Graue Panther besetzen Kirche Erlenbach

Fast 800-jährig ist die Kirche Erlenbach, deren Fresken ein Kulturgut von nationaler Bedeutung sind. Die grauen Panther zu Bern sind eingeladen die Geschichte der Kirche von kompetenter Seite zu erfahren. Natürlich ist die Besetzung der Kirche friedlich und dauert nur knapp zwei Stunden…

Kirche Erlenbach i/S.

Schon der Aufstieg vom Dorf über die eindrückliche, hölzerne Treppe ist speziell, ist sie doch einmalig. Eine Brücke als Treppe zur Kirche. Dort eröffnet sich dem Besucher ein faszinierender Ausblick über das Dorf und das Simmental. Sobald man in den Kirchenraum gelangt, ist man von den einmaligen Wandmalereien, der einmaligen Bilderbibel in warmen, braunen und roten Tönen umgeben.

Erlenbach galt im 15. Jht. als wirtschaftliches Zentrum des Niedersimmentals. Der Kircheninnenraum wurde ca. 1420 mit einer belehrenden Bilderfolge ausgeschmückt, im oberen Teil das alte, im unteren das neue Testament. Rund 100 Jahre später wurden diese Fresken im Zeichen der Reformation weiss übertüncht.
1930 entdeckt der damalige Pfarrer Richard Bäumlin zufällig sichtbar gewordene Konturen der übertünchten Bilderfolge. Sein Sohn, Klaus Bäumlin, ehemaliger Pfarrer in der Nydeggkirche Bern, ist seit Kindheit mit der Bilderfolge vertraut und hat die grauen Panther von Bern durch die Geschichte dieser bedeutenden Malereien geführt.

Kirchengeläut

Fenster

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Full Megan Kelly Putin Interview

Kremlin publishes full Interview – NBC cut the best parts (Video + Transcript) Putin is very confident in this interview. He knows that what he is saying makes Russia look very smart, and America look ridiculous. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Danielum

Zu Risiken und Nebenwirkungen nutzen Sie ihr Gehirn

Ein Bericht über die Impfrisiken, möglichen Nebenwirkungen und Falschinformation hier durch Rubikon Auch im „der blaue Bote“ ist ein Bericht über dem mRNA-Corona Impfstoff erschienen, welcher bei jungen gesunden Testpersonen 20% schwere Impfschäden verursacht hat: „KATASTROPHE: 20% der menschlichen Versuchspersonen durch Gates-Fauci-Coronavirus-Impfstoff von Moderna schwer verletzt Trotz der fröhlichen Pressemitteilung von Moderna heute Morgen könnten die Ergebnisse der klinischen Studie für ihren bahnbrechenden COVID-Impfstoff nicht viel schlechter ausfallen. Der Impfstoff, der von Anthony Fauci entwickelt und verfochten und von Bill Gates finanziert wurde, verwendete eine experimentelle MRNA-Technologie, von der die beiden Männer hofften, dass sie einen raschen Einsatz ermöglichen würde,

Read More »
Danielum

Nicht nachprüfbare Behauptungen

„Nicht nachprüfbare Behauptungen“ einer selbsternannten Task Force des Bundesrates sind auch in der Schweiz die Basis für eine dauerhafte Beschädigung von Rechtsstaat und Wirtschaft: Bis heute wurden uns in keinem einzigen Gerichtsverfahren (geschweige denn in der Öffentlichkeit) irgendwelche tauglichen Beweise vorgelegt für die wichtigsten staatspolitisch wegweisenden Entscheidungsgrundlagen der Schweiz seit dem 2. Weltkrieg:1.) dass der PCR-Test (mit Ct-Cutoff Values über 25 und ohne jede Ärztliche Diagnose) für sich alleine irgendeine signifikante Aussagekraft hat;2.) dass ein überwiegender Anteil der offiziellen Covid-Toten tatsächlich ursächlich an Covid-19 gestorben ist (und nicht auch an ganz anderen Faktoren);3.) dass ein überwiegender Anteil der Covid-19-Hospitalisierten tatsächlich

Read More »