Tucker Carlson interviewt Wladimir Putin entgegen aller Widerstände

Der frühere Fox-Journalist Tucker Carlson befindet sich für ein Interview mit Präsident Wladimir Putin in Russland und wird dafür scharf attackiert. Er erklärt dies damit, dass die Öffentlichkeit ein Recht darauf habe, beide Seiten in einem Konflikt anzuhören, der die Weltordnung verändert und für den die Menschen letztendlich auch bezahlen. Im Mainstream könne man nur einseitige Lügen oder Weglassungen finden. Es sei seine Aufgabe als Journalist, zu informieren.

Weiterlesen »
Alternative Information