Plötzlich wie verwandelt?

Persönlichkeitsveränderung nach mRNA-Injektion

Bericht vom International Crimes Investigative Committee ICIC DeutschVon icic

In der ersten Sitzung berichten Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi und seine Frau Prof. Dr. Karina Reiss
über neue Erkenntnisse die Auswirkungen der mRNA-Impftechnologie betreffend,
welche nach den Plänen der Gegenseite – von Mister Global – in Zukunft für alle sogenannten Impfstoffe,
also auch für Masern, Grippe etc. eingesetzt werden soll.

Die Professoren Bhakdi und Reiss sind zu dem Schluss gekommen,
dass diese Technologie nicht nur körperlichen Schaden anrichtet,
sondern auch die kleinen Kapillaren im Gehirn beschädigt,
die Blut-Hirn-Schranke überwindet und zu massiven Persönlichkeitsveränderung führt,
die bei einigen der Geimpften buchstäblich den Willen bricht.

Autorin und Journalistin Dr. Naomi Wolf erklärt, wie sich dies in der Realität und im Alltag zeigt,
und Psychiater Dr. Peter Breggin erläutert die beunruhigenden Parallelen zu den
Auswirkungen der sogenannten „Behandlung“ durch Lobotomie.
Diese ist den meisten Menschen nur aus dem Film: „Einer flog über das Kuckucksnest“,
bekannt und stellt zweifelsohne eines der brutalsten, ja grausamsten Verbrechen gegen die Menschlichkeit dar,
das je begangen wurde.

Diese Sitzung ist nicht unbedingt leicht anzuschauen,
aber es ist sehr wichtig für uns alle zu wissen und zu verstehen,
was die mRNA-Impftechnologie mit einigen derjenigen Menschen macht,
die diese Injektionen bekommen haben.

Nur dann können wir verstehen, warum so viele Menschen,
die sich mit dieser Technologie haben „impfen“ lassen, für uns nicht mehr erreichbar sind.

Link zur neuen Website: https://icic.law/

Im Gespräch nehmen Sie Bezug auf die Thesen aus dem aktuellen Vortrag von Prof. Sucharit Bhakdi während der Better Way Conference in Wien.
Autorin und Journalistin Dr. Naomi Wolf erklärt, wie sich dies in der Realität und im Alltag zeigt.
Psychiater Dr. Peter Breggin erläutert die beunruhigenden Parallelen zu den Auswirkungen der sogenannten „Behandlung“ durch Lobotomie.

hier geht es zum Vortrag von Prof. Bhakdi

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die Änderungen der IGV wurden angenommen

Die 77. Weltgesundheitsversammlung hat ein umfangreiches Paket von Änderungen der internationalen Gesundheitsvorschriften verabschiedet. Wir, das Volk, haben eine erstaunliche Niederlage erlitten. Der Kampf geht weiter.

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

💥Wenn der Nebel sich lichtet…💥

…kommt zum Vorschein, wer sich an dieser Pandemie alles bereichert hat.…kommt zum Vorschein, wieviele Menschen Opfer von politischen Maßnahmen geworden sind.…kommt zum Vorschein, welch pathisches Strafbedürfnis in unserer scheinbar friedlichen, demokratischen Gesellschaft schlummert. Eine Betrachtung von RA Ralph Ludwig„Wer das Böse ohne Widerspruch hinnimmt, arbeitet in Wirklichkeit mit ihm zusammen!“Martin Luther King – Bürgerrechtler Auch in höchster Corona-Bedrängnis war die Lage unkritisch. „Wir hatten zu keinem Zeitpunkt auf den Intensivstationen ein Problem“, sagt der Virologe Alexander Kekulé. Zu einem ähnlichen Schluss kommt Göran Kauermann, Dekan der Statistischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München: „Insgesamt sehen wir während der dritten Welle keine starke

Read More »

Die gespaltene Zunge der Klimaisten – Reset notwendig

Es ist schon erstaunlich mit welchen Eifer Befürworter und Gegner aufeinander losgehen. Wo doch jeder sehen kann, dass das Klima sich dramatisch ändert. Zeit für einen radikalen Reset ist jetzt! “Ja aber CO-2 spielt doch für das Klima überhaupt keine Rolle, weil es nur einen winzigen Bruchteil der Atmosphäre ausmacht”,  flötet mir da ein  “Skeptiker” ins Ohr, “Wasserdampf und Wolken sind viel wichtiger für den Treibhauseffekt als CO-2.”  Das stimmt, aber Wasserdampf bleibt nicht 120 Jahre in der Atmosphäre wie CO-2, er kann auf Temperaturschwankungen schnell reagieren und er ist auch nicht die Ursache der Erwärmung, sondern eine Folge: die

Read More »
Danielum

DR. David Martin erklärt in 1 Minute den Zusammenhang zwischen Corona-Pandemie und Eugenik

Bericht von https://uncutnews.ch/ Im Jahr 2018 wurde Remdesivir in der klinischen Ebola-Forschung in Afrika nicht eingesetzt, weil medizinische Studien zeigten, dass 53 Prozent der Probanden an der Behandlung starben. Ebola habe nicht einmal eine Sterblichkeitsrate von 53 Prozent, betonte Dr. David Martin in einem Interview mit Roman Balmakov von der Zeitung The Epoch Times. Dennoch wurde beschlossen, im April und Mai 2020 Patienten in Corona Remdesivir zu verabreichen. Das Medikament sei in Afrika nicht für die klinische Forschung verwendet worden, weil es 53 Prozent der Menschen getötet habe, und dennoch sei es massenhaft an Corona-Patienten verabreicht worden, sagte Martin. Selbst

Read More »
Alternative Information