Entzündungen hemmen, Immunsystem regulieren: Hilfe bei Post-Vac und Post-Covid durch Keto-Diät

Report24.news schreibt

Ulrike Gonder und Ulrike Kämmerer stellen in ihrem Buch „Ganz einfach KETO“ nun eine Ernährungsform vor, mit der Patienten viel für die eigene Gesundheit tun können: Die ketogene Ernährung wirkt nämlich entzündungshemmend und immunregulierend und unterstützt so die Heilung bei zahlreichen Erkrankungen.

Entzündungen und fehlgesteuerte Immunreaktionen sind die Ursachen zahlreicher Erkrankungen. Zur Linderung der Beschwerden kann der Mensch auch selbst viel tun: Eine Möglichkeit liegt in der Anpassung der Ernährung. Keto-Diäten bremsen Entzündungen aus und tragen zur Ausbalancierung des Immunsystems bei. Das Ziel der ketogenen Ernährung ist der Zustand der Ketose: Der Körper beginnt dabei, seinen Energiebedarf statt aus Glukose aus Fett und den daraus gebildeten Ketonen zu decken. Um das herbeizuführen, wird die Kohlenhydratzufuhr reduziert.

Die in der Leber gebildeten Ketone sind nicht nur Energielieferanten, sondern auch hochwirksame Signalmoleküle, die über wichtige Eigenschaften zur Regulierung des Immunsystems sowie zur Bekämpfung von Erschöpfung, oxidativem Stress und Brain Fog verfügen. Vorteile durch ketogene Ernährung, die auch für Post-Covid- und Post-Vac-Patienten besonders günstig sind, sind unter anderem:

  • Schutz und Vermehrung von Mitochondrien (den „Kraftwerken“ in unseren Zellen), auch und vor allem im Gehirn
  • Förderung der Autophagie (ein körpereigenes „Recyclingprogramm“)
  • Verringerung von Entzündungen
  • Förderung der Neubildung von Zellen im Lern- und Gedächtniszentrum des Gehirns
  • Unterstützung der Reparatur von Nervenzellen
  • Beruhigende und stimmungsaufhellende Wirkung
  • Förderung der Durchblutung des Gehirns
  • Unterstützung des Herzmuskels bei der Energiegewinnung
  • Regulierung des Immunsystems im Darm
  • Senkung des Blutzuckerspiegels
  • Verhinderung eines Zytokin-Sturms

Wie die Autorinnen des Buches „Ganz einfach KETO“ erörtern, zeigen Studienergebnisse, dass Ketone durch ihre Unterstützung des Immunsystems auch effektive und vielfältige Gegenmittel gegen Viren und die Folgen von Virusinfektionen darstellen können.

aus: „Ganz einfach KETO“ von Ulrike Gonder und Ulrike Kämmerer

Das Buch bietet umfassende Erörterungen zu den Effekten und Grundlagen dieser Ernährungsform und erläutert die Umstellung und mögliche Stolpersteine. 

In gedruckter Form ist das Buch „Ganz einfach KETO“ beispielsweise über unseren Partner Kopp erhältlichWem die digitale Ausführung genügt, der findet die PDF-Version jetzt auch hier auf der Website des MWGFD zum kostenlosen Download!

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die Änderungen der IGV wurden angenommen

Die 77. Weltgesundheitsversammlung hat ein umfangreiches Paket von Änderungen der internationalen Gesundheitsvorschriften verabschiedet. Wir, das Volk, haben eine erstaunliche Niederlage erlitten. Der Kampf geht weiter.

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Globaler Kapitalismus, „Weltregierung“ und die Corona-Krise

Wenn die Lüge zur Wahrheit wird, gibt es keinen Schritt zurückEin Artikel erschienen in Global Research by Prof Michel Chossudovsky In den Regierungsräten müssen wir uns davor hüten, dass der militärisch-industrielle Komplex ungerechtfertigten Einfluss gewinnt, ob er nun erwünscht oder unerwünscht ist.Das Potenzial für den katastrophalen Aufstieg fehlgeleiteter Macht ist vorhanden und wird fortbestehen. (Präsident Dwight D. Eisenhower, 17. Januar 1961) Die Welt wird hinsichtlich der Ursachen und Folgen der Koronakrise in die Irre geführt. Die COVID-19-Krise ist gekennzeichnet durch einen „Notstand“ im Bereich der öffentlichen Gesundheit unter der Schirmherrschaft der WHO, der als Vorwand und Rechtfertigung für die Auslösung

Read More »
Danielum

Implantierbarer Biochip zum Nachweis von COVID-19 ab 2021 auf dem Markt

Ein von der DARPA finanzierter implantierbarer Biochip zum Nachweis von COVID-19 könnte bis 2021 auf den Markt kommen Ein experimenteller neuer extrem gefährlicher Impfstoff, der gemeinsam mit der US-Regierung entwickelt wurde, der die menschliche DNA verändern wird, könnte bereits im nächsten Jahr über einen von der DARPA finanzierten, injizierbaren Biochip eingesetzt werden. Die bedeutendste wissenschaftliche Entdeckung seit der Schwerkraft verbirgt sich seit fast einem Jahrzehnt vor aller Augen, und ihr Zerstörungspotential für die Menschheit ist so enorm, dass die größte Kriegsmaschine des Planeten sofort ihre gewaltigen Ressourcen einsetzte, um sie zu besitzen und zu kontrollieren, und ihre Forschung und Entwicklung

Read More »
Alternative Information