Schockierende Impfschäden in der Königsfamilie von Thailand

tkp Dr. Peter F. Mayer berichtet

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi berichtet von seinen Gesprächen mit Regierungsvertretern in Thailand und die schlechten Erfahrungen die die Königsfamilie mit den mRNA-Spritzen gemacht hat. Betroffen sind mehre Mitglieder der Familie, darunter eine Prinzessin und ein Prinz. Das Land ist eher schlecht informiert in die Impfkampagne gestolpert, die imensen Schaden angerichtet hat. Klagen gegen die Hersteller der mRNA-Spritzen und ein Austritt aus der WHO könnten die Konsequenzen sein.

Im Video unten ist neben Sucharit Bhakdi und Dr. Ronald Weikl kommt Pascal Najadi, Schweizer Investmentbanker, Filmproduzent und auch ehemaliger Regierungsberater ebenfalls zu Wort. Er hat den Schweizer Bundespräsidenten angezeigt, von dem er sich in Sachen Covid-Impfungen getäuscht fühlt.

Thailand ist ein besonders gutes Beispiel dafür, wie sehr die Impfkampagne geschadet hat. Bist zu ihrem Start Ende Februar 2021 war von einer Pandemie so gut wie gar nichts bemerkbar.

Am 28, Februar 2021 begann die Impfkampagne die gegen Ende Oktober ihren Höhepunkt erreicht wie in der folgenden Grafik zu sehen: 

Mit Impfbeginn explodierten allerdings die Zahlen der Todesfälle und der Übersterblichkeit:

In diesem Gespräch berichtet er vom aktuellen Stand der Dinge. Prof. Sucharit Bhakdi war zum Jahreswechsel einige Tage in seiner Heimat Thailand und hat von diesem Aufenthalt interessante Dinge zu erzählen. Die Chancen, dass die Schweiz oder Thailand das Wettrennen in der Sache „Welches Land stoppt als erstes die genbasierten Impfstoffe“ gewinnen sind durch diverse, zum Teil dramatische Geschehnisse in beiden Ländern deutlich gestiegen.

Auch die neuen Pläne und Verträge der WHO sind Thema dieses Gesprächs. Ihr äußerst beängstigender Inhalt lässt auch hier die Hoffnung auf einen schnellen Ausstieg von immer mehr Ländern aus der äußerst zweifelhaften Institution keimen.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Der geheime WHO IHR Draft

Pascal Najadi fordert den sofortigen Austritt der aus der kriminellen WHO.

Zudem bezichtigt er die WHO der Komplizen- und Mittäterschaft an Millionen von Menschen weltweit, welche an der Impfung verstorben oder schwer erkrankt sind.

Dokumentation: „The Real Anthony Fauci

Die ungeschminkte Dokumentation über die Machenschaften des Anthony Fauci -Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci ist ebenfalls als Buch auf Deutsch erschienen Als Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) gibt Dr. Anthony Fauci jährlich 6,1 Milliarden Dollar an Steuergeldern für

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Corona Expertisen

Achtung: Convid19 und Influenza sind ansteckende Erkrankungen vor denen man sich schützen sollte. Halten Sie sich an behördliche Vorgaben. Und gewöhnen Sie sich schon mal dran. Der Bundesrat meint, es sei noch zu früh Entwarnung zu geben – das sage uns auch kein Virologe“. In nachsthenden Aufstellung finden Sie 35 ausgewählte Experten, die Ihre Meinung geäussert haben. Darunter viele Virologen. In den öffentlich rechtlichen Sendern, werden nach wie vor keine anders lautenden Aussagen zugelassen. Teilweise wird auf die „Querdenker“ auch Druck ausgeübt. Keiner der nachstehenden Damen und Herren ist ein Verschwörungstheoretiker, verantwortungsloser Mensch oder Nazi, auch wenn alle so betitelt

Read More »
Danielum

Dark Winter

Dark Winter von Heiko Schöning. Dr. H. Schöning ist Vize Präsident der „Welt Freiheits Bewegung“.(vice president of World Freedom Alliance) Es geht um eine mögliche Freisetzung eines neuen Virus oder einer Biowaffe, die unter dem Codenamen „Dark Winter“ von offiziellen Einrichtungen freigesetzt werden könnte. Für dieses neue Virus würden dann z.B. die Demonstranten oder die Friedensbewegung verantwortlich gemacht. Wichtig dieser Bericht ist eine Interpretation, eine Spekulation und bisher keine Realität. Als Begründung und Hinweis dienen Vergleiche mit dem Anthraxbazillus welches zeitgleich mit den Anschlägen vom 11.9. in Amerika aufgetreten ist und nachweislich vom US-Militär freigesetzt wurde. Da das Video komplett

Read More »
Danielum

Eine Pflanze als Corona-Heilmittel?

Multipolar schreibt: Seit mehr als zwei Jahren ist Artemisia Annua (einjähriger Beifuß) als mögliches Heilmittel bei Covid-19 im Gespräch, doch Studien dazu versanden oder werden gar nicht erst finanziert. Pharmaindustrie, Politik und WHO spielen dabei eine zweifelhafte Rolle. „Kräutertrank aus Afrika soll gegen Corona helfen“, „Vermeintliches Heilmittel gegen Corona“, „Angebliches Covid-Wundermittel“ – so titelten einige Medien im Frühsommer 2020. Die Rede war von Covid Organics, einem Getränk, das von Madagaskars Präsident Andry Rajoelina als Heilmittel gegen Covid-19 präsentiert wurde. Der Kräutertrunk wurde vom Madagassischen Institut für Angewandte Forschung entwickelt, das bereits mehrere international erfolgreiche Heilmittel entwickelt hatte. Weitere afrikanische Staaten wie

Read More »