Geschichtskunde Korea

Die USA haben Nordkorea in den 50er Jahren in Grund und Boden bombardiert. Heute umzingeln sie das Land mit Militärbasen und Nuklearwaffen. Wir sollten die tieferen Zusammenhänge verstehen um den gefährlichen Konflikt um Nord- und Südkorea richtig und vernünftig einordnen zu können. Weshalb rüstet sich Pjöngjang gegen das Imperium. Nordkorea geht es um sein Überleben, nicht um Angriff. Wirklich unberechenbar sind in dem Konflikt einzig die USA, schreibt Paul Atwood, Professor für American Studies von der University of Massachusetts. Stoppt den Wahnsinn und handelt einen Frieden mit Korea aus, bevor es zu spät ist! Erstveröffentlichung des Beitrages im Rubikon

Weiterlesen »

Warum ist das Imperium in Afghanistan?

  Es ist schon lange überfällig, dass uns jemand aus dem Drecksloch (shithole) namens Washington erklärt, warum seit 17 Jahren Amerikaner in Afghanistan töten und sterben. Geht es um die Mineralien in dem Land? Geht es um die Kontrolle von Pipeline-Routen? Geht es darum, dass weiter amerikanisches Steuergeld in den US-Militär/Sicherheitskomplex fließt? Geht es um die Finanzierung verdeckter Operationen der CIA durch Drogen? Oder geht es darum, zu beweisen, dass der neokonservative Traum einer US Weltherrschaft ein Hirngespinst ist? Hier sind einige Fragen an euch von einer Stimme, die ihr noch nie zuvor gehört habt:   Brief des Islamischen Emirats

Weiterlesen »

Altgriechischen sarkázein – zu Deutsch zerfleischen

Sarkasmus ist selten lustig. Es ist Hohn und Spott, zielt darauf ab, den Empfänger zu verletzen oder vor anderen lächerlich zu machen. Trotz «böser» Absichten ist Sarkasmus nicht immer nur schlecht. Vorausgesetzt, er wird vom Empfänger richtig dekodiert.   ShaykhAzhar Dear @realDonaldTrump I will give you my turban and shave my beard if you can locate Iran on the world map.

Weiterlesen »

Der 11. September – Video auf deutsch

Eine Zusammenfassung der relevanten Ereignisse um den 11. September 01     Wer sich diese gesamte Dokumentation angesehen hat, kann bei allen relevanten 9/11 Sachverhalten vorne mitdiskutieren. Ein Meisterwerk von Massimo Mazzucco, welches beide Seiten dieses hoch umstrittenen Jahrhundertereignisses beleuchtet. Wie die geschichtlich belegte Täuschungsaktion Hitlers an der Grenze zu Polen um den zweiten Weltkrieg zu starten, werden auch hier die vor Unstimmigkeiten strotzenden Ereignisse von Pearl Harbor, ebenfalls als Startschuss für die USA um in den zweiten Weltkrieg einzutreten und 9/11 anfangs miteinander verglichen. Danach folgt eine wahnwitzige Aneinanderreihung von kaum vorstellbaren „Zufällen“ am 11. September 2001, durchsetzt von

Weiterlesen »

Die Hölle in Lybien

Die furchtbaren Verbrechen am libyschen Volk“ (Denkschrift von Dr. Saif al-Islam al-Gaddafi) Westliche Leitmedien berichten über katastrophale Zustände für Flüchtlinge in Libyen. Doch wie es überhaupt zu diesen katastrophalen und chaotischen Zuständen in Libyen kam, davon wird kaum ein Wort erwähnt. Nun verfasste im Oktober 2017 Dr. Saif al-Islam Gaddafi, Sohn von Muammar al-Gaddafi, eine Denkschrift für den Herland Report (= politisches Onlineportal).  Er beschreibt die furchtbaren Verbrechen, die am libyschen Volk verübt wurden. Nehmen Sie sich Zeit, diese Denkschrift in voller Länge anzuhören! Sollte die Denkschrift Saif Gaddafis der Wahrheit entsprechen, dann entpuppt sich der Internationale Strafgerichtshof als Steigbügelhalter

Weiterlesen »

Die Grenzen der Pressefreiheit

Swiss Propaganda Research deckt die Zensurbemühungen in der Schweiz auf, die anlässlich der Pressekonferenz des Pressclubs der Schweiz in Genf über die Hintergründe der White Helmets versucht worden sind. Die demokratische Schweiz bewegt sich je länger je mehr zu einem Faschistenstaat. Nicht zuletzt dank der unermüdlichen destruktiven Arbeit der noeliberalen konservativen SVP.  

Weiterlesen »