Die COVID Impfstoffe

Was ist drin in der Impfampulle?

Video Transcript übersetzt:
Dr. Ruby macht uns auf eine Studie aus dem Jahr 2016 aufmerksam: „Toxicity of graphene-family nanoparticles [GFNs]: a general review of the origins and mechanisms“, in der festgestellt wurde: „Several typical mechanisms underlying GFN toxicity have been revealed, for instance, physical destruction, oxidative stress, DNA damage, inflammatory response, apoptosis, autophagy, and necrosis.“

Sie sagt:

„Diese Graphenblätchen, die die Forscher in der Pfizer-Ampulle gefunden haben, wenn sie in Ihr System gelangen und wenn sie beginnen, in Ihre Zellen einzudringen – was sie mit einem Lipid-Nanopartikel tun, der sie in Ihre Zellen drückt – Sie erhalten oxidativen Stress …

„Es zerstört buchstäblich alles im Inneren der Zelle. Es lässt die Mitochondrien explodieren. Es schafft eine Situation, in der der Körper auf einem Feuerwehrauto Alarm der Stufe 10 bringt und macht Entzündungen, Zytokine, Chemokine. Dieser unglaublich heftige…Entzündungssturm kommt und er hat eine besondere Affinität, eine akute Entzündung der Lunge zu erzeugen, er erzeugt einen Entzündungssturm im Herzgewebe und im Gehirngewebe.

„Stew, das steht in direktem Zusammenhang mit Schlaganfällen, mit Herzinfarkten – und wir geben das schwangeren Müttern und Babys? Das ist wirklich etwas, dem jeder seine Aufmerksamkeit schenken sollte.“

Stew fragt sie, ob Graphenoxid ein Gift sei, und sie antwortet: „Es ist ganz sicher ein Gift.“

Stew sagt:

„Spanische Forscher haben herausgefunden, dass der Pfizer-Impfstoff zu über 99% aus Graphenoxid besteht, ist das richtig?“

„Das ist richtig. Stew, es gibt keinen anderen Grund, warum das da drin sein sollte, außer um Menschen zu ermorden… Wenn der Rest der Firmen, die diese Impfstoffe vertreiben, alle vier Firmen in den USA, zu 99% mit dieser giftigen Industriechemikalie gefüllt sind, weiß ich nicht, was ich Ihnen sagen soll, aber jeder sollte besser sofort alles abschalten. Das ist wirklich gefährlich.“

Stew antwortet:

„Das ist grauenhaft. Ich bekomme eine Gänsehaut, wenn ich das höre. Ich weiß nicht, warum die Medien nichts davon berichten. Die stecken da mit drin. Die wollen Ihren Tod. Sie sind Teil des Mordkomplotts…

„OK, ich frage Sie. Abgesehen von vorsätzlichem Mord, was könnte eine andere Motivation sein, den Körper einer anderen Person, ihr gesamtes Make-up mit diesem Graphenoxid zu füllen? Was kann dieses Zeug noch tun, außer Menschen zu vergiften und zu töten?“

Sie antwortet:

„Die einzige andere Erklärung, die mir als Wissenschaftlerin einfällt ist, dass es sich hier um ein globales Experiment ohne Masseneinwilligung handelt, weil sie es noch nie auf experimenteller Basis in Menschen hineinbekommen haben.“

Stew fragt:

„Als sie das für den Notfalleinsatz zugelassen haben, wurde die Wirksamkeit überall verbreitet – gefälscht, falsche Lügen, komplette Lügen – sie sagten, dass diese Impfung das Coronavirus tötet, bekannt als COVID-19, 98,6% Erfolgsrate, was auch immer – wie können sie das beweisen? War das nur eine Lüge? Haben sie sich einfach eine willkürliche Zahl ausgedacht? Ist das irgendwo dokumentiert? Löscht oder bekämpft das Ding wirklich das SARS-CoV-2-Virus?“

Sie antwortet:

„Stew, ich fange noch einmal von vorne an. Der PCR-Test ist ein Betrug, der von Christian Drosten und Olfert Landt begangen wurde. Das Coronavirus SARS-CoV-2 ist nie isoliert worden, seine Proteinsequenzen sind nie nachgewiesen oder validiert worden, niemand kann uns beweisen, dass es jemals wirklich existiert hat.

„Hat etwas letztes Jahr existiert? Fliegt jetzt etwas herum, das eine Grippe ist? Viele verschiedene Versionen der Erkältung? Ja, ja und ja. Aber niemand hat jemals ein Isolat nachgewiesen oder gezeigt; ein Isolat des SARS-CoV-2-Virus verifiziert. Das ist die Nummer eins.

„Und ich möchte noch eine Sache hinzufügen. Diese spanischen Forscher in der Gruppe sagten, dass, wenn man sich die verschiedenen Symptome anschaut, was auch immer das SARS-CoV-2 vom letzten Jahr war, oder ein paar Restfälle jetzt, das sind alles Symptome, die auch durch überschüssiges Graphenoxid im Körper verursacht werden würden: der Sturm in der Lunge – und übrigens, sie bereiten eine inhalative Version dieses „Impfstoffs“ vor. Und Gott steh uns bei, Stew, denn es ist potenter, es geht direkt in die Lunge und erzeugt sofort einen Lungensturm mit Lungenentzündung und Sie werden sehen, wenn sie das in die Notfallzulassung bekommen, werden Sie anfangen, Atemwegs-Flash-Pneumonien und schnelle Todesfälle zu sehen…

„Seit den Nürnberger Prozessen darf man nicht mehr an Menschen experimentieren, unabhängig von der Droge, dem Krankheitszustand, man darf es nicht ohne die Genehmigung eines Human Subjects Review Board (Ethik Kommission) tun. Das ist ein unabhängiges Gremium, das Ihr Protokoll und Ihre informierte Zustimmung genehmigt, die niemand jemals gesehen hat – eine echte informierte Zustimmung über diese Impfungen…

„Es gibt auch einige Informationen die herein kommen und wir werden mehr und mehr davon sehen und wir werden darüber reden, der Tatsache, dass, wenn Sie Ihren Körper mit genug Graphenoxid gefüllt haben, mit der Wärme des Körpers und … wenn es den Sauerstoff in sie zieht, das [das Graphenoxid] kann manipuliert werden und Ihr Körper kann beeinflusst werden durch … die 5G-Netzwerk, das was wir nicht gesehen haben, wird vollständig eingerichtet und ausgerollt noch und so gibt es eine Menge Bedenken um das Ganze.

„An diesem Punkt werden es nur die restlichen Menschen sein, die noch nicht an Lungen- oder Herzkrankheiten durch diese überschüssige giftige Chemikalie gestorben sind.“

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Es reicht – genug!

Es reicht! Es reicht komplett. Nichts habt ihr verstanden. Maskenpflicht, Abstandsgebote, Besuchsbeschränkungen, kalte Klassenzimmer, einsame Alte, maskierte Kinder, Denunzianten, Testorgien, Zahlenwillkür, Verordnungswahn, Masken-Polizeikontrollen, abgesagte Weihnachtsmärkte und so vieles mehr. Hotels, Veranstalter, Reisebüros, Markthändler, Messebauer, Künstler, Selbständige, Einzelhändler und  viele mehr verloren/oder werden verlieren ihre Umsätze und damit ihren Lebensunterhalt und den ihrer Familien. Das interessiert euch nicht im Geringsten. Ihr „Verordnungsgeber“ fühlt euch so wohl in eurer angemaßten Allmacht.  Ohne Evidenz, ohne Parlament – einfach Verordnung her und basta! Was testet der PCR-Test? Egal, ihr nennt es mal eben Coronainfektion. Sind Infizierte krank? Egal, ihr sperrt sie einfach in Quarantäne.

Read More »
Danielum

Corona oder The Great Reset: die Zusammenfassung

Die Bill & Melinda Gates Foundation, die Johns Hopkins University und das World Economic Forum haben beim Event 201 am 18. Oktober 2019 mit hochkarätig besetzten Positionen geprobt, wie man weltweit koordiniert eine Gesundheitskrise bewältigt, die von einem Coronavirus ausgelöst wird. Quelle: https://centerforhealthsecurity.org/event201/ Das World Economic Forum spricht von The Great Reset. Die Welt soll unter der Führung der Konzerne international neuorganisiert werden. Modell ist dabei der Stakeholder-Kapitalismus: die Milliardäre und ihre Konzerne übernehmen die Macht, Staaten arbeiten mit ihren Organisationen regional zu. Auch die römisch-katholische Kirche ist mit an Bord. Als Anlass dient die Corona-Krise. Quelle: World Economics Forum

Read More »

Die Kriegsverbrecher

Ein Angriff der USA auf den Iran wäre illegal. Ein Beitrag von Dr. Daniele Ganser, erschienen am 22.6.19 im Rubikon Ethische Bedenken gegen die aggressive Politik der USA gegenüber Iran sind berechtig; darüber wird aber leicht vergessen, dass schon die Androhung von Gewalt einen Bruch mit dem Völkerrecht darstellt. Mit jeder Missachtung internationalen Rechts, die die Weltgemeinschaft duldet, stirbt ein Stück Rechtssicherheit. Es herrscht dann nur noch das nackte Recht des Stärkeren. Es ist bekannt, dass die gegenwärtige Eskalation gewollt ist. Aus humanen wie auch grundsätzlichen Erwägungen sollten sich jetzt alle, die Einfluss haben, den Kriegsplänen der USA entschlossen entgegenstellen.

Read More »