20 Pandemie Erkenntnisse

1 Die meisten Menschen würden lieber auf der Seite der Mehrheit stehen, als Recht zu haben.

2 Mindestens 20 % der Bevölkerung haben starke autoritäre Tendenzen, die unter den richtigen Umständen zum Vorschein kommen werden.

3 Die Angst vor dem Tod wird nur noch von der Angst vor sozialer Missbilligung übertroffen. Letztere könnte stärker sein.

4 Propaganda ist in der heutigen Zeit genauso wirksam wie vor 100 Jahren. Der Zugang zu unbegrenzten Informationen hat den Durchschnittsbürger nicht klüger gemacht…

5 Alles und jedes kann und wird von den Medien, der Regierung und denen, die ihnen vertrauen, politisiert werden.

6 Viele Politiker und Großkonzerne opfern gerne Menschenleben, wenn es ihren politischen und wirtschaftlichen Ambitionen dient.

7 Die meisten Menschen glauben, dass die Regierung im besten Interesse des Volkes handelt. Auch viele, die der Regierung sehr kritisch gegenüberstehen.

8 Wenn sie einmal eine Entscheidung getroffen haben, halten die meisten Menschen lieber an ihrer Entscheidung fest, auch wenn sie falsch ist, als zuzugeben, dass sie sich geirrt haben.

9 Menschen können schnell und relativ einfach geschult und angepasst werden, um ihr Verhalten deutlich zu ändern – zum Guten oder zum Schlechten.

10 Wenn sie genügend Angst haben, akzeptieren die meisten Menschen den Autoritarismus nicht nur, sondern fordern ihn sogar.

11 Menschen, die als „Verschwörungstheoretiker“ abgetan werden, sind oft gut durchdacht und dem vorherrschenden Narrativ weit voraus.

12 Die meisten Menschen schätzen Sicherheit und Schutz mehr als Freiheit und Unabhängigkeit, auch wenn diese „Sicherheit“ nur eine Illusion ist.

13 Die hedonistische Anpassung erfolgt in beide Richtungen, und wenn sich erst einmal eine Trägheit eingestellt hat, ist es schwierig, die Menschen wieder in den „Normalzustand“ zu bringen.

14 Ein erheblicher Prozentsatz der Menschen genießt die Unterwerfung sehr.

15 Die „Wissenschaft“ ist für Millionen von Menschen im Westen zu einer säkularen Pseudoreligion geworden. Diese Religion hat wenig mit der Wissenschaft selbst zu tun.

16 Den meisten Menschen ist es wichtiger, den Anschein zu erwecken, das Richtige zu tun, als tatsächlich das Richtige zu tun.

17 Die derzeitige Politik, die Medien, die Wissenschaft und die Gesundheitsindustrie sind alle in unterschiedlichem Maße korrupt. Wissenschaftler und Ärzte lassen sich ebenso leicht kaufen wie Politiker.

18 Wenn man den Leuten das Gefühl gibt, dass sie sich wohlfühlen, werden sie nicht rebellieren. Sie können Millionen von Menschen gefügig machen, indem Sie ihnen Geld, Essen und Unterhaltung geben.

19 Die Menschen von heute sind zu selbstgefällig und zu wenig wachsam, wenn es darum geht, ihre eigenen Freiheiten gegen staatliche Übergriffe zu verteidigen.

20 Es ist leichter, einen Menschen zu täuschen, als ihn zu überzeugen, dass er getäuscht wurde.

  • Quelle: aus dem Web von Blanas Ch.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Video: Die neue Normalität Dokumentarfilm

Ein großartiger Dokumentarfilm, der die vierte industrielle Revolution untersucht, was die 1% zu gewinnen hat und der Rest von uns dabei ist, zu verlieren. Sehen Sie das Video unten. Quelle: https://www.globalresearch.ca/ teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Danielum

Täglich grüsst das Coronatier

Corona Wording Corona Wording 2• – Sie nennen es Covid 19 (oder Coronaerkrankung)• – Ich nenne es Erkältung, Grippe, Atemwegserkrankung Es wurde bisher, gemäß den Koch’schen Postulaten, kein Krankheitserreger identifiziert, der die Symptome dieser neu erfundenen Krankheit hervorruft. Vielmehr handelt es sich bei den Symptomen um typische Grippesymptome. Auch eher seltene Erscheinungen, wie z.B. die „Milchglastrübung“ der Lunge, wurden schon früher bei der Grippe beobachtet. Das plötzliche Verschwinden der Grippe in den Statistiken deutet darauf hin, dass die Grippe einfach in Covid 19 umbenannt wurde, um mit einem neuen, bisher nie dagewesenen Begriff, Panik zu schüren Los Angeles und Changsha/Hunan:Die

Read More »
Danielum

Der amerikanische Traum oder Albtraum?

Eine aktuelle Umfrage des Wall Street Journal/National Opinion Research Center definierte den amerikanischen Traum als die Idee, dass jemand vorankommt, wenn er hart arbeitet. Laut dieser Umfrage glauben nur 36 % der Wähler, dass der amerikanische Traum erreichbar ist. 

Read More »
Alternative Information