Die genetische Manipulation der Menschen

Klaus Schwab ist der Vorsitzende der privaten Vereinigung „Weltwirtschaftsforum“ (World Economic Forum, WEF). Sein großes Projekt ist die sogenannte „vierte industrielle Revolution“, die er selbst in einem Buch propagiert und quasi gestartet hat. Hier ein Video-Interview aus dem Jahre 2015, in dem er erläutert, dass die vierte industrielle Revolution die Manipulation des menschlichen Erbgutes beinhalten wird

„Und sehen Sie, der Unterschied dieser vierten industriellen Revolution besteht darin, dass sie nicht verändert, was Sie tun, sondern dass sie Sie verändert. Nehmen wir als Beispiel die genetische Veränderung. Sie sind es, die verändert werden, und das hat natürlich einen großen Einfluss auf Ihre Identität.“

Die Weltgesundheitsorganisation (World Health Organisation, WHO) hat im Juli 2021 die Genmanipulation der Menschheit auf ihrer Website angekündigt:

Bild: Website der WHO zur genetischen Manipulation des Menschen.

„Zwei neue Berichte, die heute von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) veröffentlicht wurden, enthalten die ersten globalen Empfehlungen zur Etablierung von Human Genome Editing als Instrument für die öffentliche Gesundheit, wobei der Schwerpunkt auf Sicherheit, Wirksamkeit und Ethik liegt. (…)

‚Die Editierung des menschlichen Erbgutes hat das Potenzial, unsere Fähigkeit zur Behandlung und Heilung von Krankheiten zu verbessern, aber die volle Wirkung wird sich nur entfalten, wenn wir es zum Wohle aller Menschen einsetzen, anstatt die gesundheitliche Ungleichheit zwischen und innerhalb von Ländern zu verstärken‘, sagte Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus, WHO-Generaldirektor.“

Die WHO geht offenbar fest davon aus, dass ihre „Empfehlungen“ zur DNA-Manipulation der Menschen weltweit umgesetzt werden. So heißt es weiter:

„Die Empfehlungen konzentrieren sich auf Verbesserungen auf Systemebene, die zum Aufbau von Kapazitäten in allen Ländern erforderlich sind, um sicherzustellen, dass die Bearbeitung des menschlichen Genoms sicher, effektiv und ethisch einwandfrei verwendet wird.“

Die genetische Manipulation der Bevölkerung ist auch mit dem ebenfalls von Schwab und dem WEF propagierten Internet der Körper (Internet der Körper, IoB) verbunden.

Stew Peters deckt hier auf: Explodierende Metalle und rechtwinklige Geräte in der Blutbahn.

https://www.redvoicemedia.com/2022/03/shocking-warmed-pfizer-vials-explode-with-self-assembling-circuitry/

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Apokalyptik oder Untergang der Menschheit?

Der Rechtsanwalt Todd Callender wurde im Corona Ausschuss Anhörung #483 am 25.März 2022 an gehört. Er kennt sich in der Impfindustrie aus, hat selbst mit den Leuten zusammengearbeitet, die diesen Genozid jetzt durchführen. Der Inhalt, Zusammengefasst von Corona – Transition: Überhöhte Sterblichkeit im US-Militär Der Rechtsanwalt Todd Callender kennt sich in der

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

„Nessun luogo è lontano!

80 Jahre Scarpa – mein Lieblingsbergschuh Die Geschichte von SCARPA steht im Zeichen der Leidenschaft und des Einsatzes von Menschen, die stets nach neuen Gipfeln und Zielen strebten. Alles nahm seinen Anfang 1938. In Asolo, dem Städtchen der hundert Horizonte, gründete der geniale Lord Rupert Edward Cecil Guinness eine Firma, die Bergfreunden die bestmöglichen Schuhe bieten sollte. Auf ihn folgte die Familie Parisotto, von 1956 an ununterbrochen und inzwischen in der dritten Generation. Mit unveränderter Leidenschaft verfolgt sie bis heute das gleiche Ziel: Ein unternehmerischer Entwurf, der auf allen Mitarbeitern – ob angestellt oder frei – und Athleten aufbaut, die

Read More »

Paranoia, Wahn und der Dritte Weltkrieg

Die Geschichte der NATO offenbart ihr wahres Gesicht. Gedacht war sie niemals zur Friedenssicherung, sondern zur Eroberung und Befriedung der Welt. Eine kritische Betrachtung von von Peter Frey – erschienen auf Rubikon Als im Jahre 1949 die NATO gegründet wurde, geschah das offiziell als Reaktion auf die latente und anwachsende Bedrohung der US-amerikanischen Nation und ihrer westlichen Verbündeten durch die aggressive kommunistische Sowjetunion. Überhaupt seien die teuren Werte westlicher Demokratie durch kommunistische Diktaturen bedroht. War dem tatsächlich so? Untersuchen wir dazu einmal die geostrategische Politik westlicher Staaten in den 1940er und 50er Jahren.   Anfang der fünfziger Jahre des 20.

Read More »

Weiss Helme und Halasysteme

Die groteske Militarisierung des „Humanitarismus“ in Syrien Ein Bericht von Vanessa Beeley – übersetzt ins Deutsche mittels DeepL Unter anderem wirft die Untersuchung von Hala Systems ein Licht auf die seltsame Situation, in der Dschihad-Extremisten in Idlib mysteriösen Zugang zu modernster Drohnentechnologie haben, die in der Lage ist, die Verteidigung eines nahegelegenen russischen Militärflugplatzes zu testen. Wenn die CIA und das Pentagon die Verteidigung Russlands unter heißen Kriegsbedingungen untersuchen wollten, hätten sie kaum auf ein besseres Testgelände hoffen können. Spekulationen über eine de facto Zusammenarbeit der USA mit Al Qaida gegen Russland, wie sie zuvor in Afghanistan stattgefunden haben, sind

Read More »