SOLIDARITÄT – KÄMPFT MIT UNS

An alle noch Schweigenden und bereits Geimpften:
Wir erwarten kein Zugeständnis, dass wir recht hatten. Dass jede Dosis kein Gewinn eines Freiheitsscheins ist – sondern das Gegenteil. Die Impfung symbolisiert das Ende der Freiheit. Mit jeder Dosis ein weiterer Punkt für die Tyrannei.
Wir erwarten keine Beichte oder Entschuldigungen. Jeder ist schließlich selbst verantwortlich für seine Entscheidungen.

Wir stehen hier mit euch, bereit, der Tyrannei ein Ende zu setzen. Ihr wisst, dass die Booster Impfungen einen ewigen jährlichen Kreislauf einer Pharma-verseuchten Diktatur einleiten.
Ihr könnt euch jederzeit entziehen. Für eure Gesundheit, für die Freiheit, für Solidarität mit denen, die standhaft bleiben.

Je mehr wir werden, je größer der Widerstand, desto erfolgreicher werden wir. Wir müssen mit unseren tagtäglichen Handlungen beweisen, dass wir der Schreckensherrschaft einen Gegenpol bieten.

Ihr seid nicht allein mit euren Zweifeln am COVID-Märchen. Aber das müssen wir spüren können! Die Einsamkeit als Dissident zerstört uns. Sie endet aber nur, wenn wir uns offen zusammentun.

Wir können nicht darauf warten, dass es besser wird, weil wir die Verbesserung sind.

Wir wünschte uns auch, dass alles anders wäre. Wünschten uns, wir könnten Menschen wiedersehen, die uns viel bedeuten.

Aber keine Impfung der Welt wird uns das Gefühl der Freiheit zurückgeben, was wir ersehnen.
Das kann nur der Ausbruch aus diesem System. Und das geht nur gemeinsam.

Aus einem eindringlichen Aufruf von Naomi Seibt

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Apokalyptik oder Untergang der Menschheit?

Der Rechtsanwalt Todd Callender wurde im Corona Ausschuss Anhörung #483 am 25.März 2022 an gehört. Er kennt sich in der Impfindustrie aus, hat selbst mit den Leuten zusammengearbeitet, die diesen Genozid jetzt durchführen. Der Inhalt, Zusammengefasst von Corona – Transition: Überhöhte Sterblichkeit im US-Militär Der Rechtsanwalt Todd Callender kennt sich in der

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Chris Hedges: Die Hinrichtung von Julian Assange

Er hat die größte Sünde des Imperiums begangen. Er hat es als kriminelles Unternehmen entlarvt. Er dokumentierte seine Lügen, seine gefühllose Missachtung des menschlichen Lebens, seine zügellose Korruption und seine unzähligen Kriegsverbrechen. Und Imperien töten immer diejenigen, die ihnen tiefe und schwere Wunden zufügen. Chris Hedges Chris Hedges in Mintpress PRINCETON, NEW JERSEY (Scheerpost) – Lasst uns die Henker von Julian Assange benennen. Joe Biden. Boris Johnson. Scott Morrison. Teresa May. Lenin Moreno. Donald Trump. Barack Obama. Mike Pompeo. Hillary Clinton. Lord Chief Justice Ian Burnett und Richter Timothy Victor Holroyde. Die Staatsanwälte James Lewis, Clair Dobbin und Joel Smith.

Read More »

Die Kriegsverbrecher

Ein Angriff der USA auf den Iran wäre illegal. Ein Beitrag von Dr. Daniele Ganser, erschienen am 22.6.19 im Rubikon Ethische Bedenken gegen die aggressive Politik der USA gegenüber Iran sind berechtig; darüber wird aber leicht vergessen, dass schon die Androhung von Gewalt einen Bruch mit dem Völkerrecht darstellt. Mit jeder Missachtung internationalen Rechts, die die Weltgemeinschaft duldet, stirbt ein Stück Rechtssicherheit. Es herrscht dann nur noch das nackte Recht des Stärkeren. Es ist bekannt, dass die gegenwärtige Eskalation gewollt ist. Aus humanen wie auch grundsätzlichen Erwägungen sollten sich jetzt alle, die Einfluss haben, den Kriegsplänen der USA entschlossen entgegenstellen.

Read More »

Erstkontakt

  Wir sollten uns, rein theoretisch, überlegen wie wir einen Erstkontakt mit Aliens bewerkstelligen. Wer wäre dafür zuständig? Das Militär, die Regierung, ein speziell geschultes Gremium. Diese Fragen sind sicher schon diskutiert worden, zumal jetzt selbst die rennomierte Harvard Uni sich damit beschäftigt hat. Doch lest selbst um was es beim Kometen „Oumuamua“ geht:…

Read More »