Die Menschen leben in einer Diktatur und merken es nicht einmal

Bericht via uncut-news.ch, erschienen am 14.ds 21

Noch nie in der Geschichte der WHO hat die Organisation Propaganda über Impfstoffe verbreitet. Niemals. Es ist eine sehr seltsame politische Entscheidung, Propaganda für etwas zu machen, das nicht getestet und nicht untersucht wurde, sagt WHO-Whistleblowerin Astrid Stuckelberger in der Dokumentation Planet Lockdown.

Nach dem Ausbruch von SARS-CoV-1 hat man versucht, einen Impfstoff herzustellen, und 20 Jahre später ist es immer noch nicht gelungen. Jetzt sollen Wissenschaftler in nur drei Monaten einen Impfstoff gegen Sars-CoV-2 hergestellt haben. Es wird an schwangere Frauen, Kinder und ältere Menschen verabreicht. „Das ist gefährlich, tödlich und kriminell“, sagte die Gesundheitsexpertin, die zwischen 2009 und 2012 als WHO-Experte für Pandemien tätig war.

Die Injektion verursacht Autoimmunreaktionen, macht unfruchtbar und ist tödlich, warnt Stuckelberger. Sie sammelt Daten über die Zahl der Todesfälle als Folge der Covid-Impfungen und kommt zu dem Schluss: „Es ist wirklich schrecklich. Die Medien schweigen darüber. Dies ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Es ist eine Biowaffe.“

Die Menschen leben in einer Diktatur und merken es nicht einmal, betont der Whistleblower. Sie weist darauf hin, dass Impfstoffanleihen ausgegeben wurden, die eine Menge Geld einbringen. „Sie spielen Roulette mit den Impfstoffen und mit dem Leben der Menschen. Es ist ein Betrug. Wir sind Marionetten. Der Impfstoff wird als Vorwand benutzt, um Geld zu verdienen und Kontrolle auszuüben. Es ist ihnen egal [was mit uns passiert].“

„Die WHO agiert als Impfstoff-Verkäufer und Propagandist. Es ist die Weltimpfungsorganisation.“

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Eminent Monster: Ein Handbuch für moderne Folter

Der Kreislauf der Schande!Diese wirkungsvolle Dokumentation untersucht, warum niemand über Folter zur Rechenschaft gezogen wird und wie nahe das Vereinigte Königreich [Julian Assange] an der Übernahme der in Guantánamo angewandten Techniken ist. Sollte es in Großbritannien einen weiteren Terroranschlag geben, so suggeriert einer der Befragten in diesem Dokumentarfilm des schottischen Regisseurs Stephen Bennett, dann ist Großbritannien nur noch einen Schritt davon entfernt, die Art von Foltertechniken anzuwenden, die mit Guantánamo in Verbindung gebracht werden. Weltweit geschieht Folter in einem regelmäßigen Zyklus: Jedes Mal, wenn sie aufgedeckt und verurteilt wird, wird niemand wirklich zur Rechenschaft gezogen. Das mag eine deprimierende Tatsache

Read More »

Aktuelle Situation in Syrien

Gesamte Pressekonferenz bei den Vereinten Nationen vom 9.Dez.2016. Gegen Propaganda und Regimewechsel, für Frieden und nationale Souveränität. Die Ständige Vertretung der Syrischen Arabischen Republik bei den Vereinten Nationen. Panel: Dr. Bahman Azad, Mitglied des Koordinationsausschusses für die „Hands Off Syria and Organization Secretary of US Peace Council“ und Eva Bartlett, unabhängiger kanadischer Journalist.   Quelle: Hands Off Syria Die Kanadische Journalistin zerlegt in den UN in 2 Minuten die Glaubwürdigkeit der Mainstream-Presse zu Syrien“>die Glaubwürdigkeit der Mainstream-Presse zu Syrien  

Read More »

Die Werte des Westens

Hier ein verlässliche Partner, hoffiert von der Schweizer Politprominenz! „The CIA is excellent and to be relied upon and trusted“ -Mike Pompeo (Secretary of State) Also Mike Pompeo: „I was the CIA Director…we lied, we cheated, we stole!“ pic.twitter.com/g17iyb91UZ— Going Underground on RT (@Underground_RT) June 4, 2019

Read More »