đŸ’„Staatliche FreiheitsberaubungđŸ’„

„Wenn Maßnahmen wie Ausgangssperren und Lockdown der LĂ€den allerdings auf Grund von falschen Zahlen ergriffen werden und die zustĂ€ndigen Ministerien das wissen, dann handelt es sich um staatliche Freiheitsberaubung.“

Was „Querdenker“ seit Monaten sagen, erweist sich in jedem Punkt als richtig:

  • PcR-Tests? Untauglich!
  • Masken? Untauglich und schĂ€dlich!
  • Lockdowns? Existenzvernichtend, tödliche KollateralschĂ€den!
  • Schulschließungen? Traumatisierend.
  • Demoverbote? Untauglich und Menschenrechtswidrig!
  • Impfungen mit mRNA? GefĂ€hrlich, experimentell fast vollkommen wirkungslos!

Dazu Zensur, VerÀchtlichmachung, Denunziation.

Gerichte, die bereitwillig mitgemacht haben, die sich freiwillig ihrer Kontrollfunktion beraubt haben.

Gouverneur DeSantis in Florida hat gezeigt, wie verantwortungsvolle Politik funktioniert.Er hat im Mai 2020 begonnen, die Maßnahmen zu beenden. Hier noch einmal :

Menschen haben im Namen der Gesundheit die grĂ¶ĂŸte humanitĂ€re Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg angerichtet.

Das kann auch nicht einfach beiseite gewischt werden.
Wir Menschen haben aber jetzt die einmalige historische Chance, die Situation zur Demokratisierung und zur Machtkontrolle zu nutzen.
Nicht „die da oben“ dĂŒrfen ĂŒber die BeschrĂ€nkung unserer Freiheit entscheiden, sondern wir alle gemeinsam. Es ist an der Zeit, mehr Demokratie zu wagen.

Querdenken in Deutschland hat hierzu einen Debattenraum geöffnet, an dem sich jeder beteiligen kann.
Die Großdemonstration am 01. August in Berlin wird der Auftakt fĂŒr einen politischen FrĂŒhling in Deutschland sein.
Jeder von Uns hat unverĂ€ußerliche Rechte, die der Staat, die Regierung nicht beschrĂ€nken darf.
Politiker sind keine Machthaber sonder ReprÀsentanten, Diener und Dienstleister.

Es ist unsere Verantwortung, dass sie diese TĂ€tigkeit nicht zum Machtmißbrauch, zur MachtĂŒberschreitung nutzen.

Wer kann: Überzeugt eure Famillien, Freunde, Bekannte, am 01. August nach Berlin zu kommen. Sprecht schon heute mit denen und erklĂ€rt ihnen, dass es darum geht, friedlich seine Meinung kundzutun. Es geht dabei nicht nur um Corona-Maßnahmen, sondern um unser SelbstverstĂ€ndnis als BĂŒrger und Menschen.

  • Nie wieder darf der Staat uns unserer Freiheit berauben.
  • Nie wieder darf der Staat eine solche Katastrophe verursachen.
  • Das verhindern nicht die Querdenker, sondern wir alle zusammen.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Renommierter Onkologe lÀsst Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher FĂ€lle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um EinzelfĂ€lle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was fĂŒhr(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schĂŒtzen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Covid-Impfungen sind strafbar

Die Experimentellen mRNA-Arzneimittel enthalten toxische Substanzen, die explizit nicht fĂŒr die Anwendung am Menschen gedacht, geeignet oder zugelassen sind. Damit ist die Verwendung der Covid-„Impfstoffe“ illegal. Bis zu zehn Jahre Haft fĂŒr impfende Ärzte, Strafbarkeit aber auch der Hersteller: In einem detaillierten Rechtsgutachten erlĂ€utert Beate Bahner, FachanwĂ€ltin fĂŒr Medizinrecht, die Strafbarkeit der Inverkehrbringung und Verimpfung der aktuellen Medizinprodukte von Pfizer, Moderna & Co. Erschienen in Laufpass von Wolfgang Jeschke Beate Bahner war die Frau der ersten Stunde im Kampf gegen die rechtswidrigen Corona-Maßnahmen. Ihre Klageschriften gegen die repressiven Akte der Staatsgewalt sind detailreich und fundiert. In einem aktuellen Rechtsgutachten bewertet

Read More »
Danielum

COVID-19-Injektionen schĂŒtzen nicht

COVID-19-Impfstoffe schĂŒtzen auch nicht vor Tod: Erstmals mehr geimpfte als ungeimpfte Infizierte!Neueste wissenschaftliche Untersuchungen in Großbritannien bringen die nĂ€chsten Narrative zum Einsturz. Denn diese belegen: COVID-19-Impfstoffe schĂŒtzen nicht vor Ansteckung. COVID-19-Impfstoffe schĂŒtzen nicht vor Erkrankung. COVID-19-Impfstoffe schĂŒtzen nicht vor Tod. Nach wir vor gibt es Polit-Darsteller, allen voran der demente Mensch, der in den USA PrĂ€sident spielt, die behaupten, eine Impfung sei die Rettung vor COVID-19 und deshalb dazu drĂ€ngen, sich impfen zu lassen, weil, wie Creepy Joe Biden meint, wer sich nicht impfen lasse, andere töte. Dieser hinterhĂ€ltigen Form des moral priming, bei der versucht wird, Menschen in ein

Read More »
Danielum

Sollten Journalisten fĂŒr die Aufdeckung von Kriegsverbrechen bestraft werden?

Dies ist eine Rede, die Caitlin Johnstone gestern bei einer Demonstration fĂŒr Assange mit der Socialist Equality Party Australia gehalten hat. Morgen wird im Vereinigten Königreich ein Richter mit der Beantwortung einer sehr wichtigen Frage beginnen. Es ist eine Frage, von der viele von uns wussten, dass sie im Jahr 2010, vor zehn Jahren, als das alles begann, das HerzstĂŒck dieser Debatte war. Es ist eine Frage, die sie verschleiert, verleumdet, ĂŒbelwollend verleugnet, verschmiert, vergast und davon abgelenkt haben, im Grunde alles zu tun, um sie vor der Öffentlichkeit zu verbergen. Es ist eine Frage, von der sie nicht wollen,

Read More »
Alternative Information