenkt haben, im Grunde alles zu tun, um sie vor der Öffentlichkeit zu verbergen. Es ist eine Frage, von der sie nicht wollen,

Read More »
Danielum

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in den Medien gebrandmarkt. Supervirus? Kontrollen? Quarantäne? Ausgangssperren? Masken? Sowas gibt es nur in Diktaturen wie China und nicht in westlichen, freien Demokratien! Wenige Monate später haben sich die Verhältnisse umgekehrt. Kritische Anmerkungen sind unerwünscht, anerkannten Wissenschaftlern und Experten mit einer eigenen Meinung wird jegliche Reputation abgesprochen und diese aus dem

Read More »

Update zur Operation Delirium

Dieser Artikel erzeugte wenig Diskussion, vor allem deshalb ob man ihn, wegen seiner anonymen Quelle, glauben kann . Vorwiegend geäusserte Bedenken, dass der Vorwurf der „chemischen Folter“ unbegründet ist. Der Off-Guarian hat sich an die Autorin des Beitrages gewandt, und unten ist ihre Antwort. Offensichtlich ist die Skepsis, insbesondere in Bezug auf anonyme Quellen, sehr gesund und gehört zu den grundlegenden Prinzipien jeder solcher Meldung. Wir wollen unsere Leser ermutigen, alle Informationen wenn möglich selber zu verifizieren und sich selbst zu entscheiden ob die Story «Wahr» ist oder Fake News. Wir möchten klarstellen, dass OffGuardian die Meldung weder bestätigen noch

Read More »