Ein mutiger Whistleblower

💥Wir reden über Verbrechen gegen die Menschlichkeit!💥

Professor Dr. Stephan Luckhaus ist aus der Leopoldina und aus der Max Planck-Gesellschaft (MPG) ausgetreten. Zu den Vorgängen im Hintergrund hat er nun ein sehr interessantes Video veröffentlicht. Am Ende appelliert er an den hippokratischen Eid.

Prof. Dr. Stephan Luckhaus
Mathematik, Senator der Sektion Mathematik an der Deutschen Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina (2007-2020)

Hier noch einmal der wichtigste Inhalt aus dieser Rede konkret:

In der Altersgruppe zwischen null und 64 Jahren ist die Wahrscheinlichkeit an Corona zu versterben genauso groß wie die Wahrscheinlichkeit ohne Corona zu Versterben.
Das ist ganz wichtig das zu verstehen. D.h. das Risiko zu versterben ist durch Corona nicht erhöht selbst wenn man sich infiziert.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

„Verbrechen gegen die Menschlichkeit“

Anwälte und medizinische Experten weltweit sagen, dass sie alle Beweise haben, die sie brauchen, um WHO, CDC, PHE, Bill Gates und die Führer der Welt wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ anzuklagen und zu verurteilen. Das Komitee unter der Leitung von Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich, ist inzwischen zu folgendem Schluss gekommen: Die Corona-Krise muss umbenannt werden in „Corona-Skandal“ Es ist: Der größte Deliktsfall aller Zeiten. Das größte Verbrechen gegen die Menschlichkeit, das je begangen wurde. Die Verantwortlichen müssen:strafrechtlich verfolgt werden wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit. zivilrechtlich auf Schadensersatz verklagt werden Todesfälle Es gibt keine übermäßige Sterblichkeit in irgendeinem Land Die Sterblichkeit

Read More »
Danielum

Neue Ioannidis-Studie: 0.15% Sterblichkeit (IFR).

Das entspricht ganz genau einer mittelschweren Grippe, wo der Wert im Schnitt bei 0.1-0.2% liegt.Es wird natürlich ignoriert, verzerrt und diffamiert werden.Hauptsache, die Panik dauert an. Man weiss wirklich nicht, was noch passieren muss, bis der grösste Betrug der Menschheitsgeschichte ein Ende findet. Abgleich von Schätzungen der globalen Ausbreitung und Infektions-Todesraten von COVID-19: ein Überblick über systematische Auswertungen. Von John P.A. Ioannidis – Erstmals veröffentlicht: 26. März 2021Dieser Artikel wurde zur Veröffentlichung angenommen und vollständig begutachtet. https://doi.org/10.1111/eci.13554 Abstract: Methoden Es wurden systematische Auswertungen von Seroprävalenzstudien identifiziert, die keine länderspezifischen Einschränkungen hatten und die entweder die Gesamtzahl der Infizierten und/oder die

Read More »
Danielum

Die andauernde Folter und medizinische Vernachlässigung von Julian Assange

Doctors for Assange wurde von Dr. Stephen Frost und seinen Kollegen geleitet.Der nachfolgende Bericht wurde ursprünglich in „The Lancet“ am 25. Juni 2020 veröffentlicht. Julian Assange wird in einem britischen Super-Max-Gefängnis auf Geheiß des Biden-Regimes gefoltert. Der Mann, der geholfen hat, US-NATO-Verbrechen aufzudecken, wohnt jetzt in einem britischen Supermax-Gefängnis voller verurteilter Mörder und bewaffneter Räuber. Julian Assange wird in Einzelhaft unter unglaublich restriktiven und harten Bedingungen gehalten. Besuche seiner Familie werden ihm seit über sechs Monaten verwehrt. Während des letzten Winters wurde ihm die warme Kleidung, die ihm seine Familie geschickt hat, verweigert und er musste in einer kalten Gefängniszelle

Read More »