Wikileaks veröffentlicht neues Dokument zur Syrischen Giftgas Affäre

Wobei ein hoher OPCW-Beamter befahl, ‚alle Spuren‘ des, vom westlischen Narrativ abweichenden Berichts über den ‚Douma-Chemikalienangriff‘ zu löschen. Die Führung der Chemiewaffenaufsicht bemühte sich, die Spur eines abweichenden Berichts aus Douma, Syrien, zu entfernen, der auf eine mögliche Falseflag operation hinwies,wie durchgesickerte, von Wikileaks veröffentliche Dokumente zeigen. In einer internen E-Mail, die am Freitag von der Website WikiLeaks veröffentlicht wurde, ordnete ein hoher Beamter der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) an,das Dokument aus dem Archiv des Dokumentenregisters der Organisation zu entfernen und „alle Spuren, wenn überhaupt, seiner Existenz  / Lagerung zu beseitigen“. E-Mail des Kabinettschefs der OPCW, in

Weiterlesen »

WeissHelme in Douma – warum haben sie Todesbescheinigungen von angeblichen Opfern unterschrieben?

Zeugnis von Dr. Hassan Ouyoun – interviewt von Vanessa Beeley in Douma, Ost-Ghouta – Schauplatz des angeblichen Chemiewaffenangriffs im März 2018. Von Dr. Ouyoun aufgeworfene Fragen, die beantwortet werden müssen: „An diesem Tag, dem Tag des Vorfalls, habe ich keine Sterbeurkunden ausgehändigt… ich habe keine Sterbeurkunde als Folge eines chemischen Vergiftungsvorfalls ausgestellt. Das ist ein Punkt gegen die Weißhelme. Wie wurde die „Bewertung“ des Todes durchgeführt? Wer hat die Untersuchung durchgeführt? Wer hat die Todesursache festgestellt? Wie wurde die Bestattung ohne ärztliche Bescheinigung durchgeführt? Diese vier Punkte sind sehr wichtig.“ mehr hier beim „der blaue Bote Magazin“: http://blauerbote.com/2019/12/17/duma-giftgas-faelschung/

Weiterlesen »

Man lügt uns in einen Krieg nach dem anderen hinein und nennt dabei das Töten von Menschen „humanitäre Einsätze“.

https://youtu.be/iCcfqDDco8Y Die Flut neuer Leaks erschüttert das Imperiale Syrien Narrativ weiter. Im Originalbeitrag von Caitlin Johnson bei Medium finden sich viele Links und ergänzende Details. WikiLeaks hat mehrere Dokumente veröffentlicht, die weitere Details über die Vertuschung der Ergebnisse seiner eigenen Ermittler innerhalb der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) enthalten, die der offiziellen Geschichte widersprechen, die uns allen über einen angeblichen Chlorgasangriff im vergangenen Jahr in Douma, Syrien,vorgelegt wurde. Der angebliche Chemiewaffenzwischenfall wurde der syrischenRegierung von den USA und ihren Verbündeten angelastet, die einige Tage späterLuftangriffe gegen Syrien verübten. Nachfolgende Beweise, die darauf hindeuteten, dass es keinen ausreichenden Grund

Weiterlesen »

Klima & Betrug“ Fakten, Fakes und Manipulationen

Es wird viel debattiert über den Klimawandel und dem Anteil des Menschen daran. Bestimmt und verfälscht werden diese Debatten auch von FakeNews, Lügen und Propaganda aus Think-Tanks die der Industrie nahe stehen. Der für seine akribischen Recherchen bekannte Journalist und Filmemacher Dirk Pohlmann widmet sich seit einiger Zeit dem Klimawandel und den Lügen rund um dieses Thema. Bei dem Vortrag am 5. Dezember wurden mit Dirk Pohlmann Fakten überprüft und Lügen aufdeckt. https://youtu.be/ZykheKCmk94Quelle: Gruppe42 https://youtu.be/gXXOkhoki8s NASA-Wissenschaftler sagen, dass 2013 für das siebtwärmste aller Jahre seit 1880 gebunden ist und damit einen langfristigen Trend steigender globaler Temperaturen fortsetzt. Diese Zeitreihe zeigt

Weiterlesen »

Das offizielle Narrativ

Woran 90% der Bevölkerung und der gesamte Mainstream des Transatlantischen Bündnisses glauben! Denn jeder der das offizielle Narrative bezweifelt ist entweder ein Verschwörungstheoretiker oder hat nicht alle Tassen im Schrank! Hier die offizielle Geschichte: Unter der Regie eines bärtigen Typen von einer Höhle in Afghanistan aus, haben sich 19 trinkfeste, Kokain schniefende, strenggläubige Moslems den erotischen Schosstänzen von Stripperinnen hingegeben, bevor sie ihre Mission starteten, um Allah zu begegnen. Mit nichts als Teppichmessern bewaffnet, konnten sie das Kabinenpersonal, Passagiere und die Piloten und von vier Passagierflugzeugen überwältigen. Mit oder ohne Kater konnten sie das weltweit höchstentwickelte Flugabwehrsystem austricksen. Trotz der

Weiterlesen »

Clintons-Update

Der Blaue Bote veröffentlicht auf seiner Webseite einige Updates zu den Clintons. So waren z.B. Bill und Hillary Clinton Epsteins engste Freunde und regelmässig beim Kinderficker-Zuhälter in seiner Ranch zu Gast…„Bill und Hillary Clinton residierten praktisch jedes Fahr in Jeffrey Epsteins berüchtigter “Babymacher-Ranch”, nachdem sie das Weiße Haus verlassen hatten, so der Vermögensverwalter des berüchtigten Finanziers.“oder: Wie der Spiegel vom Skandal ablenkt und seine Leser auf eine falsche Fährte schickt.Wie sehr die deutschen Medien im Fall Epstein von der tatsächlichen Geschichte ablenken, ist zum Augenreiben. Ich will das an einigen Artikeln des Spiegel aus den letzten Tagen einmal zeigen. Epstein

Weiterlesen »