Geert Vanden Bossche rechnet mit einer Todeswelle: “Bis zu 30-40 Prozent”.

Der Vakzinologe Geert Vanden Bossche sagt eine Welle von Krankenhauseinweisungen und schweren Erkrankungen vorwiegend in Ländern mit hohen Impfraten voraus, so in einem kürzlich in einem Gespräch mit dem Technologieunternehmer Steve Kirsch.

Es gebe noch viel zu tun, resümierte Kirsch. Das ist der erste Akt, jetzt müssen wir uns auf den zweiten Akt vorbereiten. Er fragte Vanden Bossche, mit wie vielen Tötungen er rechne. “Doppelt so viele, dreimal so viele?

Was wir erleben werden, wird in Bezug auf das Ausmaß der Krankheitswelle und leider auch der Sterblichkeit beispiellos sein”, sagte Vanden Bossche, ehemaliger Impfwissenschaftler bei der Bill & Melinda Gates Foundation.
Er wäre nicht überrascht, wenn die Bevölkerung in Ländern mit hoher Durchimpfungsrate dezimiert würde, denn er rechnet mit Sterblichkeitsraten von bis zu 30 bis 40 Prozent in bestimmten Bevölkerungsgruppen.

Quelle: https://uncutnews.ch/geert-vanden-bossche-rechnet-mit-einer-todeswelle-in-laendern-mit-hohen-injektionsraten-bis-zu-30-40-prozent/

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Wie wenig Hirn braucht der Mensch?

„Angesichts der zunehmenden Berichte über cerebrale Impfschäden stellt der Berliner Arzt, Dr. Josef Thoma, die Frage, wieviel oder besser wie wenig Gehirn der Mensch fürs tägliche Überleben wirklich benötigt. Die Antwort mag viele überraschen und ist durchaus geeignet, einer Massenpanik unter den bereits Geimpften vorzubeugen.“ teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Danielum

Der Beweis!

Sie geben es zu: Sie hatten kein Virus, als sie den Test für das Virus fabrizierten. Sie haben ein Modell ausgeheckt, mit dem sie so taten als würden sie finden, was sie finden wollten. Es nennt sich selbsterfüllende Prophezeiung. Das ist der Betrug und das Verbrechen, das Millionen Menschenleben und die Wirtschaft in den Ruin trieb und immer noch treibt. CDC/FDA: Der eindeutigste Beweis aller eindeutigen Beweise Die CDC hat ein Dokument herausgegeben, das mit verheerenden Eingeständnissen gespickt ist. Das Dokument trägt den Titel „07/21/2021: Lab Alert: Changes to CDC RT-PCR fpr SARS-CoV-2 Testing“ https://www.cdc.gov/csels/dls/locs/2021/07-21-2021-lab-alert-Changes_CDC_RT-PCR_SARS-CoV-2_Testing_1.html Es beginnt explosiv: „Nach dem

Read More »
Danielum

VIDEO: 9/11: Eine Verschwörungstheorie

Am 11. September 2001 drangen 19 mit Teppichmessern bewaffnete Männer, auf höchst raffinierte Weise in den am stärksten verteidigten Luftraum der Welt ein und überwältigten die Passagiere und die militärisch kampferprobten Piloten von vier Verkehrsflugzeugen, bevor sie diese Flugzeuge über eine Stunde lang wild vom Kurs abbrachten, ohne von einem einzigen Abfangjäger belästigt zu werden.

Read More »
Alternative Information