Graue Panther besetzen Kirche Erlenbach

Fast 800-jährig ist die Kirche Erlenbach, deren Fresken ein Kulturgut von nationaler Bedeutung sind. Die grauen Panther zu Bern sind eingeladen die Geschichte der Kirche von kompetenter Seite zu erfahren. Natürlich ist die Besetzung der Kirche friedlich und dauert nur knapp zwei Stunden…

Kirche Erlenbach i/S.

Schon der Aufstieg vom Dorf über die eindrückliche, hölzerne Treppe ist speziell, ist sie doch einmalig. Eine Brücke als Treppe zur Kirche. Dort eröffnet sich dem Besucher ein faszinierender Ausblick über das Dorf und das Simmental. Sobald man in den Kirchenraum gelangt, ist man von den einmaligen Wandmalereien, der einmaligen Bilderbibel in warmen, braunen und roten Tönen umgeben.

Erlenbach galt im 15. Jht. als wirtschaftliches Zentrum des Niedersimmentals. Der Kircheninnenraum wurde ca. 1420 mit einer belehrenden Bilderfolge ausgeschmückt, im oberen Teil das alte, im unteren das neue Testament. Rund 100 Jahre später wurden diese Fresken im Zeichen der Reformation weiss übertüncht.
1930 entdeckt der damalige Pfarrer Richard Bäumlin zufällig sichtbar gewordene Konturen der übertünchten Bilderfolge. Sein Sohn, Klaus Bäumlin, ehemaliger Pfarrer in der Nydeggkirche Bern, ist seit Kindheit mit der Bilderfolge vertraut und hat die grauen Panther von Bern durch die Geschichte dieser bedeutenden Malereien geführt.

Kirchengeläut

Fenster

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Russland Bashing auf ARTE

Arte bringt aktuell die 2. Staffel der Serie „Occupied – Die Besatzung“. Darin erlebt ein braver norwegischer Ministerpräsident, der die Erdöl- und Gasproduktion auf angeblich „alternative Energien“ umstellen will, dass sein Land auf Veranlassung der EU von „den Russen“ besetzt wird. Nicht nur ist das ein komplett absurdes Szenario, bei dem in den Köpfen hängen bleibt: „Oh, Gott, russische Invasion!“ Darüber hinaus ist die Serie auch noch eine gigantische Werbekampagne für Atomkraft. Denn bei den hier als „ökologisch“ gepriesenen „alternativen Energien“ handelt es sich um Thorium-Kraftwerke. Diese sind eine Hochrisikotechnologie, die dank weltweiter PR-Massnahmen als „umweltfreundliche, risikolose Atomkraft“ verharmlost wird.

Read More »
Danielum

Die Politik der kulturellen Verzweiflung

Es ist die Verzweiflung, die uns tötet, die sich in das soziale Gefüge hineinfrisst, soziale Bindungen zerreißt und sich in selbstzerstörerischen Pathologien manifestiert.von Chris Hedges Princeton, New Jersey (Scheerpost) – Der physische und moralische Verfall der Vereinigten Staaten und die von ihnen hervorgerufene Malaise haben vorhersehbare Folgen. Wir haben in unterschiedlicher Form die Folgen des sozialen und politischen Zusammenbruchs in der Dämmerung des griechischen und römischen Reiches, des Osmanischen und des Habsburger Reiches, des zaristischen Russlands, Weimarer Deutschlands und des ehemaligen Jugoslawiens gesehen. Stimmen aus der Vergangenheit, Aristoteles, Cicero, Fjodor Dostojewski, Joseph Roth und Milowan Djilas, warnten uns. Aber geblendet

Read More »
Danielum

Ich glaube nicht immer an CIA-Geschichten. Aber wenn ich sie glaube, dann glaube ich sie über China.

Meine [Caitlin Johnstone’s] Social-Media-Benachrichtigungen erhellten in den letzten Tagen die Gemüter mit virulenten Chinagatern, die ein Video zeigen, das angeblich zeigt, wie uigurische Muslime in einen Zug verladen werden, um in Konzentrationslager gebracht zu werden. In Wirklichkeit handelt es sich um ein altes Video, das bereits im vergangenen Jahr aufgetaucht war, aber es macht jetzt im Jahr 2020 als neue und schockierende Enthüllung wieder magisch die Runde, nachdem die Hysterie in Westchina offiziell auf Hochtouren geschaltet wurde, genau zur selben Zeit, als die USA eine der gefährlichsten und aufrührerischsten Eskalationen der letzten Jahre im Südchinesischen Meer inszeniert. Jeder, der mich

Read More »