Milliardäre versuchen, die Weltbevölkerung zu reduzieren

Künstliche Intelligenz (KI) und die Covid-Pandemie: Eine „Wahrheitsbombe“ explodiert, um den Krieg gegen die Menschheit zu beleuchten

Laut Wall Street Journal: „Milliardäre versuchen, die Weltbevölkerung zu schrumpfen“.

Im Mai 2009 trafen sich die Billionaire-Philanthropen hinter verschlossenen Türen im Haus des Präsidenten der Rockefeller University in Manhattan.

Dieses Secret Gathering wurde von Bill Gates gesponsert. Sie nannten sich „The Good Club“. 

Der Schwerpunkt lag nicht auf dem Bevölkerungswachstum (d. h. Planned Parenthood), sondern auf der „Entvölkerung“, d. h. die Verringerung der absoluten Größe der Weltbevölkerung.

Der Plan zur Bevölkerungsreduzierung führt zu einer Art dereguliertem Freihandel für alle, wenn es um weitere uneingeschränkte medizinische Experimente an Menschen geht. Diese Probanden medizinischer Experimente sind nicht in der Lage, ihre Einwilligung nach Aufklärung zu erteilen oder zu verweigern.

Laut Bill Gates in seiner TED-Präsentation (Februar 2010) zum Thema Impfung:

„Und wenn wir bei neuen Impfstoffen, Gesundheitsfürsorge und reproduktiven Gesundheitsdiensten wirklich großartige Arbeit leisten, könnten wir diese [Weltbevölkerung] um 10 oder 15 Prozent senken.“

Laut Gates‘ Aussage würde dies einen absoluten Rückgang der Weltbevölkerung (2010) in der Größenordnung von 680 Millionen auf 1,02 Milliarden bedeuten.

(Siehe Zitat im Video ab 21.04. Siehe auch Screenshot der Abschrift des Zitats)

Transhumanisten

Ein Hauptziel derjenigen, die diese Experimente planen und durchführen, ist die Schaffung von Transhumanen.

Diese transhumanen Wesen werden erleben, wie ihre ererbte Biologie mit der Technik digitaler und genetischer Veränderungen kombiniert wird. Die Veränderungen am menschlichen Genom sollen durch die Einführung vieler Formen der Nanotechnologie in Transhumanen unterstützt werden. Die meisten der veränderten Verschmelzungen von natürlichem und unnatürlichem Leben werden unter die leitende Kontrolle von Projekten zur künstlichen Intelligenz gestellt, die jetzt rasch online gehen.

Klaus Schwab vom WEF  (2 Minuten zu Beginn des Videos unten) bestätigte in einem Interview mit dem französischen Schweizer Fernsehen (RTS) im Jahr 2016, dass Menschen zu „Transhumanen“ werden:

RTS: „Wann wird das passieren?

KS: „Sicherlich in den nächsten zehn Jahren.

„Wir könnten uns vorstellen, dass wir diese [Mikrochips] in unser Gehirn oder in unsere Haut implantieren.“

„Und dann können wir uns vorstellen, dass es eine direkte Kommunikation zwischen dem [menschlichen] Gehirn und der digitalen Welt gibt.“

„Was wir sehen, ist eine Art Verschmelzung der physischen, digitalen und biologischen Welt

„Und zuerst haben Sie die personalisierten Roboter…“

Video: Auf dem Weg zur digitalen Tyrannei mit Peter Koenig

https://www.bitchute.com/embed/Ky9ItfvljJLE/

Der strategische Wettbewerb um die Bestimmung der künftigen Oberherren, Entwürfe und Einsatzmöglichkeiten künstlicher Intelligenz ist ein wichtiger Aspekt der Erbitterung und Verhandlungen, die derzeit an den verdecktesten Schauplätzen der Beziehungen zwischen den USA und China stattfinden.

Es ist bezeichnend, dass die meisten Bürger weit außerhalb der Entscheidungsschleife darüber bleiben, wie KI zur Regulierung unseres eigenen Lebens eingesetzt wird.

In diesem strategischen KI-Bereich herrscht große Geheimhaltung, ein Bereich von enormer Bedeutung für die Festlegung zukünftiger Muster im Leben und Sterben von Menschen. Der Präzedenzfall ist bereits tief verwurzelt, dass wir Menschen außerhalb des Kreises der informierten Zustimmung bleiben sollen, wenn es um die Frage geht, wie neue Technologien zur Schaffung der Bedingungen menschlicher Existenz eingesetzt werden sollen. Diese Entscheidungen werden derzeit größtenteils vom geschlossenen Club der Multimilliardäre und ihrer Agenten in den Sicherheitsbehörden und Medien monopolisiert.

Im Jahr 2022 legen die Ziele des eskalierenden Krieges gegen die Natur besonderen Wert auf die Veränderung der menschlichen Natur und des zivilisatorischen Erbes, in das wir hineingeboren wurden. Das erschreckende Ausmaß des Angriffs auf die Natur und die politische Ökonomie unserer gegenwärtigen Zivilisation wird für immer mehr Menschen immer offensichtlicher.

Für uns alle ist es an der Zeit, eine ehrliche Abrechnung mit dem Ausmaß und der Tiefe des hybriden Krieges zu machen, der gegen uns geführt wird. Ihr Ziel ist es, unser Bewusstsein, unsere genetischen Eigenschaften, unsere Fortpflanzungsfähigkeiten und unsere gesellschaftlichen Interaktionen radikal neu zu konfigurieren.

Wir stehen vor der Aussicht auf eine unbegrenzte Eroberung durch eine neue Variante wilder Konquistadoren. Wir werden zu den modernen Indern, die der Neuen Weltordnung im Weg stehen. Wir erleben einige der Erfahrungen derjenigen noch einmal, die einst den Einfällen der kolumbianischen Eroberungen ausgesetzt waren, deren Protagonisten 1492 einen generationsübergreifenden Krieg gegen die amerikanischen Ureinwohner begannen.

Wir sind schweren Angriffen ausgesetzt, die unsere Fähigkeit, unsere bürgerlichen Freiheiten, unsere Gesundheit, unsere wirtschaftliche Lebensfähigkeit und sogar unser Leben aufrechtzuerhalten, beeinträchtigen. Viel mehr von uns als sonst haben vorzeitige und unnötige Todesfälle erlebt. Diese Todesfälle ereignen sich auf eine Weise, die von den Tätern dieser zutiefst invasiven Operation, die die Bedingungen der Menschheit auf dem Planeten Erde mit Warp-Geschwindigkeit verändert, nicht länger verschleiert werden kann.

Viele Beobachter haben Beweise für die akute Natur der Angriffe hervorgehoben, die wir erleben. Die aufmerksamsten unter uns können leicht erkennen, dass der führende Zug der COVID-Hoax-Parade ins Stocken gerät. Schnell kommt die Fülle an Lügen und Täuschungen ans Licht, die den Gang dieser unzüchtigen COVID-Prozession selbst durch die privatesten und intimsten Passagen unseres Lebens vorangetrieben haben.

Die zunehmende Aufdeckung der grellen Taktiken der Saboteure der persönlichen und kollektiven Gesundheit macht sie noch hektischer. Die Hersteller der künstlichen Panik geraten selbst in Panik. Die Übeltäter in den Medien, im Bankwesen und in der Regierung haben angesichts der Zahl, des Ausmaßes und der Tiefe der Gräueltaten, die sie hinter den brüchigen Schleiern der Täuschung und des Betrugs verüben, viel zu befürchten.

Ein Wahrheitsbeweis aus der Versicherungsbranche

In ihrer Verzweiflung erhöhen die Täter den Einsatz mit einer neuen Runde tollwütiger Panikmache, die darauf abzielt, die Omicron-Hysterie zu entfachen. Inmitten der Eile der Betrüger, eine neue Variante zu entwickeln, um an einem ansonsten müden und scheiternden Drehbuch festzuhalten, ist eine überraschende Enthüllung ans Licht gekommen. Diese Enthüllung verdeutlicht die steigende Zahl der Opfer, die in diesem andauernden, nicht erklärten Krieg bereits ihr Ende gefunden haben.

Am 1. Januar machte Scott Davison, der CEO der in Indiana ansässigen OneAmerica Life Insurance Company, eine atemberaubende Ankündigung.  Er erklärte, dass die Sterblichkeitsrate unter den Kunden seines Unternehmens im erwerbsfähigen Alter seit der Zeit vor der Pandemie um 40 % gestiegen sei.

Davison erklärte: „Was wir derzeit sehen, sind die höchsten Todesraten in der Geschichte dieses Unternehmens – nicht nur bei OneAmerica.“ Davison erklärte weiter:

„Die Daten sind für alle Akteure in diesem Geschäft konsistent … Die Daten zeigen uns, dass die Todesfälle, die als COVID-Todesfälle gemeldet werden, die tatsächlichen Todesfälle durch die Pandemie bei Menschen im erwerbsfähigen Alter bei weitem unterschätzen.“ Auf ihrer Sterbeurkunde steht vielleicht nicht immer COVID, aber die Zahl der Todesfälle ist enorm gestiegen.“

Sehen Sie sich das an .

Die hohe Sterblichkeitsrate unter Menschen im erwerbsfähigen Alter hat enorme Auswirkungen auf beide Seiten des Krieges, der darauf abzielt, die Weltbevölkerung zu reduzieren und die Lebensbedingungen der Menschen radikal zu verändern. Viele der Verstorbenen wurden von ihren Arbeitgebern in den Gruppenlebensversicherungen des Unternehmens aus Indiana registriert.

Der plötzliche Untergang dieser Kohorte von Männern und Frauen in ihrer Blütezeit ereignete sich in einem Zeitabschnitt der Geschichte, in dem der Sensenmann ungewöhnlich aktiv wurde. Diese Zeit war geprägt von katastrophalen Lockdowns, erdrückender Maskierung, der systematischen Verweigerung nicht injizierbarer Heilmittel gegen COVID sowie der Einführung DNA-verändernder Injektionen, gefolgt von der Einführung von Injektionsvorschriften.

Brian Shilhavy, Herausgeber von Health Impact News , berichtete über die Veranstaltung. Er legte verschiedene Formen der Bestätigung vor, darunter Krankenhausberichte, die die Richtigkeit von Mr. Davisons Bericht belegen. Shilhavy verallgemeinerte die größeren Auswirkungen der Entwicklung und bemerkte:

„Dies ist ganz offensichtlich eine nationale Katastrophe, die jetzt und in Zukunft erhebliche Auswirkungen auf die Arbeitskräfte haben wird.“

Sehen Sie sich das an .

Dr. Robert Malone ist ein weiterer strategisch platzierter Beobachter, der schnell auf die Nachricht von der hohen Sterblichkeitsrate aufmerksam machte. Der stark zensierte Dr. Malone ist einer der Erfinder der mRNA-Technologie, die in den von Pfizer und Moderna hergestellten COVID-Injektionen integriert ist.

Dr. Malone hat sich aus der Impfstoffindustrie zu einem führenden Whistleblower entwickelt. Er scheut sich nicht davor, die Inkompetenz und die hohe Rate an krimineller Fahrlässigkeit aufzudecken, die das Handeln derjenigen durchdringt, die für die Herstellung der COVID-Krise verantwortlich sind.

Insbesondere weist Dr. Malone auf die skandalöse Missachtung selbst der rudimentärsten Regeln der medizinischen Sicherheit durch die COVID-Beamten im Rahmen ihres vorgetäuschten Kampfes gegen ein vermeintlich „neues“ Coronavirus hin. Nach Ansicht von Dr. Malone explodierten die Nachrichten des CEO der wahrheitsgetreuen Lebensversicherungsgesellschaft wie „eine nukleare Wahrheitsbombe“.

Dr. Malone war einer der prominentesten Vertreter der großen und wachsenden Gruppe von Fachleuten und konnte zahlreiche Beweise dafür vorlegen, dass Injektionen weitaus mehr schaden als nützen. In diesem Stadium im Leben der Wahrheitsbombe wird immer deutlicher, dass es sich bei den COVID-Injektionen um Biowaffen handelt . Das Hauptinvasionsmittel der Tötungsschüsse ist die Genmanipulation, um die Verbreitung pathogener Spike-Proteine ​​in allen Organen des Körpers, beginnend mit den menschlichen Gefäßsystemen, zu stimulieren.

Neben der unerbittlichen Kampagne der Medien zur psychologischen Kriegsführung rund um die Uhr, um eine vernunftzerstörende Hysterie zu schüren, sind die COVID-Injektionen die Hauptwaffen, die bislang in diesem hybriden Krieg gegen uns eingesetzt werden.

Zu den Zielen derjenigen, die diesen Krieg führen, gehört die Beseitigung der genetischen Konstitution, die von Generationen natürlicher Fortpflanzung innerhalb der menschlichen Spezies geerbt wurde . Ein solches Ziel bedroht die Wurzeln der biologischen Grundlagen der Menschheit. Diese Art von Experimenten verändert bereits die menschliche Gestalt. Ein Verbrechen, das weit über den Völkermord hinausgeht, ist damit bereits weit fortgeschritten. Wir brauchen einen neuen Raphael Lemkin, der Verbote für das laufende Verbrechen beschreibt und umsetzt, das möglicherweise weitaus tödlicher ist als jedes bisherige Verbrechen gegen das Leben.

Dr. Malone fasst die Auswirkungen der Nachrichten aus Indiana wie folgt zusammen:

„Man muss zu dem Schluss kommen, dass, wenn dieser Bericht Bestand hat und von anderen in der trockenen Welt der Lebensversicherungsmathematiker bestätigt wird, wir sowohl eine riesige menschliche Tragödie als auch ein tiefgreifendes politisches Versagen der US-Regierung und des US-amerikanischen HHS-Systems haben, den Menschen zu dienen und sie zu schützen.“ Bürger, die für diese „Dienstleistung“ bezahlen.

Wenn dies zutrifft, dann sind die so aggressiv geförderten genetischen Impfstoffe gescheitert, und die klare bundesstaatliche Kampagne zur Verhinderung einer frühzeitigen Behandlung mit lebensrettenden Medikamenten hat zu einem massiven, vermeidbaren Verlust an Menschenleben beigetragen.

Im schlimmsten Fall impliziert dieser Bericht, dass die bundesstaatlichen Impfvorschriften am Arbeitsplatz scheinbar ein wahres Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorangetrieben haben. [Das Ergebnis ist] ein massiver Verlust an Menschenleben bei Arbeitern, die im Vergleich zur Gesamtbevölkerung von Indiana häufiger dazu gezwungen wurden, einen toxischen Impfstoff zu akzeptieren.

Darüber hinaus erleben wir auch die massivste, global koordinierte Propaganda- und Zensurkampagne in der Geschichte der Menschheit. Alle großen Massenmedien und Social-Media-Technologieunternehmen haben sich zusammengetan, um jede Diskussion über die Risiken genetischer Impfstoffe UND/ODER alternativer Frühbehandlungen zu unterdrücken und zu unterdrücken. 

Sehen Sie sich das an .

Natürlich können wir uns darauf verlassen, dass die Mainstream-Medien-Presstituierten versuchen, die nukleare Wahrheitsbombe, die in der Versicherungsbranche explodierte, zu vertuschen, zu zensieren, zu leugnen oder „Fakten zu überprüfen“. Wie kann die Versicherungsbranche unter den gegenwärtigen Umständen weiterhin über den Zeitpunkt von Leben und Tod ihrer geimpften Kunden spekulieren?

*

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Inhaltsstoffe des Impfstoffs aufgelistet und den Giftnotruf kontaktiert

via UncutNews „Ich habe alle Impfstoffbestandteile in einer Liste zusammengestellt und den Giftnotruf kontaktiert. Nachdem ich mich vorgestellt und darum gebeten hatte, mit jemandem zu sprechen, der sich auskennt, ist dies der Kern des Gesprächs. Ich: Meine Frage an Sie lautet: Wie werden diese Inhaltsstoffe kategorisiert? Als gutartig oder giftig? (Ich habe einige Inhaltsstoffe überprüft: Formaldehyd, Tween 80, Quecksilber, Aluminium, Phenoxyethanol, Kaliumphosphat, Natriumphosphat, Sorbitol usw.) Er: Nun, das ist eine ganz schöne Liste… Aber ich würde einfach sagen, dass sie alle für den Menschen giftig sind… Sie werden in Düngemitteln verwendet… Pestiziden… Um das Herz zu stoppen… Um einen toten

Read More »
Danielum

Sicherer Chat mit Matrix

EinführungWas ist Matrix? Matrix ist ein offener Standard für interoperable, dezentralisierte Echtzeitkommunikation über IP. Es existiert ein offener Standard in Form der Matrix-Spezifikation es ist interoperabel, d. h. es ist so konzipiert, dass es mit anderen Kommunikationssystemen zusammenarbeitet, und da es ein offener Standard ist, ist es einfach zu erkennen, wie man damit zusammenarbeiten kann Matrix ist dezentralisiert, d. h. es gibt keinen zentralen Punkt – jeder kann seinen eigenen Server hosten und die Kontrolle über seine Daten haben Matrix ist so konzipiert, dass es in Echtzeit funktioniert, was bedeutet, dass es ideal für den Aufbau von Systemen ist, die

Read More »
Alternative Information