Die Theorie der menschengemachten Erderwärmung ist … ein großer Schwindel

Ja, Sie haben sich nicht verlesen.

“Die Theorie der menschengemachten Erderwärmung, sie ist am Ende nichts als ein großer Schwindel”, so lautet der letzte Satz einer Dokumentation, die von RTL ausgestrahlt wurde. Eine sehr gute Dokumentation, in der zusammengestellt ist, wie Polit-Betrüger die Erzählung vom Klimawandel ausnutzen, um ihre jeweiligen Ziele durchzusetzen.

Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel. CO2 spielt keine Rolle.

Zwei weitere, bemerkenswerte Sätze, die in der Dokumentation gesprochen werden, die man 2007, als die Dokumentation auf RTL ausgestrahlt wurde, noch sagen konnte.

An den wissenschaftlichen Fakten, die in der Dokumentation berichtet werden, hat sich bis heute nichts verändert. Noch immer gilt, was Tim Ball im Video sagt: Den Klimawandel auf CO2 zurückzuführen, das ist, als wollte man die Tatsache, dass sein Auto nicht mehr fährt, unter Umgehung von Motor (Sonne) und Getriebe (Wolken) auf eine Schraube zurückführen, die den Benzintank am Fahrwerk sichert.

Was hat sich seit 2007 geändert?
Nicht die Wissenschaft. Es ist immer noch die Sonne, die hinter dem Klima steckt.
Die Aggressivität, mit der der Kult der Klimawandel-Fanatiker alle verfolgt, die seiner Religion nicht anhängen und sich weigern, seinem Totem Verehrung entgegen zu bringen, sie hat zugenommen. Polit-Darsteller haben sich eingemischt und mit Steuergeldern den Wissenschaftsmarkt zerstört. Gefördert wird nur noch, was mit Klimawandel zu tun hat: Das Studium des Essverhaltens der Eichhörnchen in Sussex wird nicht finanziert, aber der Einfluss der globalen Erwärmung auf das Essverhalten der Einchhörnchen in Sussex, das wird finanziert. An der Erzählung vom menschengemachten Klimawandel hängt eine mehrere Milliarden Euro schwere Industrie. Alle, die von der Erzählung profitieren, versuchen, sie gegen Kritik zu immunisieren und Kritiker mundtot zu machen. Regierungen haben sich all’ diejenigen gekauft, die auf einem freien Markt der wissenschaftlichen Ideen mangels entsprechender Ideen keinen Erfolg hätten und setzen diese Armee der abhängigen Phantasielosen nun ein, um all diejenigen zu bekämpfen, die an Wissenschaft interessiert sind und Ideen haben, die Wissenschaft weiterbringen.

Es ist ein erbärmliches Schauspiel, das überall dort gegeben wird, wo Regierungen und internationale Organisationen ihre Hand im Spiel haben, um ihre Interessen gegen die Realität und gegen jede Vernunft durchzusetzen.

Fast alles das kommt in der folgenden, bemerkenswerten Dokumentation zur Sprache.
In gut 40 Minuten finden Sie in dieser Dokumentation mehr Wissenschaft, mehr Realität und mehr Wahrheit, als in allen Bundestagsmitschriften der letzten drei Legislaturperioden.

Wir danken einem Leser, der uns auf diese Dokumentation aufmerksam gemacht hat und wünschen:
Viel Spaß!

Quelle: https://sciencefiles.org/

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Der geheime WHO IHR Draft

Pascal Najadi fordert den sofortigen Austritt der aus der kriminellen WHO.

Zudem bezichtigt er die WHO der Komplizen- und Mittäterschaft an Millionen von Menschen weltweit, welche an der Impfung verstorben oder schwer erkrankt sind.

Dokumentation: „The Real Anthony Fauci

Die ungeschminkte Dokumentation über die Machenschaften des Anthony Fauci -Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci Das Wahre Gesicht des Dr. Fauci ist ebenfalls als Buch auf Deutsch erschienen Als Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) gibt Dr. Anthony Fauci jährlich 6,1 Milliarden Dollar an Steuergeldern für

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Kranke Gesundheit

Es muss jeden ernsten Menschen nachdenklich machen, dass sich die Krankheiten trotz bester Gesundheitseinrichtungen immer weiter ausbreiten.Wir haben eine hochstehende Hygiene, welche Ernährung, Wasser, Kleidung, Gebrauchsgegenstände, Gewerbe, Bauen, Abfallstoffe und klimatische Einflüsse auf Gesundheitsschäden kontrolliert.Ihr hervorragendster Erfolg ist das Verschwinden der Seuchen; ihr sichtbarster Misserfolg ist das dauernde Ansteigen der Krankheitsziffern, vor allem bei Herzleiden und Krebs. Es wäre erschütternd, wenn das eine die Folge des anderen wäre.Denn während früher einmal bei einer Seuche bis zu Zehntausende umkamen, dann aber viele Jahre seuchenfrei waren, sterben heute in jedem Jahr unerbittlich Hunderttausende an Krebs.Im Alter zwischen 30 und 60 Jahren ist

Read More »
Danielum

Die reale „Deep State“Machtübernahme

Die wirkliche „Deep-State“ Machtübernahme, die im Gange ist, hat nichts mit Covid zu tun, sondern mit den neuen Agenden des Kalten Krieges gegen China und Russland. Alle Analysten, die wie versteinert auf Bill Gates wartend darauf starrten, dass er die neue Weltordnung einführt, haben diese Geschichte aufgrund einer fehlgeleiteten kollektiven Entscheidung, sich auf diesen Virus zu fixieren, völlig übersehen. Der Virus wird sicherlich in vielerlei Hinsicht eine Rolle spielen, aber die wirklichen groß angelegten Machtpläne, die hier am Werk sind, drehen sich um die immer dringendere Kampagne des US-zentralisierten Imperiums, das China-Bündnis zu sabotieren, bevor es die gegenwärtige Weltordnung vollständig

Read More »
Danielum

Was uns die Geschichte über die „Spanische Grippe“ von 1918 erzählt

Ein Beitrag von Dr. Sal Martingano, FICPA übersetzt aus dem Englischen Aus der Geschichte wissen wir, dass die Spanische Grippe 1918 zwischen 50 und 100 Millionen Menschen tötete. Damals bezeichneten medizinische und pharmazeutische Quellen die Spanische Grippe als DIE schrecklichste Seuche seit der Schwarzen Pest von 1347, an der schätzungsweise 25-30 Millionen Menschen starben. Die Impfung: „Der Elefant im Raum“ In dem Buch „Vaccination Condemned“ von Eleanor McBean, PhD, N.D., beschreibt die Autorin detailliert ihre persönlichen und familiären Erfahrungen während der Pandemie der „Spanischen Grippe“ von 1918. McBeans Berichterstattung über die „Spanische Grippe“ von 1918 als Reporterin und ungeimpfte Überlebende

Read More »