Schmutz-Medien jammern auf kleinem Feuer

via Telegram Standpunkt

Viola Amherd, die zurück an den Kochherd sollte, Kriegstreiberin, Volks- und Landesverräterin, bekommt beim russischen TV-Sender ihr Fett weg, was das Schund-Blatt nicht gut findet. Grundsätzlich finde ich, dass Amherd noch gut davon kommt. Blick ist entsetzt, dass die TV-Moderatorin auf die «Omega» an Amherds Handgelenk verweist, die nach eigenen Angabe rund 10’000 Franken kostet und meckert über die Aussage, dass Amherd, ich formuliere es man so, als ein «Luxusweibchen» bezeichnet werde.

Dürfte ich, wie ich wollte, würde ich unserem Steuergeldverschwendenden «Luxusweibchen», dass den Ukrainischen mega Diktator 15 Milliarden schenken will, und das nur, dass er persönlich etwas besser leben kann, noch ganz anders Bezeichnen, denn sie ist unter anderem die, die das Schweizer Volk hintergeht und nicht einmal für ihre Hybris und Bigotterie schämt. Wer die Schweiz willentlich und wissentlich hintergeht, verkauft und fremden Vögten ausliefert, sollte froh sein, wenn nur der Knast winkt.
_____________________________

Wir sind das Virus und höchst ansteckend. Du entscheidest, ob Du die Angst nährst oder den Willen zum Mut stärkst und die Tatsachen verbreitest!

-> Sei Dir bewusst, die Veränderung beginnt bei Dir selbst!
-> Kommuniziere, hinterfrage, recherchiere und verschaffe Dir ein eigenes Gesamtbild!
-> StandPunkt: Telegram http://t.me/standpunkt

Quellen: NZZ, Anti-Spiegel

Mehr Info von der anderen Seite

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die Änderungen der IGV wurden angenommen

Die 77. Weltgesundheitsversammlung hat ein umfangreiches Paket von Änderungen der internationalen Gesundheitsvorschriften verabschiedet. Wir, das Volk, haben eine erstaunliche Niederlage erlitten. Der Kampf geht weiter.

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Der PCR Test und die Falschpositiven

Interview von Bruno H. Dalle Carbonare mit Jean-Marc König, Mathematiker, über die Zahl der Falschpositiven bei tiefer Durchseuchungsrate, insbesondere bei Asymptoptischen. Die im Video erwähnte Excel-Datei steht zum freien Download bereit. Quelle: Corona Differenziert Und weiter:Kinderarzt Janzen: unnötig gefährliche Testmethode Der Kinderarzt Eugen Janzen, dessen YouTube-Kanal gelöscht wurde, hat sich nun mit einer eindringlichen Warnung zu den anstehenden Selbsttests der Kinder an die Öffentlichkeit gewandt. [ weiterlesen auf 2020News.de ] teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Danielum

«Das Kühlwasser kocht»

Zusammenfassung der 72. Corona-Ausschuss-Sitzung: «Das Kühlwasser kocht» Die Themen: Folgen der «Impfung», Diskriminierung Ungeimpfter, Kinderimpfung, Zusammenbruch staatlicher Systeme und Probleme der Wissenschaft in der Corona-Krise.Originalbeitrag von Coronatransition Das Wissen über die «Pandemie» ist mittlerweile sicher und belastbar. Experten vernetzen sich und folgern: «Wir müssen die Samthandschuhe ausziehen. Die Aufklärung muss noch mehr vorangetrieben werden.» Viviane Fischer, Dr. Reiner Füllmich und Dr. Wolfgang Wodarg (später hinzugekommen) leiteten die 72. Sitzung des Corona-Ausschusses vom 1. Oktober 2021. Fünf Experten berichteten aus ihren jeweiligen Ländern: Ein Richter sprach über die aktuelle Situation in Portugal, ein Ingenieur über die Lage in Israel. Drei weitere Experten aus England

Read More »
Alternative Information