Graphen- & Nanotechnologie verwandeln Menschen in Roboter!

Dr. Christina Rahm hat an Eliteuniversitäten wie Harvard, Cornell und Johns Hopkins geforscht und unterrichtet. Sie war an geheimen Forschungsprojekten beteiligt, bei denen es darum ging, Menschen sukzessive zu synthetisieren.

Als sie vor rund 10 Jahren erkannte, dass diese Agenda nicht im Sinne der Menschheit ist, begann sie an Lösungen zu arbeiten. Heute liefert sie Formulierungen, die es ermöglichen, den Körper von Graphen und anderen Kampfstoffen zu befreien.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die Änderungen der IGV wurden angenommen

Die 77. Weltgesundheitsversammlung hat ein umfangreiches Paket von Änderungen der internationalen Gesundheitsvorschriften verabschiedet. Wir, das Volk, haben eine erstaunliche Niederlage erlitten. Der Kampf geht weiter.

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

DISCUSS: Die Russell Brand „Untersuchung“

Der Skandal um Russell Brand ist im Moment eine große Nachricht. Und mit „großen Nachrichten“ meine ich, dass er buchstäblich auf der Titelseite jeder großen Zeitung in Großbritannien steht…
Britische Boulevardzeitungen veröffentlichen alle gleichzeitig die Schlagzeile über Russell Brand. …dieses Maß an Medienkoordination ist an und für sich schon seltsam.

Read More »
Danielum

Das Wahrheitsministerium

Ersterschienen im Rubikon am 20.5. von Bertram Burian Schon lange vor der „Corona-Pandemie“ forcierte die WHO vorgeblich zur Bekämpfung einer „Infodemie“ die globale Zensur. Es herrscht Pressefreiheit, und eine Zensur findet nicht statt. So dachten jedenfalls die meisten von uns. Unter den Bedingungen einer offenen und freien Gesellschaft gibt es nur eine plausible Erklärung dafür, wenn quer durch alle Parteien und Medien das Gleiche gepredigt wird – zum Beispiel Covid-19 sei höchst gefährlich. Die meisten halten diese „Informationen“ also für wahr. Das Vertrauen der Bevölkerung, das früher zumindest teilweise berechtigt schien, lässt sich jedoch trefflich missbrauchen, wenn ein globaler Generalangriff

Read More »
Alternative Information